Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Endlich wieder „MoGo“

Biker sind eingeladen zum Motorrad-Gottesdienst in Breitenbenden – Anschließend startet eine Demonstrationsfahrt auf Eifelstraßen – Motto der 18. Veranstaltung: „On the road again“

Breitenbenden – „Endlich geht es wieder los“, freut sich Bernd Wienand vom „MoGo“-Orga-Team. Nach einem Jahr Pause findet am Sonntag, 2. September, wieder ein Motorrad Gottesdienst in Breitenbenden statt. Ab 9.30 Uhr sind alle Biker herzlich eingeladen, sich auf dem Dorfplatz einzufinden. Es gibt Kaffee und Brötchen sowie genügend Gelegenheit zu den beliebten Benzingesprächen.

Um 11 Uhr startet der, von Jugendseelsorger Hardy Hawinkels und seinem Team vorbereitete Mit-Mach-Gottesdienst zum diesjährigen Thema „On the road again“. Begleitet wird der Gottesdienst von „Spirit – der Sacro-Pop-Band aus der Eifel“ mit frischen, themenbezogenen Musikstücken.

Nach einem Jahr Pause findet am Sonntag, 2. September, wieder ein Motorrad Gottesdienst in Breitenbenden statt. Ab 9.30 Uhr sind alle Biker herzlich eingeladen, sich auf dem Dorfplatz einzufinden. Foto: Archiv/pp/Agentur ProfiPress

Im Anschluss an den Gottesdienst wird eine gemeinsame Demonstrationsfahrt auf Eifelstraßen, in Kooperation mit der Polizei NRW, angeboten. Endpunkt ist wieder „Theo’s Sportsbar“, Hotel Finkenberg, Blankenheim.

Wie bereits Tradition, sammelt das Team mit Tina Höller, Bernd Wienand, Ansgar Kienolth und Britta Trescher während der Veranstaltung eine Kollekte für eine regionale Hilfsorganisation. Diesmal geht der Erlös an den „Förderverein für tumor- und leukämiekranke Kinder Blankenheimerdorf“. Der gemeinnützige Verein unterstützt Kinderstationen der umliegenden Krankenhäuser bei der Anschaffung medizinischer Geräte und bei der Durchführung besonders betreuungsintensiver pflegerischer Maßnahmen.

Ausgesetzt hatte man 2017 wegen Baustellen im Dorf. Die Sperrung der St.-Leonhard-Straße ist mittlerweile beendet und der Dorfplatz saniert.

pp/Agentur ProfiPress

 

 

 

Comments are closed.

Mit Kuscheldecke...

Vorlesetag an Grundschulen im Stadtgebiet – Prominente, Privatpersonen, Autoren oder ...

Durchkommen im ...

Bundeswehr-Feuerwehren übten in der Mechernicher Bleibergkaserne im „Brandtrainer“ Mechernich – Ihr ...

Eheschließungen...

Die 33-jährige Jessica Stermoljan aus Nettersheim ist neue Teamleiterin des ...

Die Pinguine von...

In eine Schublade stecken lässt sich Künstler Werner Grau aus ...

Nacht der Untern...

Kreiswirtschaftsförderung und Unternehmen werben gemeinsam um akademische Fachkräfte – Für ...

Mit Kuscheldecke...

Vorlesetag an Grundschulen im Stadtgebiet – Prominente, Privatpersonen, Autoren oder ...

Durchkommen im ...

Bundeswehr-Feuerwehren übten in der Mechernicher Bleibergkaserne im „Brandtrainer“ Mechernich – Ihr ...

Eheschließungen...

Die 33-jährige Jessica Stermoljan aus Nettersheim ist neue Teamleiterin des ...

Die Pinguine von...

In eine Schublade stecken lässt sich Künstler Werner Grau aus ...

Nacht der Untern...

Kreiswirtschaftsförderung und Unternehmen werben gemeinsam um akademische Fachkräfte – Für ...