Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Drei Feykultur-Veranstaltungen

„Artpipes“-Konzert am 27. April, 19.30 Uhr – Am 25. August „Malen wie die Höhlenmenschen – Zum Jahresabschluss ein Mitsingkonzert in der Eiserfeyer Kirche

Mechernich-Eiserfey – Das nächste große Festival „Feykultur“ wird es erst 2020 geben, aber schon dieses Jahr werden die Macher des Vereins drei besondere Veranstaltungen organisieren, teilt Andre Nendza mit.

Los geht es am Samstag, 27. April, ab 19.30, in der A&Z Ullrich, Alter Weg 2, Eiserfey mit einem Konzert mit dem Projekt „Artpipes e.V. presents North by Northwest- Tria Lingvo meets Mike Walker“. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Der von der australischen Musikerin Maryanne Piper gegründete Verein „Artpipes“ pflegt eine globale künstlerische Zusammenarbeit und nutzt die Kultur als Mittel, um Menschen in unserer Welt zu verbinden und zu vereinen.

Am Samstag, 27. April, ab 19.30, gibt es ein Konzert mit dem Projekt „Artpipes“ in Eiserfey. Foto: Veranstalter/pp/Agentur ProfiPress

Ihre mit Spannung erwartete Zusammenarbeit „North by Northwest“ bringt das preisgekrönte Trio „Tria Lingvo“ und dem in Manchester lebenden Gitarrenvirtuosen Mike Walker zusammen.

Mike Walker ist einer der produktivsten britischen Musiker seiner Generation, dessen Talent unter namhaften Jazzkollegen weithin anerkannt ist. Tria Lingvo, Gewinner des Neuen Deutschen Jazzpreises 2014, bietet einen innovativen und höchst kreativen Zugang zum traditionellen Trio-Format.

Am Sonntag, 25. August, ab 10 Uhr, lädt Feykultur dann unter dem Motto „Zeittunnel: Malen wie die Höhlenmenschen“ zu einem Ausflug in die Steinzeit mit einem besonderen Mitmach-Event an der Kakushöhle ein.

Als kulturellen Feykultur-Abschluss des Jahres gibt es am Samstag, 14. Dezember, ein Weihnachtsmitsingkonzert mit der Sängerin und Pianistin Kathrin Eigendorf in der Kirche St. Wendelin in Eiserfey.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Inklusion durch ...

Die Initiative wurde vor neun Jahren durch den Fußballverein ...

Lehrgang neu aus...

Der Kreisfeuerwehrverband bildete wieder neue Truppführer aus – Technische Hilfeleistung ...

„Tonies“ sin...

Figuren bringen Geschichten, Wissen und Lieder ins Kinderzimmer - Ab ...

„Längste Thek...

„Em Gardestüffje“ in der Rathergasse war schon Bäckerei, Tante-Emma-Laden und ...

Kneipensitzung d...

Am Freitag, 15. November, ab 19.11 Uhr im Magu – ...

Inklusion durch ...

Die Initiative wurde vor neun Jahren durch den Fußballverein ...

Lehrgang neu aus...

Der Kreisfeuerwehrverband bildete wieder neue Truppführer aus – Technische Hilfeleistung ...

„Tonies“ sin...

Figuren bringen Geschichten, Wissen und Lieder ins Kinderzimmer - Ab ...

„Längste Thek...

„Em Gardestüffje“ in der Rathergasse war schon Bäckerei, Tante-Emma-Laden und ...

Kneipensitzung d...

Am Freitag, 15. November, ab 19.11 Uhr im Magu – ...