Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Harfe & Geschichten zum Advent

Ganz außergewöhnlicher Abend mit Shadia Katja Hütte, Ulrich Mehler und Manfred Lang bei „Kultur om Dörp“ in der Alten Schule von Bleibuir – Kartenvorverkauf beginnt

Mechernich-Bleibuir – Harfenmusik, dazu Heiliges und Unheiliges zum Advent präsentiert der Förderverein Alte Schule Bleibuir im Rahmen seiner Reihe „Kultur om Dörp“ am Freitag, 11. Dezember, ab 20.30 Uhr in der Alten Schule Bleibuir, St.-Agnes-Straße 6.

Shadia Katja Hütte vom bekannten Mittelalter-Ensemble „Poeta Magica“ verzaubert das Publikum beim Themenabend „Heiliges und Unheiliges zum Advent“ mit Uli Mehler und Manni Lang am Freitag, 11. Dezember, ab 20.30 Uhr in der Alten Schule von Bleibuir mit ihrer Harfe. Foto: Jochen Vogel/Veranstalter

Shadia Katja Hütte vom bekannten Mittelalter-Ensemble „Poeta Magica“ verzaubert das Publikum beim Themenabend „Heiliges und Unheiliges zum Advent“ mit Uli Mehler und Manni Lang am Freitag, 11. Dezember, ab 20.30 Uhr in der Alten Schule von Bleibuir mit ihrer Harfe. Foto: Jochen Vogel/Veranstalter

In Aktion treten zwei weit über ihren Heimatort Bleibuir hinaus bekannte Autoren und Geschichtenerzähler, nämlich Manni Lang und Prof. Dr. Ulrich Mehler. Unterstützt werden die beiden Rezitatoren, Vorleser und Erzähler von der Harfenistin Shadia Katja Hütte von dem international bekannten deutsch-schwedischen Mittelalter-Emsemble „Poeta Magica“.

Manfred Lang und Ulrich Mehler erzählen Geschichten, Gedichte und Erzählungen aus der Eifel – in Eifeler Mundart und auf Hochdeutsch. Darunter auch Adventerzählungen aus dem von Lang herausgegebenen KBV-Lesebuch „Eifel-Winter“, in dem beide bekannten Bleibuirer Erzähler als Autoren mitgewirkt haben. Die christliche Vorweihnacht wird ebenso thematisiert wie vorchristliche Mythen aus der Edda.

Zwei weit über Bleibuir hinaus bekannte Autoren und Erzähler geben am Freitag, 11. Dezember, ab 20.30 Uhr in der Alten Schule von Bleibuir ein Heimspiel: Prof. Dr. Ulrich Mehler alias „Schäfer Uldarich“ (r.) und Manfred „Manni“ Lang, der bekannte Journalist, Ständige Diakon, Autor und „Eifel-Gängster“. Foto: Renate Hotse/pp/Agentur ProfiPress

Zwei weit über Bleibuir hinaus bekannte Autoren und Erzähler geben am Freitag, 11. Dezember, ab 20.30 Uhr in der Alten Schule von Bleibuir ein Heimspiel: Prof. Dr. Ulrich Mehler alias „Schäfer Uldarich“ (r.) und Manfred „Manni“ Lang, der bekannte Journalist, Ständige Diakon, Autor und „Eifel-Gängster“. Foto: Renate Hotse/pp/Agentur ProfiPress

Shadia Katja Hütte leitet zwischen den Erzählungen und Erzählern über mit vorweihnachtlichen Harfenklängen und traditionellen Kompositionen aus Irland. Fördervereinsvorsitzender Klaus-Peter Hoß: „Es wird ein ganz außergewöhnlicher Abend, ein Glücksfall für »Kultur om Dörp«.“

Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf fünf und an der Abendkasse acht Euro. Informationen und Vorverkauf bei Klaus-Peter Hoß unter Tel.: (0162) 61 49 088.

pp/Agentur ProfiPress

 

Comments are closed.

Neuer Kommandant...

Übergabeappell am Bleiberg: Oberstleutnant Lars Rauhut löst Oberstleutnant Christian Reichert ...

Glockendreiklang...

Dottel feiert am 7. Oktober den 50. Jahrestag der Kirchenglockenweihe ...

Hoher Besuch aus...

Ministerpräsident  Armin Laschet besuchte auf seiner Tour durch NRW die ...

Unterstützung f...

Kursangebot für alleinerziehende Mütter und Väter in Mechernich mit kostenloser ...

Apfelfest im LVR...

Kulinarisches, Wissenswertes und viel Spaß rund um den Apfel Mechernich-Kommern – ...

Neuer Kommandant...

Übergabeappell am Bleiberg: Oberstleutnant Lars Rauhut löst Oberstleutnant Christian Reichert ...

Glockendreiklang...

Dottel feiert am 7. Oktober den 50. Jahrestag der Kirchenglockenweihe ...

Hoher Besuch aus...

Ministerpräsident  Armin Laschet besuchte auf seiner Tour durch NRW die ...

Unterstützung f...

Kursangebot für alleinerziehende Mütter und Väter in Mechernich mit kostenloser ...

Apfelfest im LVR...

Kulinarisches, Wissenswertes und viel Spaß rund um den Apfel Mechernich-Kommern – ...