Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Herbstkonzert mit Überraschungen

Bergkapelle 1870 Mechernich konzertiert am Sonntag, 28. September, ab 17 Uhr in der GAT-Aula

Mechernich – Das diesjährige Herbstkonzert der Bergkapelle 1870 Mechernich findet statt am Sonntag, 28. September, ab 17 Uhr in der Aula des städtischen Gymnasiums „Am Turmhof“ (GAT).

In bewährter Art präsentiert die Bergkapelle dabei volkstümliche und moderne Unterhaltungsmusik von und für Jung und Alt. Das Programm besticht nicht nur durch Abwechslung in den Genres, sondern auch durch verschiedene  Solisten und diverse Variationen der Moderation. „Dirigent Ulrich Poth ist es gelungen, aus guten Instrumentalisten ein stimmiges Ensemble zu formen“, so die Veranstalter. Zu diesem Zweck habe er mit seinem Orchester unter anderem auch ein arbeitsreiches Probenwochenende absolviert. Freuen dürfe sich das Publikum auch auf die eine oder andere Überraschung im Programm.

Das diesjährige Herbstkonzert der Bergkapelle 1870 Mechernich findet statt am Sonntag, 28. September, ab 17 Uhr in der Aula des städtischen Gymnasiums „Am Turmhof“. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Das diesjährige Herbstkonzert der Bergkapelle 1870 Mechernich findet statt am Sonntag, 28. September, ab 17 Uhr in der Aula des städtischen Gymnasiums „Am Turmhof“. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Einlass zum Herbstkonzert ist bereits um 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, die Aktiven würden sich allerdings über einen kleinen Obolus zur Unterstützung der Vereinsarbeit freuen. Vor dem Konzert und in der Pause werden Kaffee und selbstgebackener Kuchen angeboten.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Mehr als Schwarz...

Schauspielerin Julia Jessen spricht bei Lit.Eifel-Lesung über ein großes Tabu ...

Bauschutt auf Fr...

Verwaltung bittet Bevölkerung um Mithilfe – Kosten für die Entsorgung ...

GenoEifel stellt...

Am Donnerstag, 28. Juni, 18 Uhr, stellt sich die Eifeler ...

Werft bleibt bis...

MdB Detlef Seif hat im Verteidigungsministerium nachgehakt wegen mehr Planungssicherheit ...

1358 Euro vom MV...

Erlös vom Benefiz-Konzert für Hilfsgruppe – Vize-Vorsitzender Rainer Nücken und ...

Mehr als Schwarz...

Schauspielerin Julia Jessen spricht bei Lit.Eifel-Lesung über ein großes Tabu ...

Bauschutt auf Fr...

Verwaltung bittet Bevölkerung um Mithilfe – Kosten für die Entsorgung ...

GenoEifel stellt...

Am Donnerstag, 28. Juni, 18 Uhr, stellt sich die Eifeler ...

Werft bleibt bis...

MdB Detlef Seif hat im Verteidigungsministerium nachgehakt wegen mehr Planungssicherheit ...

1358 Euro vom MV...

Erlös vom Benefiz-Konzert für Hilfsgruppe – Vize-Vorsitzender Rainer Nücken und ...