Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Endspurt Unterschriftenaktion A 1

20 000 Menschen haben bereits für Weiterbau und Lückenschluss der Eifelautobahn A 1 unterschrieben – Jetzt sollen noch alle Eifeler und die Menschen, die die Eifel mögen, aber noch nicht unterschrieben haben, mobilisiert werden, um noch bis 31. Januar Druck auf die Entscheidungsträger in Düsseldorf, Mainz und Berlin auszuüben

Eifel/Daun – Nach Demonstrationen und Resolutionen für den Weiterbau und Lückenschluss der Eifelautobahn A 1 ruft die Kreisverwaltung Vulkaneifel jetzt noch einmal eindringlich zur Beteiligung an der an dieser Stelle von der Zukunftsinitiative Eifel bereits wiederholt vorgestellten Unterschriftenaktion für den A-1-Weiterbau auf.

Diese Unterschriftenaktion war nach einem entsprechenden Kreistagsbeschluss des Landkreises Vulkaneifel im Oktober 2011 mit großem Erfolg angelaufen. Bis heute sind 20 000 Unterschriften in der Kreisverwaltung Vulkaneifel eingegangen, berichtete Verena Bernardy, die Pressesprecherin des Vulkaneifelkreises, der Zukunftsinitiative Eifel, die sich in Gänze ihrer neun Kreise, 63 Kommunen und acht Wirtschaftskammern für den Weiterbau und Lückenschluss der Eifelautobahn A 1 einsetzt.

Gleichzeitig ruft Verena Bernardy zum Endspurt in der Unterschriftenaktion auf, denn bis zum 31. Januar, dem Stich- und Schlusstag der Aktion, sollen nun noch mal all jene Eifeler und Eifelfans mobilisiert werden, die noch nicht unterschrieben haben. Derzeit sind noch zahlreiche Listen im Umlauf bzw. liegen in vielen Geschäften und Firmen im Landkreis Vulkaneifel aus.

Verena Bernardy: „Wir bitten daher alle Bürgerinnen und Bürger, die sich noch für den Lückenschluss A 1 aussprechen möchten, aber bisher noch nicht an der Unterschriftenaktion teilgenommen haben, noch bis zum 31.01.2012 ihre Stimme abzugeben und bei der Kreisverwaltung Vulkaneifel einzureichen.“ Die  ist diesem Bericht als pdf-Datei angehängt. Sie können Sie ausdrucken, ausfüllen und einschicken an:

 

 Kreisverwaltung Vulkaneifel
Verena Bernardy
Mainzer Straße 25
54 550 Daun
Tel.: 06592-933320
E-mail: verena.bernardy@vulkaneifel.de

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Der Klassenverba...

Gesamtschule Mechernich präsentierte sich beim „Tag der offenen Tür“ als ...

50 Jahre aktiv i...

Thomas Berlingen neuer stellvertretender Vorsitzender bei Neuwahlen des Blankenheimer DRK ...

Pausenbrote für...

DRK-Kita „Kastanienlaube“ macht Kindern gesunde Ernährung schmackhaft Blankenheim-Ripsdorf – Bunt und ...

Basar der guten ...

37 Aussteller, Verkäufer und Attraktionen bei der Weihnachtsmarktpremiere im Kreuzgang ...

Adventskonzert i...

MGV, Kirchenchor und Bergkapelle treten am dritten Vorweihnachtssonntag, 17. Dezember, ...

Der Klassenverba...

Gesamtschule Mechernich präsentierte sich beim „Tag der offenen Tür“ als ...

50 Jahre aktiv i...

Thomas Berlingen neuer stellvertretender Vorsitzender bei Neuwahlen des Blankenheimer DRK ...

Pausenbrote für...

DRK-Kita „Kastanienlaube“ macht Kindern gesunde Ernährung schmackhaft Blankenheim-Ripsdorf – Bunt und ...

Basar der guten ...

37 Aussteller, Verkäufer und Attraktionen bei der Weihnachtsmarktpremiere im Kreuzgang ...

Adventskonzert i...

MGV, Kirchenchor und Bergkapelle treten am dritten Vorweihnachtssonntag, 17. Dezember, ...