Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Hubertus im Museum

Greifvogelschau und Parforcehornmesse am Sonntag, 29. Oktober, von 11 bis 18 Uhr

Mechernich-Kommern – Am 3. November ist Hubertus – seit einigen Jahren Anlass für das Rheinische Freilichtmuseum in Kommern, einen so genannten „Hubertustag“ mit Greifvogelschau und Hubertusmesse zu veranstalten. Diesmal hat man sich für Sonntag, 29. Oktober, von 11 bis 18 Uhr entschieden. Um 11 beginnen die Vorführungen, um 17 Uhr die Parforcehornmesse.

Theologieprofessor Dr. Hans Fuhs, Pfarrer in Kommern, hat in den zurückliegenden Jahren die Hubertusmesse im Eifeler Freilichtmuseum Mechernich zelebriert. Archivfoto: pp/Agentur ProfiPress

Falkner der Greifvogelstation Hellenthal demonstrieren die Kunst der Jagd mit Greifvögeln. Jeweils um 12.30 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr gibt es Freiflüge von Weißkopfseeadler, Eule, Habicht und Wüstenbussard. Um 16.30 Uhr werden Hunde und ihre Einsatzmöglichkeiten bei der Jagd vorgestellt.

Falkner der Greifvogelstation Hellenthal lassen um 12.30 Uhr, 14.30 Uhr und 16 Uhr Weißkopfseeadler, Eule, Habicht und Wüstenbussard in die Lüfte steigen. Um 16.30 Uhr werden Hunde und ihre Einsatzmöglichkeiten bei der Jagd vorgestellt. Archivfoto: pp/Agentur ProfiPress

Ab 17 Uhr spielt das Jagdhornbläsercorps Schleiden im Pingsdorfer Saal die „Hubertusmesse nach Hermann Neuhaus, Köln“. Im Anschluss sollen am Lagerfeuer Jagdsignale geblasen werden.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

15.000 Euro abge...

Sozial stark engagierter Mechernicher überlässt einen Teil seines Privatvermögens unter ...

Hannah Mahlberg ...

Die Auszubildende der VR-Bank Nordeifel hat ihre Prüfung im Kammerbezirk ...

Musikmomente, di...

Orgelzyklus „Der Kreuzweg“ von Marcel Dupré erklingt am Sonntag, 7. ...

„Hexenfieber...

Erste öffentliche Theateraufführung der noch jungen Einrichtung – Am Donnerstag, ...

DRK Weilerswist:...

Unternehmerin Margot Schmitt stiftet Ortsverein neues mobiles EKG- und Monitoringsystem ...

15.000 Euro abge...

Sozial stark engagierter Mechernicher überlässt einen Teil seines Privatvermögens unter ...

Hannah Mahlberg ...

Die Auszubildende der VR-Bank Nordeifel hat ihre Prüfung im Kammerbezirk ...

Musikmomente, di...

Orgelzyklus „Der Kreuzweg“ von Marcel Dupré erklingt am Sonntag, 7. ...

„Hexenfieber...

Erste öffentliche Theateraufführung der noch jungen Einrichtung – Am Donnerstag, ...

DRK Weilerswist:...

Unternehmerin Margot Schmitt stiftet Ortsverein neues mobiles EKG- und Monitoringsystem ...