Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Gemeindetag mit buntem Programm

Beisammensein am ersten Advent im Dietrich-Bonhoeffer-Haus der evangelischen Kirchengemeinde Roggendorf

Mechernich – Zum Gemeindetag laden am ersten Advent, Sonntag, 3. Dezember die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitende der evangelischen Gemeinde Roggendorf ein. Nach dem Familiengottesdienst mit Pfarrer Michael Stöhr und traditionellem Stockpuppenspiel um 10 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Dietrich Bonhoeffer Str. 1 in Mechernich, ist ein buntes Programm vorbereitet.

Das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz beim evangelischen Gemeindetag. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Das gemütliche Zusammensein bei Suppe, Salaten, Kaffee und Kuchen wird bereichert durch eine bunte Tombola und durch ein ganz besonderes Adventsquiz für Jung und Alt, bei dem man nicht nur richtige Antworten geben kann, sondern auch Spaß an kreativen Aktionen hat.

Wer gerne singt, kann das gerne am frühen Nachmittag mit anderen und zur Gitarre, die Pfarrerin Susanne Salentin zum Klingen bringt. Dazwischen wird es die ein oder andere nachdenkliche oder humorvolle Adventsgeschichte geben.

Im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Mechernich können Gemeindemitglieder den ersten Advent gemeinsam verbringen. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Außerdem informiert das Team über den Stand der Restaurierung der Rosettenfenster. Gegen Spende sind Glasaufsteller der Rosettenfenster erhältlich oder ein Kalender mit Bildern der Lasershow in der Kirche anlässlich des 150-jährigen Bestehens.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Nachfolge im Gas...

Keine Angst vor Generationswechsel in Hotellerie und Gastronomie: Informationen und ...

Kreisjägerschaf...

In den 333 Jagdrevieren im Kreis Euskirchen sollen die Bestände ...

Lebensfreude pur...

Die KG „Lebenshilfe“ Bürvenich und Andreas Tschauner stehen vor  ihrer ...

Die Spendenquell...

Die Hilfsgruppe Eifel zog bei ihrem ersten Jahrestreffen eine    positive ...

Freilichtmuseum ...

Sturmtief „Frederike“ zwingt Mechernicher Museumsleitung zu Vorsichtsmaßnahmen [caption id="attachment_32264" align="aligncenter" width="450"] ...

Nachfolge im Gas...

Keine Angst vor Generationswechsel in Hotellerie und Gastronomie: Informationen und ...

Kreisjägerschaf...

In den 333 Jagdrevieren im Kreis Euskirchen sollen die Bestände ...

Lebensfreude pur...

Die KG „Lebenshilfe“ Bürvenich und Andreas Tschauner stehen vor  ihrer ...

Die Spendenquell...

Die Hilfsgruppe Eifel zog bei ihrem ersten Jahrestreffen eine    positive ...

Freilichtmuseum ...

Sturmtief „Frederike“ zwingt Mechernicher Museumsleitung zu Vorsichtsmaßnahmen [caption id="attachment_32264" align="aligncenter" width="450"] ...