Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Freiheit finden – „Leben er-leben“

Konzert „Mitten ins Herz“ am Sonntag, 2. Oktober, ab 19 Uhr im „Ristorante La Volta“ in Firmenicher Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat – Gedanken und Musik zum Thema „Freiheit“ von Taato Gomez, Gudula Shan‘ Adrana und Felicitas Scholz – Benefizabend zugunsten der „Kleinen Glücksritter“

Mechernich-Firmenich – Gedanken und kraftvolle Musik bestimmen das Konzert „Mitten ins Herz – Leben er-leben“ am Sonntag, 2. Oktober, ab 19 Uhr im „Ristorante La Volta“ in der Firmenicher Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat. Gestaltet wird der Abend von dem bewährten Trio aus dem bekannten Musikproduzenten und Sänger Taato Gomez und seiner Frau, der österreichischen Geigerin Gudula Shan’ Adrana Gomez (gemeinsam „ShanTaa“) sowie Körper- und Gesprächstherapeutin Felicitas Scholz. Der Erlös geht an den Verein „Kleine Glücksritter“.

„Frei wie ein Vogel“: Körper- und Gesprächstherapeutin Felicitas Scholz möchte mit ihren Zuhörern über das Thema „Freiheit“ sprechen. Archivfoto: Steffi Tucholke/pp/Agentur ProfiPress

„Frei wie ein Vogel“: Körper- und Gesprächstherapeutin Felicitas Scholz möchte mit ihren Zuhörern über das Thema „Freiheit“ sprechen. Archivfoto: Steffi Tucholke/pp/Agentur ProfiPress

„Wahre Freiheit kommt von innen“, ist ein Motto der Veranstaltung. Dabei verfolgen „ShanTaa“ und Felicitas Scholz ganz unterschiedliche Ansätze. Als Körper- und Gesprächstherapeutin nimmt Felicitas Scholz ihre Zuhörer mit auf eine Reise der Gedanken. Sie möchte das Dilemma der heutigen Zeit vor Augen führen, in der die Menschen der Zeit hinterher hetzen. In Form von Gedankenspielen möchte sie gleichzeitig Alternativen aufzeigen, wie man die Zeit für mehr persönliche Freiheit erreichen kann.

Das Duo „ShanTaa“ nutzt indessen die Musik, um sein Publikum dazu anzuregen, Ballast abzulegen und das eigene Ich zu entdecken. Als musikalisches Werkzeug nutzt das Paar Geigenmusik und Heilklänge in einer Art „Frequenz der Liebe“, kombiniert mit lebensbejahenden Texten.

„Mitten ins Herz“ ist das Thema der Veranstaltung mit Taato Gomez und Gudula Shan‘ Adrana Gomez am Sonntag, 2. Oktober, ab 19 Uhr im „Ristorante La Volta“ in der Firmenicher Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat. Archivfoto: Steffi Tucholke/pp/Agentur ProfiPress

„Mitten ins Herz“ ist das Thema der Veranstaltung mit Taato Gomez und Gudula Shan‘ Adrana Gomez am Sonntag, 2. Oktober, ab 19 Uhr im „Ristorante La Volta“ in der Firmenicher Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat. Archivfoto: Steffi Tucholke/pp/Agentur ProfiPress

Allen Drei gemeinsam ist das Ziel: Sie möchten erreichen, dass es den Menschen bessergeht. Das wollen sie bei ihrem Publikum erreichen – aber auch noch weitertragen: Deshalb geht der Erlös des Benefizabends an die „Kleinen Glücksritter“ – einen Verein, der Familien mit schwer erkrankten Kindern den Kontakt mit Pferden ermöglicht. Einlass zum Konzert am „Ristorante La Volta“ ist ab 18 Uhr. Eintrittskarten kosten 20 Euro an der Abendkasse. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage www.verstehenohneworte.de.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Kerze und Stola ...

Überraschungs-Kaffeekränzchen für Karl-Heinz Haus, den Generalsuperior der Communio in Christo ...

Gegen Blitz, Don...

Traditionell wurden an „Mariä Himmelfahrt“, 15. August, dem „Krautwischtag“, im ...

Gibt es noch Ang...

GAT-Schüler sind auf der Suche nach Informationen zu den Steinkreuzen ...

Schmuckstücken ...

Am Deutschen Orgeltag, Sonntag, 9. September, ab 15 Uhr, den ...

Inklusive Kita w...

Zwei Kindergärten in Sötenich und Kall schlossen sich 2008 zusammen ...

Kerze und Stola ...

Überraschungs-Kaffeekränzchen für Karl-Heinz Haus, den Generalsuperior der Communio in Christo ...

Gegen Blitz, Don...

Traditionell wurden an „Mariä Himmelfahrt“, 15. August, dem „Krautwischtag“, im ...

Gibt es noch Ang...

GAT-Schüler sind auf der Suche nach Informationen zu den Steinkreuzen ...

Schmuckstücken ...

Am Deutschen Orgeltag, Sonntag, 9. September, ab 15 Uhr, den ...

Inklusive Kita w...

Zwei Kindergärten in Sötenich und Kall schlossen sich 2008 zusammen ...