Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Heino rockt Monschau

Große Abschiedsgala von einem der bekanntesten Künstler Deutschlands – Konzert auf der Burg am Samstag, 17. August, ab 20 Uhr

Monschau/Kreis Euskirchen – Heino feierte am 13. Dezember seinen 80. Geburtstag – seit Anfang März befindet er sich auf großer Abschiedstournee.

In diesen Konzerten präsentiert der in Bad Münstereifel lebende Musiker Lieder aus seiner gesamten, mittlerweile mehr als 50 Jahre andauernden Karriere – von Schlager und Volkslieder über Partykracher bis hin zu den Rock-Covern seiner jüngeren Laufbahn sowie Stücken seiner neuen Abschiedsplatte “…und Tschüss“.

Umso mehr freut sich „Monschau Festival“ am Samstag, 17. August, ab 20 Uhr, seine große Abschiedsgala auf der Burg präsentieren zu dürfen. Sie trägt den vielversprechenden Titel: Heino rockt Monschau.

Heino rockt Monschau – am Samstag, 17. August ab 20 Uhr. Foto: Michael Petersohn/pp/Agentur ProfiPress

Mit mehr als 1000 Liedern, die er seit seinem Bühnendebüt im Jahr 1965 aufgenommen hat, insgesamt über 50 Millionen verkauften Tonträgern und regelmäßig ausverkauften Tourneen, nicht nur durch die größten Hallen Deutschlands, sondern unter anderem auch in Amerika, Afrika, Kanada, Australien und China, gehört Heino zu den erfolgreichsten und bekanntesten Künstlern seines Heimatlandes.

Der Vorverkauf bei der Monschau Touristik und den Ticketshops der Region ist gestartet. Tickets gibt es unter Telefon 02472/804828 und online auf www.monschau-festival.de.

„Monschau Festival 2019“ bietet auch im Jubiläumsjahr weitere magische Momente. Die Publikumslieblinge „Höhner meets Classic“ und Gregor Meyle sind erneut dabei, ebenso Schauspieler Jan Josef Liefers & Band, Startrompeter Till Brönner mit Kontrabassist Dieter Ilg. Die Oper „Carmen“ lockt mit über 100 Mitwirkenden, das Märchenmusical entführt in die Welt von „Zwerg Nase“. Mit SAGA spielt eine der einflussreichsten progressiven Rockbands der Welt.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Linie 808 „S-B...

Mechernich-Nord und Kommern-Süd an ÖPNV angebunden im Halbstundentakt montags bis ...

Umbau des Bahnho...

Bauarbeiten starten am 16. Juni – Fertigstellung für Herbst 2021 ...

Technik huckepac...

Stadtverwaltung führt zukunftsweisendes Straßen- und Wegekonzept ein – Ab Montag, ...

Ausbau zwischen ...

Auch die Ortsdurchfahrt Weyer wird ab Juni 2020 mit NRW-Finanzhilfe ...

Kall ist bei Unt...

Gewerbegebiet Kall III schon mehr als zur Hälfte vermarktet – ...

Linie 808 „S-B...

Mechernich-Nord und Kommern-Süd an ÖPNV angebunden im Halbstundentakt montags bis ...

Umbau des Bahnho...

Bauarbeiten starten am 16. Juni – Fertigstellung für Herbst 2021 ...

Technik huckepac...

Stadtverwaltung führt zukunftsweisendes Straßen- und Wegekonzept ein – Ab Montag, ...

Ausbau zwischen ...

Auch die Ortsdurchfahrt Weyer wird ab Juni 2020 mit NRW-Finanzhilfe ...

Kall ist bei Unt...

Gewerbegebiet Kall III schon mehr als zur Hälfte vermarktet – ...