Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Examen in der Krankenpflege bestan-den

Kreiskrankenhaus Mechernich übernimmt 15 der 18 Absolventen in unbefristetes Verhältnis

Mechernich – Drei Lehrjahre mit 2.100 Stunden theoretischem Unterricht und 2.500 Stunden praktischer Ausbildung im Krankenhaus liegen hinter ihnen. Jetzt erhielten 18 frisch gebackene staatlich geprüfte Gesundheits- und Krankenpfleger im Kreiskrankenhaus Mechernich ihre Zeugnisse.

In feierlichem Rahmen wurden die Absolventen im St. Elisabeth-Saal des Kreiskrankenhauses geehrt. In Anwesenheit von Geschäftsführer Manfred Herrmann, Krankenpflegeschule-Leiterin Sandra Schruff, Eltern, Verwandten und Kollegen überreichte Dr. Bernhard Ziemer, Leiter des Kreisgesundheitsamtes, den strahlenden Berufsanfängern ihre Zeugnisse. Viele Schüler erlangten sehr gute Ergebnisse. Besonders hervorzuheben ist Florian Mies, der seine Ausbildung als Jahrgangsbester mit der Note 1,0 abschloss.

18 ehemalige Krankenpflegeschüler des Kreiskrankenhauses Mechernich haben das Examen zum Gesundheits- und Krankenpfleger bestanden. Foto: Jennifer Grund-tner/Krankenhaus Mechernich/pp/Agentur ProfiPress

18 ehemalige Krankenpflegeschüler des Kreiskrankenhauses Mechernich haben das Examen zum Gesundheits- und Krankenpfleger bestanden. Foto: Jennifer Grund-tner/Krankenhaus Mechernich/pp/Agentur ProfiPress

Manfred Herrmann beglückwünschte die ehemaligen Schüler zu ihrem erfolgreichen Abschluss und wünschte ihnen für die berufliche Zukunft alles Gute. Außerdem freute er sich, dass 13 der Absolventen in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im Krankenhaus Mechernich übernommen werden.

Sandra Schruff, Leiterin der Krankenpflegeschule, erinnerte in ihrem Vortrag an die verschiedenen Höhepunkte der Ausbildung, wie beispielsweise das Sterbebegleitseminar und die Erfahrungen auf der Schulstation.

Die erfolgreichen Absolventen sind Kevin Becker, Lara Ennigkeit, Adriana Gesenberg, Natalia Hansen, Michelle Harscheidt, Laura Hinkel, Madina Iunusova, Ann-Christine Klanjac, Andrea Kohlgraf, Stefanie Kuhl, Markus Leyendecker, Garry Löwen, Miriam Mertens, Helen Meyer, Florian Mies, Bianca Peters, Marcel Ratz und Noah Stroeks.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...

Ein richtungswei...

Haus der Begegnung wird wohl planmäßig fertig – Bauarbeiten sollen ...

Mittelalterliche...

Das Ensemble „Fidula“ gastiert einmal mehr am Samstag, 6. Oktober, ...

Mehr Licht beim ...

Der Energieversorger Innogy bedachte den Ortsverein Zülpich im Programm „Aktiv ...

Nachwuchs aus de...

HJK Steinfeld und „ene“ vereinbaren Kooperation – Schüler können Unternehmensluft ...

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...

Ein richtungswei...

Haus der Begegnung wird wohl planmäßig fertig – Bauarbeiten sollen ...

Mittelalterliche...

Das Ensemble „Fidula“ gastiert einmal mehr am Samstag, 6. Oktober, ...

Mehr Licht beim ...

Der Energieversorger Innogy bedachte den Ortsverein Zülpich im Programm „Aktiv ...

Nachwuchs aus de...

HJK Steinfeld und „ene“ vereinbaren Kooperation – Schüler können Unternehmensluft ...