Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Finger & Kadel kommen in die TON-Fabrik

School’s Out-Edition mit weltbekanntem Produzenten-Duo – Neunziger Jahre-Revival beim „Flashback“ mit Jens O.

Die weltweit gefeierten DJs und Produzenten Finger & Kadel kommen am Freitag, 18. Oktober zum vierjährigen Bestehen der Eifeler Clubveranstaltungsreihe Nikki Beats in die TON-Fabrik. Foto: Finger & Kadel - Hype Artists

Mechernich-Firmenich – Nikki Beats, die Eifeler Clubveranstaltungsreihe, feiert ihr vierjähriges Bestehen. Und aus diesem Anlass holt Christian Reiners vom Eventmanagement der TON-Fabrik und Gründer der Partyreihe Nikki Beats, für die „School’s Out-Edition“ am Freitag, 18. Oktober ein weltbekanntes Duo hinter die Plattenteller der Großdiskothek und Veranstaltungshalle in der Firmenicher Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat: die DJs und Produzenten  Finger & Kadel, die mit „Die mit dem roten Halsband“ 2007 den Clubhit schlechthin landeten.

Nach ihren ebenfalls sehr erfolgreichen Folgehits „Ihr seid doch krank“, „Mana Mana“, „Bitch“, „Laut“ und „So sehn Sieger aus” folgte ein grandioser Remix zum wohl größten Clubhit des Jahres 2010, „Nein Mann“ von Laserkraft 3D. „Wenn die beiden Jungs mit ihrer unerschöpflichen Feierlaune am Werk sind, brodelt der Dancefloor“, kündigt Christian Reiners einen echten Knaller für alle House- und Elektro-Fans an. Das stellten Marcus Finger und Jürgen Kadel auch schon rund um den Globus bei mehr als 500 Gigs durch Deutschland, Österreich, Schweiz, Spanien, Türkei, Russland, Indien und Japan unter Beweis.

Eingebettet wird der Auftritt der beiden Stars in eine Mega-Light- und Lasershow. Flankierend werden mit Coco Rock alias Christian Reiners, Alex Meixner, El Madrigal und Jörg Grewe weitere DJs von Rang und Namen agieren. Unter allen Vorverkaufstickets werden tolle Preise verlost: So winkt als Hauptgewinn ein 100-Euro-Gutschein für die BOWL-Fabrik, als zweiter Preis ein Drei-Monats-Gratis-Abo im FitGym 24 Euskirchen sowie als dritter Preis ein Verzehrgutschein im Wert von 20 Euro für die TON-Fabrik. Außerdem besteht die Möglichkeit zum VIP-Fotoshooting. Ein kostenloser Shuttle-Service (nur Rückfahrten) sorgt dafür, dass die jungen Partygänger sicher nach Hause kommen. Einlass ist ab 22 Uhr und ab 16 Jahren.

Karten gibt es zum Preis von fünf Euro im Vorverkauf bei FitGym24 Euskirchen, im Online-Shop unter www.nikki-beats.de und bei den Nikki Beats-Promotern. An der Abendkasse kostet der Eintritt sieben Euro.

Weitere Informationen: www.nikki-beats.de

Lieder, die in den Neunzigern bei keiner Feier fehlen durften, sind heute Kult und gehören auch heute noch bei vielen Partys zum festen Repertoire. Deshalb lässt die TON-Fabrik am Samstag, 19. Oktober, ab 22 Uhr beim „Flashback Techno & Dance of the 90es“ die beliebtesten Techno- und Dancehits wieder aufleben. An den Plattendecks stehen DJ Jens O., auch bekannt unter dem Pseudonym „The Real Booty Babes“ und DJ Pete P. Beide sind Resident-DJs des ehemaligen tarm-Centers Köln-Frechen. Auch die aktuellen Dancehits werden gespielt. Im Foyer begeistert DJ Marc Fühling mit den Charts, Hits aus drei Jahrzehnten und deutschem Schlager. Bis 24 Uhr kosten alle Longdrinks 2,50 Euro.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

„Im Glauben li...

Angehörige der Communio in Christo erneuerten ihre Gelübde vor Generalsuperior ...

Klettern mit dem...

Urfter und Steinfelder Schüler gingen mit Extremkletterer Thomas Huber auf ...

Kontinuität in ...

Zahlreiche Eltern und Kinder besuchten Tag der offenen Tür im ...

Handeln und Hins...

Vortrag im Mechernicher Rathaus zum Thema Einbruchschutz – Stadt und ...

Karneval in Holz...

Umfangreiches Programm für die Session Mechernich-Holzheim – Für die kommenden Session ...

„Im Glauben li...

Angehörige der Communio in Christo erneuerten ihre Gelübde vor Generalsuperior ...

Klettern mit dem...

Urfter und Steinfelder Schüler gingen mit Extremkletterer Thomas Huber auf ...

Kontinuität in ...

Zahlreiche Eltern und Kinder besuchten Tag der offenen Tür im ...

Handeln und Hins...

Vortrag im Mechernicher Rathaus zum Thema Einbruchschutz – Stadt und ...

Karneval in Holz...

Umfangreiches Programm für die Session Mechernich-Holzheim – Für die kommenden Session ...