Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Feuerwehrfest an der Alten Schule

Löschgruppe Wachendorf lädt wieder zu ihrem traditionellen Feuerwehrfest an der Alten Schule in Antweiler ein

Zu ihrem traditionellen Feuerwehrfest am Pfingstwochenende lädt Samstag und Sonntag, 26./27. Mai die Löschgruppen Wachendorf an die Alte Schule in Antweiler ein. Foto: Bernd Abel/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich-Antweiler – Die Geselligkeit wird an Pfingsten in Antweiler großgeschrieben, denn dann lädt die Löschgruppe Wachendorf wieder zu ihrem traditionellen Feuerwehrfest an der Alten Schule in Antweiler ein. Das Fest beginnt am Samstag, 26. Mai, ab 19 Uhr, mit einem Dämmerschoppen und Musik mit DJ Franz.

Am Pfingstsonntag,  27. Mai wird ab 9 Uhr, ebenfalls an der Alten Schule, der Festgottesdienst gefeiert. An die hl. Messe schließt sich der Frühschoppen an. Dabei denken die Florianjünger auch an ihre kleinen Gäste: Auf sie warten Mini- und Riesen-Hüpfburgen, Zuckerwatte und weitere Kinderüberraschungen. Ab 14 Uhr spielt der Musikverein Lessenich. Für das leibliche Wohl ist ab 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen bestens gesorgt, außerdem gibt es an beiden Tagen Leckeres vom Grill.

Um 16 Uhr präsentiert die Jugendfeuerwehr eine Schauübung. Mit einem Dämmerschoppen klingt das Fest aus.

pp/Agentur ProfiPress

 

Comments are closed.

Endspurt Monscha...

Wochenende mit Angelo Branduardi, Vicky Leandros und der Johnny Cash ...

„Calli“ erö...

Reiner Calmund ist am 2. September zu Gast im Möbelhaus ...

Bergfest auf der...

Unterwegs unfreiwilliger Stopp an Eisentor – Sightseeing in Colmar Mechernich-Eicks/Nyons – ...

Cajóns gebaut u...

Beim jüngsten Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall drehte sich alles um ...

Mit dem Rad nach...

Nach Mitgliedern des Freundeskreises Mechernich-Nyons jetzt Mitglieder des Musikvereins Eicks ...

Endspurt Monscha...

Wochenende mit Angelo Branduardi, Vicky Leandros und der Johnny Cash ...

„Calli“ erö...

Reiner Calmund ist am 2. September zu Gast im Möbelhaus ...

Bergfest auf der...

Unterwegs unfreiwilliger Stopp an Eisentor – Sightseeing in Colmar Mechernich-Eicks/Nyons – ...

Cajóns gebaut u...

Beim jüngsten Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall drehte sich alles um ...

Mit dem Rad nach...

Nach Mitgliedern des Freundeskreises Mechernich-Nyons jetzt Mitglieder des Musikvereins Eicks ...