Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Den Geschichten mit großen Augen gelauscht

Gunnar Simon kam zum „Vorlesetag“ in den Strempter Kindergarten

Mechernich-Strempt – Ausgestattet mit einer großen Auswahl an Kinderbüchern, die auf Empfehlung von Janine Andree, Leiterin der Mechernicher Stadtbücherei, zusammengestellt wurde, kam Gunnar Simon, Leiter der K.O.T. Mechernich und Mitglied des Mechernicher Stadtrates, aus Anlass des bundesweiten „Vorlesetages“ in die AWO-Kindertagesstätte in Strempt, wo ihn mit großer Vorfreude 19 Kinder erwarteten.

Gunnar Simon, Leiter des Mechernicher Jugendtreffs, kam zum Vorlesetag in den Kindergarten seines Heimatdorfes Strempt. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

„Es ist mir eine große Ehre, als Strempter in meinem alten Heimatdorf vorlesen zu dürfen“, sagte Simon. Ein Teil der Kinder lauschte gespannt der Geschichte vom kleinen Erdmännchen „Tafiti“ und seiner „Reise ans Ende der Welt“. Für die etwas jüngeren Kinder gab es „Die Geschichte vom riesig großen Ei und was in ihm steckt“. Sie handelt von der Geburtsstunde des kleinen Anatol, die Entdeckung seiner Selbst und seiner überwundenen Angst vor dem Anderssein.

Die Kinder bedankten sich nicht nur mit leuchtenden Augen, sondern auch mit einer kleinen Aufmerksamkeit bei Simon. „Es hat mir viel Freude bereitet, gerne komme ich im nächsten Jahr wieder“, versprach der gerührte Vorleser.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Kanal muss erneu...

Nach Karneval beginnen die Arbeiten in der Hubert-Roggendorf-Straße Mechernich – Weil ...

Geschichte der T...

Verein bittet um Unterstützung bei der Erstellung der Vereinschronik Mechernich – ...

Konzert mit dem ...

Kammermusik und indische Musik in St. Rochus Strempt Mechernich-Strempt – Der ...

Schulseelsorge a...

Dreikönigsgottesdienst mit Ausflug nach Bleibuir Mechernich – „Was macht eigentlich einen ...

Blutspende mit d...

Tolles Ergebnis: Dank Unterstützung der Kommerner Narren kamen 126 Blutspender ...

Kanal muss erneu...

Nach Karneval beginnen die Arbeiten in der Hubert-Roggendorf-Straße Mechernich – Weil ...

Geschichte der T...

Verein bittet um Unterstützung bei der Erstellung der Vereinschronik Mechernich – ...

Konzert mit dem ...

Kammermusik und indische Musik in St. Rochus Strempt Mechernich-Strempt – Der ...

Schulseelsorge a...

Dreikönigsgottesdienst mit Ausflug nach Bleibuir Mechernich – „Was macht eigentlich einen ...

Blutspende mit d...

Tolles Ergebnis: Dank Unterstützung der Kommerner Narren kamen 126 Blutspender ...