Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

FlowerPower und Hippiezeit

Grundschule Mechernich feierte Karneval mit Blüten, VW-Bully und Sketche – Mechernicher Tollitäten mit an Bord – Lehrer tanzten

Mechernich – Riesige bunte Blüten und ein VW-Bully „entführten“ die Mechernicher Grundschüler in die Flower-Power- und Hippie-Zeit.

In der vollbesetzten Aula in Mechernich fand wie jedes Jahr die große Schulsitzung statt. Die Pänz feierten mit Lehrern, Erziehern und OGS-Betreuer ein großes friedliches Fest: Hippies, Blumenkinder, aber auch Prinzessinnen, Mariechen und Piraten genossen in trauter Seligkeit eine tolle Sitzung.

Stellvertretend für alle Kinder der Grundschule ging Schulleiter Uli Lindner- Moog vor Solomariechen Laura auf die Knie, um sich für die tollen Programmpunkte zu bedanken. Foto: KGS Mechernich/pp/Agentur ProfiPress

Als Sitzungspräsident führte Schulleiter Uli Lindner-Moog durch das kurzweilige Programm, das die Kinder in den Klassen und aus dem OGS-Bereich mit Lehrern und Erziehern auf die Beine gestellt hatten.

Tänze, Sketche, Zirkuskunststücke und Witze wurden gekonnt von den Kindern vorgetragen und immer wieder war zu sehen, mit welch großer Freude die kleinen Jecken ihre Programmpunkte vorbereitet hatten und dann einem großen Publikum vortrugen. Jeder Teilnehmer wurde mit einem Schulorden belohnt. Am Ende der Sitzung waren es über 400 Orden, die verliehen wurden.

Tänze, Sketche, Zirkuskunststücke und Witze wurden gekonnt von den Kindern mit großer Freude den rund 700 Besuchern vorgetragen. Foto: KGS Mechernich/pp/Agentur ProfiPress

Zum Gelingen der Karnevalssitzung trug auch das Vussemer Damen- Dreigestirn Prinz Wilma I., Jungfrau Sanne und Bauer Petra bei, das mit großem Gefolge und den Tanzgarden an der Sitzung teilnahm. Ebenso begeisterte der Mechernicher Prinz Peter IV. mit großem Gefolge und den Tanzgarden der Mechernicher Karnevalsvereine, die 1. KG Strempt mit den „Bleibachperlen“ und das Solomariechen der „Weyerer Blömche“, Laura Thieme, mit ihren Auftritten die rund 700 Besucher der Schülersitzung. Die Bewirtung übernahmen wie immer die Eltern und der Förderverein der Schule.

Begeistert gefeiert wurden auch die Lehrer der Grundschule, die als Höhepunkt zum Abschluss tanzten. Routiniert hatte Lehrerin Sabrina Wingen das Programm zusammengestellt und damit erneut für eine gelungene Schülersitzung gesorgt.

pp/Agentur ProfiPress

 

 

 

 

Comments are closed.

Kallmuth feiert ...

Mit „Warm-up-Party“ im Festzelt und „Tag der Familie“ – Von ...

Kleines Tagebuch...

Marianne Blum und Guido Rohm lassen Anne Franks Tagebuch und ...

Mechernicher Mie...

Gegen eine Schutzgebühr von drei Euro auch im Rathaus erhältlich Mechernich ...

Jahreskonzert de...

Abwechslungsreiches Programm in der Bürgerhalle am Sonntag, 22. September, 17 ...

Demo vor dem Rat...

NABU fordert maßvollere Bebauung und favorisiert Mehrfamilienhäuser - Bürgermeister Dr. ...

Kallmuth feiert ...

Mit „Warm-up-Party“ im Festzelt und „Tag der Familie“ – Von ...

Kleines Tagebuch...

Marianne Blum und Guido Rohm lassen Anne Franks Tagebuch und ...

Mechernicher Mie...

Gegen eine Schutzgebühr von drei Euro auch im Rathaus erhältlich Mechernich ...

Jahreskonzert de...

Abwechslungsreiches Programm in der Bürgerhalle am Sonntag, 22. September, 17 ...

Demo vor dem Rat...

NABU fordert maßvollere Bebauung und favorisiert Mehrfamilienhäuser - Bürgermeister Dr. ...