Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

GdG Mechernich mit jeckem Video

Karnevalistischer Wortgottesdienst mit Überraschungen ab Sonntag, 14. Februar, 11.11 Uhr online abrufbar

Mechernich – Die Corona-Kontaktbeschränkungen bringen die Welt zum Erliegen. Auch das Familienprogramm der GdG St. Barbara Mechernich fällt aufgrund der Bestimmungen zum größten Teil aus, darunter beispielsweise der Jugendgottesdienst in Nöthen am 13. Februar, die Firmung am Wochenende danach oder der Rädermarkt Mitte März.

Doch an Karneval hat sich das GdG-Team um Pfarrer Erik Pühringer und den Familienmesskreis Mechernich etwas Besonderes ausgedacht. Unter dem Motto „Froh zu sein bedarf es wenig“ kann ab Sonntag, 14. Februar, 11.11 Uhr, auf dem YouTube-Kanal „Mechernicher Krippenspiel“ ein Karnevalsgottesdienst online abgerufen werden.

Pfarrer Erik Pühringer, Leiter der GdG St. Barbara Mechernich, ist ein ausgesprochener Karnevalsjeck und freut sich entsprechend auf das ab Sonntag, 14. Februar, 11.11 Uhr, abrufbare Video. Foto: Kirsten Röder/pp/Agentur ProfiPress

„Auch dieses Mal sind fast alle Beiträge von zu Hause für zu Hause“, sagt Pfarrsekretärin Agnes Peters. Neben einem Wortgottesdienst, der nicht nur auf das Thema Karneval, sondern auch auf den Valentinstag eingeht, wird es einige Überraschungsbeiträge geben, beispielsweise von Diakon Manfred Lang oder Karnevalisten. „Sie alle wollen versuchen, den Zuschauern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern“, so Agnes Peters.

Darüber hinaus liegen an Weiberdonnerstag, Karnevalssamstag, Tulpensonntag und Rosenmontag in der Pfarrkirche sowie am Karnevalssamstag und Tulpensonntag in der alten Kirche Kleinigkeiten zum Mitnehmen für Kinder und Erwachsene bereit.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Pedelec-Schulung...

KreisSportBund Euskirchen bietet am Sonntag, 4. Juli, von 10 bis ...

Fundstücke kein...

Roggendorfer Kita-Kinder, Mitglieder des Renault-Oldie-Clubs und Bürger aus dem Ort ...

„Steinfeld ist...

Trappistinnen in Maria Frieden bei Dahlem ziehen ins ehemalige Kloster ...

Ein kleiner Piks...

Stephan Brings, neuer Schirmherr der DRK-Blutspenden im Kreis Euskirchen, ließ ...

Feldflur in Gefa...

Die Biologische Station Euskirchen schlägt Alarm und bittet, Brachflächen und ...

Pedelec-Schulung...

KreisSportBund Euskirchen bietet am Sonntag, 4. Juli, von 10 bis ...

Fundstücke kein...

Roggendorfer Kita-Kinder, Mitglieder des Renault-Oldie-Clubs und Bürger aus dem Ort ...

„Steinfeld ist...

Trappistinnen in Maria Frieden bei Dahlem ziehen ins ehemalige Kloster ...

Ein kleiner Piks...

Stephan Brings, neuer Schirmherr der DRK-Blutspenden im Kreis Euskirchen, ließ ...

Feldflur in Gefa...

Die Biologische Station Euskirchen schlägt Alarm und bittet, Brachflächen und ...