Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Informationen zum Thema Pflege

„AG60+“ lädt zu einer Diskussions- und Vortragsrunde in den Krewelshof Obergartzem ein – Am Donnerstag, 12 November, von 15 bis 17 Uhr – Eingeladen sind Mitglieder, Nichtmitglieder, Betroffene und am Thema Interessierte

Mechernich – Vom Thema Pflege sind nahezu alle, in der einen oder anderen Weise betroffen. Sei es, weil man persönlich der Pflege bedarf oder weil ein lieber Angehöriger pflegepflichtig ist oder in absehbarer Zeit wird. Vielen ist es unangenehm sich mit dem Thema zu beschäftigen, doch plötzlich wird es unausweichlich, man ist nicht vorbereitet und es ergeben sich Fragen über Fragen.

Die „AG60+“ lädt zu einer Diskussions- und Vortragsrunde zum Thema „Pflege“ ein. Foto: Natalie Schott/pp/Agentur ProfiPress

Die „AG60+“ der Sozialdemoraten lädt deshalb zu einer Diskussions- und Vortragsveranstaltung rund um das Thema „Pflege“ ein: am Donnerstag, 12. November, von 15 bis 17 Uhr, im Krewelshof, Obergartzem. Der Pflegschutzbund BIVA wird Kurzvorträge halten werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Eingeladen sind Mitglieder und Nichtmitglieder, Betroffene und am Thema Interessierte.

Aufgrund der Corona-Bestimmungen ist bis spätestens 5. November eine Voranmeldung beim Veranstaltungsleiter Herrn Holger Bremer per Mail erforderlich – unter: HolgerBremer@googlemail.com.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Handcreme für d...

Peter Greven Physioderm aus Großbüllesheim folgte Aufruf des DRK-Generalsekretariats – ...

Ehrenamt wird ge...

Jeden Monat werden Ehrenamtliche aus dem Kreis Euskirchen ausgewählt, porträtiert ...

Corona-Dashboard...

Landrat Markus Ramers schaltet neue Homepage der Kreisverwaltung zur Pandemielage ...

Weihnachtspäckc...

GdG St. Barbara teilt ihre Termine für die Adventszeit mit Mechernich ...

Eifel-Gäng für...

Manfred Lang, Günter Hochgürtel und Ralf Kramp stellten Buch mit ...

Handcreme für d...

Peter Greven Physioderm aus Großbüllesheim folgte Aufruf des DRK-Generalsekretariats – ...

Ehrenamt wird ge...

Jeden Monat werden Ehrenamtliche aus dem Kreis Euskirchen ausgewählt, porträtiert ...

Corona-Dashboard...

Landrat Markus Ramers schaltet neue Homepage der Kreisverwaltung zur Pandemielage ...

Weihnachtspäckc...

GdG St. Barbara teilt ihre Termine für die Adventszeit mit Mechernich ...

Eifel-Gäng für...

Manfred Lang, Günter Hochgürtel und Ralf Kramp stellten Buch mit ...