Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Großwendt für Dünnwald

Wachablösung in der Mechernicher Stadtratsfraktion der Grünen

Ratsherr Daniel Dünnwald aus Bergbuir (links) schied wegen Umzugs aus dem obersten Führungsgremium der Stadt Mechernich aus, rechts sein Nachrücker Harry Großwendt, in der Mitte Nathalie Konias, die stellvertretende Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen. Archivfoto: Privat/pp/ProfiPress

Mechernich – Harry Großwendt (61) wird im Mechernicher Stadtrat Nachfolger des ausgeschiedenen Ratsherrn Daniel Dünnwald (26). Der Nachrücker in der von Peter von Wilcken geführten Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen wurde in der jüngsten Sitzung des Rates am Dienstag vereidigt.

Der Bergbuirer Kommunalpolitiker Daniel Dünnwald hatte dem obersten Führungsgremium der Stadt Mechernich seit Oktober 2009 angehört. Der gelernte Industriekaufmann gibt sein Mandat wegen Umzug aus seiner Heimatstadt auf.

Harry Großwendt engagiert sich bereits seit vielen Jahren für die Grünen und als deren Sachkundiger Bürger auch in Ausschüssen des Mechernicher Stadtrates. In der aktuellen Legislaturperiode gehörte der gelernte Handelsfachwirt bis zu seinem Übertritt in den Stadtrat dem Ausschuss für Bildung , Kultur und Soziales an, in früheren Legislaturperiode beriet und entschied Großwendt im Werksausschuss und im Rechungsprüfungsausschuss mit.

pp/Agentur ProfiPress
 
 

 

Comments are closed.

Stippvisite in ...

Marie Reiners, die Erfinderin und Drehbuchautorin von „Mord mit Aussicht“, ...

Zehnte Mechernic...

Erinnerungen an das Jahr 1968 im LVR-Freilichtmuseum Kommern - Rund ...

Sportfest mit Fu...

Die Traditions-Mannschaft des 1. FC Köln spielte in Golbach gegen ...

Bewerber für Ei...

Zukunftsinitiative Eifel zeichnet dieses Jahr die Nachwuchsförderung von Vereinen aus ...

„Little Lion...

Jungen und Mädchen spielerisch gegen sexuellen Missbrauch gestärkt – Projekt ...

Stippvisite in ...

Marie Reiners, die Erfinderin und Drehbuchautorin von „Mord mit Aussicht“, ...

Zehnte Mechernic...

Erinnerungen an das Jahr 1968 im LVR-Freilichtmuseum Kommern - Rund ...

Sportfest mit Fu...

Die Traditions-Mannschaft des 1. FC Köln spielte in Golbach gegen ...

Bewerber für Ei...

Zukunftsinitiative Eifel zeichnet dieses Jahr die Nachwuchsförderung von Vereinen aus ...

„Little Lion...

Jungen und Mädchen spielerisch gegen sexuellen Missbrauch gestärkt – Projekt ...