Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Einschulung auch ohne Schularzt

1900 i-Dötzchen werden im August eingeschult -Schuleingangsuntersuchungen sind allerdings aktuell wegen der Corona-Pandemie nicht möglich

Mechernich/Kreis Euskirchen – Im Kreis Euskirchen beginnt für knapp 1900 „i-Dötzchen“ im August der Ernst des Lebens. Üblicherweise wird jedes Kind vor seiner Einschulung schulärztlich untersucht – und mit rund 1.250 Kindern ist dies auch bereits geschehen, wie die Kreisverwaltung mitteilt.

Im Kreis Euskirchen beginnt für knapp 1900 „i-Dötzchen“ im August der Ernst des Lebens. Wegen der Corona-Pandemie werden aktuell keine Schuleingangsuntersuchungen vorgenommen. Dennoch werden alle Kinder eingeschult, wie die Kreisverwaltung mitteilt. Foto: Archiv/Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

Allerdings werden demnach weitere Untersuchungen nicht durchgeführt werden können, weil das Team des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes (KJGD) im Gesundheitsamt in die Ermittlungsarbeit rund um Corona einbezogen ist.

Die Kreisverwaltung versichert aber den betroffenen Eltern, dass jedes Kind, das im August zur Einschulung ansteht, zur Schule gehen kann – selbst, wenn es bisher nicht schulärztlich untersucht wurde.

Ein schulärztliches Gutachten sei in dieser Ausnahmesituation aktuell nicht erforderlich. Kinder, bei denen von Schulen und Kitas ein Unterstützungsbedarf gesehen wurde, seien bereits untersucht worden sind. Sobald landesseitig eine konkrete Regelung zum Vorgehen veröffentlicht wird, werde der Kreis erneut informieren.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Linie 808 „S-B...

Mechernich-Nord und Kommern-Süd an ÖPNV angebunden im Halbstundentakt montags bis ...

Umbau des Bahnho...

Bauarbeiten starten am 16. Juni – Fertigstellung für Herbst 2021 ...

Technik huckepac...

Stadtverwaltung führt zukunftsweisendes Straßen- und Wegekonzept ein – Ab Montag, ...

Ausbau zwischen ...

Auch die Ortsdurchfahrt Weyer wird ab Juni 2020 mit NRW-Finanzhilfe ...

Kall ist bei Unt...

Gewerbegebiet Kall III schon mehr als zur Hälfte vermarktet – ...

Linie 808 „S-B...

Mechernich-Nord und Kommern-Süd an ÖPNV angebunden im Halbstundentakt montags bis ...

Umbau des Bahnho...

Bauarbeiten starten am 16. Juni – Fertigstellung für Herbst 2021 ...

Technik huckepac...

Stadtverwaltung führt zukunftsweisendes Straßen- und Wegekonzept ein – Ab Montag, ...

Ausbau zwischen ...

Auch die Ortsdurchfahrt Weyer wird ab Juni 2020 mit NRW-Finanzhilfe ...

Kall ist bei Unt...

Gewerbegebiet Kall III schon mehr als zur Hälfte vermarktet – ...