Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Gymnasium Am Turmhof verabschiedet seine Abiturientia

Feierlicher Gottesdienst in St. Johannes Baptist Mechernich –  95 Schüler erhalten ihr Abiturzeugnis – Drei Schüler erreichen die Bestnote 1,0

95 Abiturienten des städtischen Mechernicher Gymnasiums Am Turmhof wurden feierlich entlassen. Foto: Bernhard Karst/GAT/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich – In einem feierlichen Rahmen entließ das städtische Gymnasium Am Turmhof (GAT) in Mechernich seine Abiturientia 2014. Nach einem von den Abiturienten gemeinsam mit Pfarrerin Susanne Müller und Diakon Manfred Lang vorbereiteten ökumenischen Abschlussgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche St. Johannes Baptist fanden sich Schüler, Eltern, Verwandte, Lehrer und weitere Gäste zur offiziellen Verabschiedung in der Aula der Schule ein.

Die Bedeutung von Lebensplänen stand im Mittelpunkt des ökumenischen Gottesdienstes mit Diakon Manfred Lang (l.) und Pfarrerin Susanne Müller. Musikalisch untermalt wurde der Gottesdienst von einem Chor, der sich aus Abiturienten zusammensetzte. Foto: Bernhard Karst/GAT/pp/Agentur ProfiPress

Dort richteten zunächst die Stufenleiter Caroline Daamen, Tanja Fenge und Micha Kreitz das Wort an die Abiturienten. In Anlehnung an das diesjährige Abi-Motto „Pirates of the CarABIean“ ermunterten sie ihre ehemaligen Schützlinge dazu, nach Möglichkeit verschiedene Häfen im Leben anzusteuern, von dort Wissen und Sprachen als bereichernde Schätze mitzunehmen und fest an sich zu glauben, wenn es gelte, ein lohnendes Ziel anzusteuern.

Thomas Hambach, Erster Beigeordneter der Stadt Mechernich, legte in seiner Ansprache den Abiturienten nahe, auch im Zeitalter der Globalisierung die Heimat nicht aus den Augen zu verlieren. Er betonte die Notwendigkeit von gesellschaftlichem Engagement und appellierte an die Abiturienten, sich aktiv mit neuen Ideen einzubringen. Ariane Burg und Pepe Pfad gaben stellvertretend für die gesamte Abiturientia einen Rückblick auf die vergangenen acht Jahre am GAT und ließen dabei die aus ihrer Sicht schönsten Momente der Schullaufbahn auf unterhaltsame Art und Weise Revue passieren. Ihre Rede endete mit dem Dank an Stufen- und Schulleitung, Lehrerkollegium, Sekretärinnen, Schulverwaltungsassistent und Hausmeister.

Zentrale Anlaufstelle für die Abiturientia waren die drei Stufenleiter (v.l.n.r.) Caroline Daamen, Tanja Fenge und Micha Kreitz. Foto: Bernhard Karst/GAT/pp/Agentur ProfiPress

Glückwünsche zum bestandenen Abitur erhielten die GATler auch von der Schulpflegschaft sowie der Schülervertretung (SV), für die stellvertretend Schülersprecherin Lena Narres sprach. Unmittelbar vor der Vergabe der Abiturzeugnisse wandte sich dann auch Schulleiter Josef van de Gey mit einer Rede an die Abiturientia. In dieser verdeutlichte er, dass auch in Zeiten, in denen der Numerus Clausus immer wichtiger werde, nicht allein messbare Leistung entscheidend sei. Erziehung im Sinne einer Geistes- und Charakterbildung sei eine ebenso wichtige Zielsetzung. Hierbei seien die Abiturienten nun selbst gefordert.

Das Ergebnis der Abiturienten des GAT kann sich sehen lassen: Rund ein Drittel der Schüler erreichte eine Durchschnittsnote mit einer Eins vor dem Komma. Die drei besten Schüler mit der Bestnote 1,0 – Pepe Pfad, Katharina Saga und Eva Schade – erhielten Präsente vom Förderverein der Schule. Ausgezeichnet für besondere Leistungen wurden darüber hinaus Andreas Kolvenbach durch die Fachschaft Sozialwissenschaften und Thorsten Reichartz durch die Fachschaft Physik. Philipp Altrogge erhielt Präsente für seine Leistungen in den Fächern Physik und Mathematik.

