Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Ein jecker Sturm auf das Rathaus

Karnevalisten entern den Beamtenbunker am Weiberdonnerstag – Mit Kanonen wird der Sitz der Stadtverwaltung sturmreif geschossen – Welches Kostüm wird wohl der Bürgermeister überstreifen?

Mechernich – Nee, was sind so jecke Traditionen doch schön: Der Sturm auf das Rathaus steht an. Mit Böllerschüssen aus der Kanone wird der Sitz der Stadtverwaltung am Weiberdonnerstag (20. Februar) erst sturmreif geschossen und dann geentert. Los geht es um 11.11 Uhr.

Beim Sturm auf das Rathaus geht es traditionell ganz schön jeck zu. Nach den Böllerschüssen mit der Kanone wird der Verwaltungssitz von den Karnevalisten geentert. Foto: Kirsten Röder/pp/Agentur ProfiPress

Bei dem karnevalistischen Treiben wird sich auch die närrische Tollität, die Jugendprinzessin Pauline I. (Gerhards) präsentieren. Mit von der Partie sind die Prinzengarde Mechernich (PGM), die „Bleiföös“ sowie der Festausschuss Mechernicher Karneval (FMK). Kölsche Tön spielt die BigBand der Prinzengarde. Mit der Veranstaltung wird traditionell der Straßenkarneval eröffnet.

Allerdings, die Antwort auf die Frage „welches närrische Gewand der Bürgermeister diesmal wählen wird?“ bleibt bis zum großen Tag wohl noch ein gut gehütetes Geheimnis. 2018 setzte er sich als „Donald Trump“, 2019 als „Blei-Stift“ zur Wehr. Nach der Erstürmung lädt der FMK ab 15 Uhr zur großen Karnevalsparty in die Dreifachturnhalle ein. 

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Menschen mit Spa...

Evangelische Kirchengemeinde Roggendorf will Projektchor zum 75. Todestag Dietrich Bonhoeffers ...

Gemeinsam für d...

Bürger, Politik und Verwaltung bilden das Energieteam der Gemeinde Kall ...

Musik für den W...

Orgelmusik und Gesang zur Fastenzeit – Francois Couperins „Leçons de ...

„Karnevalsmagi...

Eiserfeyer Lichterzoch präsentierte sich als faszinierendes Fest für die ganze ...

Jecker Lindwurm ...

Tausende erlebten tollen Rosenmontagszug mit Wagen, Fußgruppen, Musik und wunderschöner ...

Menschen mit Spa...

Evangelische Kirchengemeinde Roggendorf will Projektchor zum 75. Todestag Dietrich Bonhoeffers ...

Gemeinsam für d...

Bürger, Politik und Verwaltung bilden das Energieteam der Gemeinde Kall ...

Musik für den W...

Orgelmusik und Gesang zur Fastenzeit – Francois Couperins „Leçons de ...

„Karnevalsmagi...

Eiserfeyer Lichterzoch präsentierte sich als faszinierendes Fest für die ganze ...

Jecker Lindwurm ...

Tausende erlebten tollen Rosenmontagszug mit Wagen, Fußgruppen, Musik und wunderschöner ...