Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Ein Rucksack voller Glück

Nächster Vorlesenachmittag in der Stadtbücherei Mechernich in der Bahnstraße am Dienstag, 5. August, von 16.15 bis 17 Uhr

Aus dem Buch „Ein Rucksack voller Glück“ wird beim nächsten Vorlesenachmittag am Dienstag, 5. August, ab 16.15 Uhr in der Mechernicher Stadtbücherei gelesen. Archivfoto: Alice Gempfer/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich – Beim nächsten Vorlesenachmittag in der Stadtbücherei Mechernich in der Bahnstraße am Dienstag, 5. August, von 16.15 bis 17 Uhr, lesen Mitarbeiter des Mechernicher Kinderschutzbundes aus den Büchern „Ein Rucksack voller Glück“ von Julia Volmert (Text) und Elke Broska (Illustration).

Mia und Florian sind enttäuscht, weil der geplante Ausflug ins Spaßbad ausfallen muss. Da erzählt ihnen ihre Mutter vom Glücksrucksack. Er ist mit glücklichen Gefühlen und guten Gedanken gefüllt und man fühlt sich, als ob man Flügel hätte. Bei schlechten Gedanken und Gefühlen hingegen ist alles schwer und anstrengend. Beim anschließenden Spaziergang im Park sehen sie plötzlich überall Menschen mit ihren Rucksäcken. Und sie lernen, dass sehr man oft selbst bestimmen kann, ob der Rucksack leicht oder schwer ist.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Spiel und Spaß ...

Ferien- und Sportcamp des TC Blau-Gold Kommern startet am Montag, 16. ...

Alleinstellungsm...

Generalversammlung der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel bei Papstar – Projekt „Gesunde Region“ ...

Mütter lernen, ...

Verein zur Förderung der Altenpflege bietet in der Kaller Hauptschule ...

Mehr als Schwarz...

Schauspielerin Julia Jessen spricht bei Lit.Eifel-Lesung über ein großes Tabu ...

Bauschutt auf Fr...

Verwaltung bittet Bevölkerung um Mithilfe – Kosten für die Entsorgung ...

Spiel und Spaß ...

Ferien- und Sportcamp des TC Blau-Gold Kommern startet am Montag, 16. ...

Alleinstellungsm...

Generalversammlung der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel bei Papstar – Projekt „Gesunde Region“ ...

Mütter lernen, ...

Verein zur Förderung der Altenpflege bietet in der Kaller Hauptschule ...

Mehr als Schwarz...

Schauspielerin Julia Jessen spricht bei Lit.Eifel-Lesung über ein großes Tabu ...

Bauschutt auf Fr...

Verwaltung bittet Bevölkerung um Mithilfe – Kosten für die Entsorgung ...