Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Dorffest für den guten Zweck

Dorfgemeinschaft Schaven spendet an die Hilfsgruppe Eifel – VIP-Karten für Mechernicher Oldienacht für den guten Zweck versteigert – Spendenübergabe: 452 Euro

Mechernich-Schaven – Spaß haben und anderen dabei helfen – so verband die Dorfgemeinschaft Schaven ihr Dorffest mit einer Spende für die Hilfsgruppe Eifel. Dabei kam ein stolzer Betrag von 452 Euro zusammen, den die Hilfsgruppe um Willi Greuel aus Mechernich-Lückerath zugunsten krebskranker Kinder einsetzen kann.

Das Schavener Dorffest in der Heinz-Bauer-Scheune bot Dorfbewohnern und Gästen drei Tage lang Spaß und Geselligkeit, unter anderem mit Live-Musik von den Bands „Axxess Denied“ und „Strike Up“, einer 80er Jahre Fete und einem klassischen Frühschoppen.

Pia Benz (rechts), Vertreterin der Hilfsgruppe Eifel, und Uschi Hermes, Vorsitzende der Dorfgemeinschaft Schaven bei der Spendenübergabe. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Pia Benz (rechts), Vertreterin der Hilfsgruppe Eifel, und Uschi Hermes, Vorsitzende der Dorfgemeinschaft Schaven bei der Spendenübergabe. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Für die Spendenaktion hatte die Dorfgemeinschaft die Initiative ergriffen und zwei VIP-Karten für die Mechernicher Oldienacht versteigert. Die inzwischen 19. Auflage des Konzertes zugunsten der Hilfsgruppe Eifel ist für Samstag, 12. März 2016, geplant. Nach der Versteigerung wurde die Summe noch mit einer Gabe der Dorfgemeinschaft aufgestockt. Wenig später konnte Pia Benz von der „Hilfsgruppe Eifel – Förderkreis für tumor- und leukämieerkrankte Kinder“ die Spende von der Vorsitzenden der Dorfgemeinschaft, Uschi Hermes, entgegennehmen.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Spiel und Spaß ...

Ferien- und Sportcamp des TC Blau-Gold Kommern startet am Montag, 16. ...

Alleinstellungsm...

Generalversammlung der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel bei Papstar – Projekt „Gesunde Region“ ...

Mütter lernen, ...

Verein zur Förderung der Altenpflege bietet in der Kaller Hauptschule ...

Mehr als Schwarz...

Schauspielerin Julia Jessen spricht bei Lit.Eifel-Lesung über ein großes Tabu ...

Bauschutt auf Fr...

Verwaltung bittet Bevölkerung um Mithilfe – Kosten für die Entsorgung ...

Spiel und Spaß ...

Ferien- und Sportcamp des TC Blau-Gold Kommern startet am Montag, 16. ...

Alleinstellungsm...

Generalversammlung der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel bei Papstar – Projekt „Gesunde Region“ ...

Mütter lernen, ...

Verein zur Förderung der Altenpflege bietet in der Kaller Hauptschule ...

Mehr als Schwarz...

Schauspielerin Julia Jessen spricht bei Lit.Eifel-Lesung über ein großes Tabu ...

Bauschutt auf Fr...

Verwaltung bittet Bevölkerung um Mithilfe – Kosten für die Entsorgung ...