Schulleiter Josef van de Gey überreichte bei seiner Rede, in deren Anschluss er gemeinsam mit den Stufenleitern die Zeugnisse an die Abiturienten überreichte. Foto: Bernhard Karst/GAT/pp/Agentur ProfiPress

Nach der Zeugnisübergabe begann die Feier der Abiturientia in der alten Dreifachturnhalle. Es war eine lange Mechernicher Nacht.

 

Die Abiturientia 2014:

Aehlich, Leon; Altrogge, Philipp; Altrogge, Mariette; Arends, Hannah; Avdullahu, Kosovare; Bank, Gerrit; Beha, Revolta; Bergerhof, Jasmin; Block, Janina; Blum, Larissa; Booz, Dorothea; Brenig, Sonja; Burg, Ariane; Cronenberg, Niclas; Dahmen, Tom; de Jong, Jacqueline; Decke, Hannah; Eckstein, Yasmin; Esser, Daniel; Eßer, Dominik; Feder, Kathrin; Felser, Fabian; Förster, Saskia; Fries, Ellen; Furgol, Kevin; Gaul, Niklas; Gemünd, Dustin; Gleich, Maximilian; Gromov, Christina; Hansen, Laura; Jamneshan, Pantea; Jander, Tim Luca; Jansen, Fabienne; Jentges, Katharina; Kanne, Jana; Kläser, Philipp; Klein, Dominik; Kolvenbach, Andreas; Krämer, Jessika Viktoria; Krems, Stina-Djurke; Krings, Maike; Kunkel, Lisa; Kurka, Jule; Kurth, Leon; Lehner, Alexander; Lengersdorf, Dominique; Lenhard, Yannick; Linden, Philipp; Marx, Denisa; Mauel, Jan; Mießeler, Sarah; Müller, Ann-Kathrin; Nötzel, Tim; Offermann, Jana; Ohlerth, Rita; Pascai-Quednau, Joelle; Peetz, Valerie; Pfad, Pepe; Pohl, Christian; Pütz, Henrik; Reichartz, Thorsten; Rings, René; Saga, Katharina; Schade, Eva; Schick, Markus; Schikorra, Elisa; Schleicher, Anna; Schmitz, Bastian; Schneider, Stefanie; Schneider, Lukas; Schnotale, Thomas; Schorn, Fabian; Schulz, Lukas; Schulz, Katharina; Schumann, Joline; Schwarz, Silke; Seewald, Rosa; Simon, Saskia; Simons, Martin; Sonnenberg, Maximilian; Stegmüller, Jacqueline; Stif, Lisa; Strang, Philipp; Theis, Gerald; Verhoeven, Lucas; Vogelsberg, Anna Maria; Vossen, Maximilian; Wassenhoven, Timo; Weiermann, Maurice; Weigel, Lea; Wiedenau, Andreas; Wiegand, Josia; Wiesner, Eva; Wolf, Franziska; Zdralovic, Nisveta

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Handeln und Hins...

Vortrag im Mechernicher Rathaus zum Thema Einbruchschutz – Stadt und ...

Karneval in Holz...

Umfangreiches Programm für die Session Mechernich-Holzheim – Für die kommenden Session ...

Von A wie Abitur...

Das Gymnasium Am Turmhof blickt auf die Highlights des vergangenen ...

60 Jahre Ende au...

Traditionelle Silvesterwanderungen am Sonntag, 31. Dezember, ab 10.30 Uhr über ...

Nettersheim ist ...

Festliche Verleihung des 10. Nachhaltigkeitspreises in Düsseldorf vor 1.200 geladenen ...

Handeln und Hins...

Vortrag im Mechernicher Rathaus zum Thema Einbruchschutz – Stadt und ...

Karneval in Holz...

Umfangreiches Programm für die Session Mechernich-Holzheim – Für die kommenden Session ...

Von A wie Abitur...

Das Gymnasium Am Turmhof blickt auf die Highlights des vergangenen ...

60 Jahre Ende au...

Traditionelle Silvesterwanderungen am Sonntag, 31. Dezember, ab 10.30 Uhr über ...

Nettersheim ist ...

Festliche Verleihung des 10. Nachhaltigkeitspreises in Düsseldorf vor 1.200 geladenen ...