Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Geschöpfe zwischen Himmel und Erde

Um Engel geht es beim nächsten Impulsabend der Communio in Christo

Mechernich – „Engel, Geschöpfe Gottes zwischen Himmel und Erde“ lautet das Thema des nächsten Impulsabends am Dienstag, 12. September, 18.30 Uhr, im Mutterhaus der Communio in Christo, Bruchgasse 14, Mechernich.

„Engel sind Geistwesen, die berufen sind, Gott zusammen mit uns Menschen anzubeten“, sagt Pater Rudolf Ammann, der sich mit diesem Thema auseinandersetzen wird. Engel könnten Menschen helfen, ihren Weg zu Gott zu finden. „Sie haben Anteil an der Macht und Liebe Gottes zu unserem Heil“, so der Schönstatt-Pater.

Engel sind das Thema eines spirituellen Impulsabends am Dienstag, 12. September im Mutterhaus der Communio in Christo. Foto: Elisabeth Patzal/Pixelio/pp/Agentur ProfiPress

Zum Auftakt des Impulsabends, zu dem alle Communio-Freunde und Interessierte eingeladen sind, findet um 18.30 Uhr eine Vesper in der Gründungskapelle im Kloster statt. Zum Abschluss gibt es um 20.15 Uhr eine heilige Messe.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Trauer um den Va...

Wolfgang Müller starb im Alter von 94 Jahren Mechernich – Die ...

Bruce Kapusta pr...

Vorweihnachtliches Konzert am 3. Dezember in der Bürgerhalle Kommern Mechernich-Kommern – ...

Frankfurt-Marath...

Sebastian Hoß‘ Sponsorenlauf erbrachte 1.600 Euro – Mechernich-Stiftung schenkt benachteiligten ...

„Orientierung ...

Bernd Altgen, der Vorstandsvorsitzende der VR-Bank Nordeifel, scheidet zum Jahresende ...

Linden-Platz wir...

Bürgerantrag machte die Umbenennung des Dorfplatzes Firmenich/Obergartzem zu Ehren des ...

Trauer um den Va...

Wolfgang Müller starb im Alter von 94 Jahren Mechernich – Die ...

Bruce Kapusta pr...

Vorweihnachtliches Konzert am 3. Dezember in der Bürgerhalle Kommern Mechernich-Kommern – ...

Frankfurt-Marath...

Sebastian Hoß‘ Sponsorenlauf erbrachte 1.600 Euro – Mechernich-Stiftung schenkt benachteiligten ...

„Orientierung ...

Bernd Altgen, der Vorstandsvorsitzende der VR-Bank Nordeifel, scheidet zum Jahresende ...

Linden-Platz wir...

Bürgerantrag machte die Umbenennung des Dorfplatzes Firmenich/Obergartzem zu Ehren des ...