Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Erstmals Dreigestirn in Antweiler

Für Prinz Männ (Matthias Esser) geht Lebenstraum in Erfüllung

Mechernich-Antweiler – Aus einer Bierlaune heraus entstanden ist das erste Dreigestirn in Antweiler. War vor einem Jahr der Vertrag auf einem Bierdeckel gemacht worden, so blieb es bis vor Kurzem ein gut gehütetes Geheimnis, ob das Trio Wort halten würde.

Frisch rasiert zur Proklamation: (v.l.) Jungfrau Josephine (Günter Josef Korf), Prinz Männ (Matthias Esser) und Bauer Heinz (Heinz Latz). Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Doch jetzt wurde es „ernst“ für Prinz Männ (Matthias Esser), Bauer Heinz (Heinz Latz) und Jungfrau Josephine (Günter Josef Korf): Am Samstagabend wurden sie rasiert und eingekleidet, um anschließend als erstes Dreigestirn proklamiert zu werden. Ein Fackelzug begleitete das Trio zum Dorfgemeinschaftshaus. Für Prinz Männ geht mit der närrischen Regentschaft ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Vision für den ...

Der Countdown läuft: Noch bis 30.09. Ideen für den Nahverkehr ...

Wissen veränder...

Ausnahmeliterat Raoul Schrott sorgt für einen fesselnden Festival-Abend in Bitburg Bitburg ...

Eine Bergpredigt...

Gipfelerlebnisse und Talsohlen, beschwerliche Aufstiege und noch schwierigere Abstiege. Darum ...

Das Buch der Psa...

Konzert des Kammerchores an St. Nikolaus Kuchenheim am Sonntag, 30. ...

Tuning für Hilf...

Vorstand „Tuning for social“ aus dem Kreis Daun brachte Scheck ...

Vision für den ...

Der Countdown läuft: Noch bis 30.09. Ideen für den Nahverkehr ...

Wissen veränder...

Ausnahmeliterat Raoul Schrott sorgt für einen fesselnden Festival-Abend in Bitburg Bitburg ...

Eine Bergpredigt...

Gipfelerlebnisse und Talsohlen, beschwerliche Aufstiege und noch schwierigere Abstiege. Darum ...

Das Buch der Psa...

Konzert des Kammerchores an St. Nikolaus Kuchenheim am Sonntag, 30. ...

Tuning für Hilf...

Vorstand „Tuning for social“ aus dem Kreis Daun brachte Scheck ...