Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Geburtstags-Benefiz-Konzert abgesagt

Karten für die Veranstaltung am 25. April in der Kommerner Bürgerhalle können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden

Das für den 25. April geplante Geburtstags-Benefiz-Konzert muss wegen Corona abgesagt werden. Dirigent und Musiker Peter Züll (Bildmitte) und die beiden Vorsitzenden der Mechernich-Stiftung, Ralf Claßen und Maria Jentgen, bedauern die Absage. Die Entscheidung sei leider alternativlos. Foto: Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich-Kommern – Normalerweise sagt man: man soll die Feste feiern wie sie fallen. Das hatte sich eigentlich auch Musiker und Dirigent Peter Züll gedacht, der am Samstag, 25. April, in der Bürgerhalle Kommern seinen 70. Geburtstag mit einem großen Konzert feiern wollte. Das Benefizkonzert für die Mechernich-Stiftung mit dem Ü50-Blasorchester der Eifel und den Unkeler Ratsherren sowie Manni Lang muss aufgrund der aktuellen Corona-Lage jedoch abgesagt werden. Bisher erworbene Karten können an den Vorverkaufsstellen gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Linie 808 „S-B...

Mechernich-Nord und Kommern-Süd an ÖPNV angebunden im Halbstundentakt montags bis ...

Umbau des Bahnho...

Bauarbeiten starten am 16. Juni – Fertigstellung für Herbst 2021 ...

Technik huckepac...

Stadtverwaltung führt zukunftsweisendes Straßen- und Wegekonzept ein – Ab Montag, ...

Ausbau zwischen ...

Auch die Ortsdurchfahrt Weyer wird ab Juni 2020 mit NRW-Finanzhilfe ...

Kall ist bei Unt...

Gewerbegebiet Kall III schon mehr als zur Hälfte vermarktet – ...

Linie 808 „S-B...

Mechernich-Nord und Kommern-Süd an ÖPNV angebunden im Halbstundentakt montags bis ...

Umbau des Bahnho...

Bauarbeiten starten am 16. Juni – Fertigstellung für Herbst 2021 ...

Technik huckepac...

Stadtverwaltung führt zukunftsweisendes Straßen- und Wegekonzept ein – Ab Montag, ...

Ausbau zwischen ...

Auch die Ortsdurchfahrt Weyer wird ab Juni 2020 mit NRW-Finanzhilfe ...

Kall ist bei Unt...

Gewerbegebiet Kall III schon mehr als zur Hälfte vermarktet – ...