Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Die Schneemänner sind los!!!

Schneemannwettbewerb in der Rotkreuz-Kindertagesstätte „Die kleinen Strolche“ in Dollendorf

Blankenheim-Dollendorf – „Endlich haben wir mal einen wundervollen Winter in der Eifel“, meint Birgit Bresgen, Leiterin der DRK-Kindertagesstätte in Dollendorf. Doch wegen der Corona-Pandemie ist es derzeit im Kindergarten nicht möglich, gemeinsam einen Schneemann zu bauen.

Aber für die Kinder der mehrfach zertifizierten Einrichtung (Bewegungskindergarten, Klima-Kita und Nationalpark-Kita) ist das kein Grund, den Kopf in den Schnee zu stecken. Im Gegenteil: In Dollendorf und den umliegenden Ortschaften ist der Schneemann los. Grund ist ein vom Kindergarten initiierter Wettbewerb.

Der DRK-Kindergarten „Die kleinen Strolche“ aus Dollendorf hat einen Schneemannwettbewerb initiiert. Foto: Kindergarten Dollendorf/pp/Agentur ProfiPress

In den Vorgärten und auf den Wiesen tummeln sich die außergewöhnlichsten Schneekreationen. Der Fantasie wurden keine Grenzen gesetzt. Man kann hier Einhörner, Piraten, Iglus, dicke, dünne, kleine und große Schneefiguren sowie Babyschneemänner mit Schnuller oder Schneefrauen im Bikini und mit Sonnenbrille bewundern. Es sind ganze Schneemannfamilien zu sehen, und in manchen Gärten steht die Welt regelrecht auf dem Kopf.

Die Erzieherinnen aus Dollendorf sind vollkommen begeistert von den fantasievollen Kunstwerken und der großen Beteiligung der Familien bei dem Wettbewerb mit zu machen. Gespannt darf man auf die Siegerehrung sein, die erst dann stattfinden wird, wenn wieder alle Kinder in den Kindergarten kommen dürfen. „Bis dahin heißt es: Den Schnee genießen und viel draußen sein!“, so Birgit Bresgen.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Zusammen 170 Blu...

Albert Hees, Karin Opgenorth und Nina Esser heißen die Gewinner ...

Die fabelhafte W...

„Tiere in unserem Garten“ heißt das Kinderbüchlein der Kallerin Ira ...

Versuchte Spreng...

Polizei verhinderte Tatausführung in der Filiale der VR-Bank Nordeifel – ...

„Ein echtes Vo...

In den Weihnachtsferien zog die Grundschule Kall ins neue Gebäude ...

Vereint, um zu h...

Mitarbeiter und Firmenchefs der Kanzlei Müller, Eicks & Winand gingen ...

Zusammen 170 Blu...

Albert Hees, Karin Opgenorth und Nina Esser heißen die Gewinner ...

Die fabelhafte W...

„Tiere in unserem Garten“ heißt das Kinderbüchlein der Kallerin Ira ...

Versuchte Spreng...

Polizei verhinderte Tatausführung in der Filiale der VR-Bank Nordeifel – ...

„Ein echtes Vo...

In den Weihnachtsferien zog die Grundschule Kall ins neue Gebäude ...

Vereint, um zu h...

Mitarbeiter und Firmenchefs der Kanzlei Müller, Eicks & Winand gingen ...