Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Hüttengaudi in Kallmuth

„Herrlich beklopptes“ Wintervergnügen am Bürgerhaus

Mechernich-Kallmuth – Die vermutlich beste Almhütte jenseits der Alpen steht am Samstag, 20. Januar wieder in Kallmuth. Dort trotzt nämlich das Ortskartell ab 18 Uhr mit der „6. Hüttengaudi“ wieder nach allen Regeln einer zünftigen Bergparty dem Winter.

Ein verschneites Bürgerhaus wäre die perfekte Kulisse für die „6. Kallmuther Hüttengaudi“ am Samstag, 20. Januar, ab 18 Uhr. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Winterkleidung ist Pflicht, Pudelmützen und Skihasen sind gerne gesehen, wenn am Bürgerhaus mit Lagerfeuer, Fackeln und Musik gefeiert wird. Von innen wärmen Glühwein und Kakao, Eintopf, Fleischkäse und Julischka.

Nur wenn Sturm, Hagel oder starker Regen dem Spaß einen Strich durch die Rechnung machen, wird die Veranstaltung verlegt. Freiwillige Helfer werden noch gesucht und gebeten, sich bei Dirk Fesel, Tel. 0 24 84/91 92 78 zu melden.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Vision für den ...

Der Countdown läuft: Noch bis 30.09. Ideen für den Nahverkehr ...

Wissen veränder...

Ausnahmeliterat Raoul Schrott sorgt für einen fesselnden Festival-Abend in Bitburg Bitburg ...

Eine Bergpredigt...

Gipfelerlebnisse und Talsohlen, beschwerliche Aufstiege und noch schwierigere Abstiege. Darum ...

Das Buch der Psa...

Konzert des Kammerchores an St. Nikolaus Kuchenheim am Sonntag, 30. ...

Tuning für Hilf...

Vorstand „Tuning for social“ aus dem Kreis Daun brachte Scheck ...

Vision für den ...

Der Countdown läuft: Noch bis 30.09. Ideen für den Nahverkehr ...

Wissen veränder...

Ausnahmeliterat Raoul Schrott sorgt für einen fesselnden Festival-Abend in Bitburg Bitburg ...

Eine Bergpredigt...

Gipfelerlebnisse und Talsohlen, beschwerliche Aufstiege und noch schwierigere Abstiege. Darum ...

Das Buch der Psa...

Konzert des Kammerchores an St. Nikolaus Kuchenheim am Sonntag, 30. ...

Tuning für Hilf...

Vorstand „Tuning for social“ aus dem Kreis Daun brachte Scheck ...