Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für Februar 22nd, 2021

Rau und Kehren führen

Blick in die Nachbarschaft: Kuratorium der Bürgerstiftung der früheren Kreisstadt Schleiden wählt neue Vorsitzende Mechernich/Schleiden – Die zweifache Taekwondo-Europameisterin Jessica Rau und der Zeichner, Karikaturist und Redakteur Bernd Kehren stehen an der Spitze des Kuratoriums der Bürgerstiftung in der Nachbarstadt Schleiden. Das entschied das Gremium in seiner ersten Sitzung 2021 einstimmig. Jessica Rau lebt in Gemünd, Kehren ist gebürtiger Gemünder  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Schmierereien in Strempt

Schmierfinken in der Fußgängerunterführung beobachtet – Ortsbürgermeister Uwe Höger: „auf Kosten der Allgemeinheit“ Mechernich-Strempt – In Strempt sind seit einiger Zeit Schmierfinken am Werk. Ihre „Leinwand“ ist die Fußgängerunterführung, aber was man dort zu sehen bekommt, ist leider keine Kunst, sondern ein wüstes Gekrakel. Strempts Ortsbürgermeister Uwe Höger ist verärgert über diesen Vandalismus: „Die Reinigung und Neustreichung, die durch die  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Tipps zur Abfallvermeidung

Abfallwirtschaftsbehörde im Kreis Euskirchen gibt jede Woche Tipps zur Abfallvermeidung – Jeden Mittwoch Posts auf Facebook und Instagram Kreis Euskirchen/Mechernich – Ab sofort bis Ende März veröffentlicht die Abfallwirtschaftsbehörde der Euskirchener Kreisverwaltung jeden Mittwoch einen Abfallvermeidungstipp auf Facebook und Instagram. Ziel ist es, mit kleinen, leicht umzusetzenden Tipps die Bürger an die Abfallvermeidung heranzuführen. Die Abfallwirtschaftsbehörde ist regelmäßig auf Facebook  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

3400 Euro für „Helpers of Mary“

Mechernicher Andheri-Basarfrauen baten um finanzielle Spenden, da der seit über 50 Jahren übliche Basar 2020 wegen Corona ausfallen musste – Gläubige, Bürger und Geschäftsleute halfen großzügig Mechernich – „Die Helpers of Mary der Schwestern Roggendorf brauchen Ihre Hilfe!“: Mit diesem Aufruf wandte sich Regina Simons um Weihnachten an die Öffentlichkeit. Sie ist Sprecherin der Mechernicher Basargemeinschaft, die das von Schwester  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Mechernich wird städtischer werden

Nachfrage nach Baugebieten ungebrochen: 120 Interessenten auf Warteliste – Eigenheim vs. Flächenversiegelung – Stadt investiert weiter in die Infrastruktur – Fokus auf dritten Siedlungsschwerpunkt Mechernich – Die Nachfrage nach Baugebieten im Mechernicher Stadtgebiet ist ungebrochen. „Zurzeit werden wir überrannt mit Anfragen nach Baugrundstücken“, sagte Stadtplaner Thomas Schiefer im Planungsausschuss. Insgesamt 120 Familien, Ehepaare und Singles stehen demnach aktuell auf der  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Achtung, Kröten unterwegs

Der Nabu bittet Autofahrer um Rücksichtnahme – Auch in Strempt, Eicks, Satzvey und Antweiler (alle Stadt Mechernich) und in Wahlen und Sistig (Gemeinde Kall) sind Hotspots Kreis Euskirchen – Wenn der Winter geht, kommen die Amphibien. Auf dem Weg vom Winterschlafplatz zu ihren Laichgewässern laufen Frösche, Kröten und Molche Gefahr, dem Straßenverkehr zum Opfer zu fallen. Die Amphibienwanderung findet meist  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Meisen-TV sendet live

Kinder bauten 25 Nisthilfen für mehr Natur- und Artenschutz – LEADER-Projekt „Na-Tür-lich Dorf“ unterstützte das Gemeinschaftsprojekt in Wachendorf – Zum Einsatz kommt ein Nachtsichtgerät für die dunkle „Höhle“ Mechernich-Wachendorf – Die Klickzahlen werden bestimmt rasant steigen. Denn bald soll auf der Internetseite des Wachendorfer Bürgervereins das „Meisen-TV“ an den Start gehen. Der Stream sendet live aus einem frisch befestigten Vogelhäuschen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Zoomkonferenz zu...

18. März, 13 – 18 Uhr: Dienstleistungsgenossenschaft Eifel zieht Bilanz ...

Soldaten pilgern...

Bundeswehr-Motoradwallfahrt startet am Donnerstag, 10. Juni, um 7 Uhr ab ...

Stadtwerke veran...

Austausch von Kanalschachtabdeckungen in der Mechernicher Weierstraße und in der ...

Viel Müll aufge...

„Viele Hände, schnelles Ende“: Ortsbürgermeisterin Natalie Konias rief und viele ...

Lebensräume ges...

Lessenicher schichteten „Benjeshecken“ auf als Lebens- und Bruträume für Kleinsäuger, ...

Zoomkonferenz zu...

18. März, 13 – 18 Uhr: Dienstleistungsgenossenschaft Eifel zieht Bilanz ...

Soldaten pilgern...

Bundeswehr-Motoradwallfahrt startet am Donnerstag, 10. Juni, um 7 Uhr ab ...

Stadtwerke veran...

Austausch von Kanalschachtabdeckungen in der Mechernicher Weierstraße und in der ...

Viel Müll aufge...

„Viele Hände, schnelles Ende“: Ortsbürgermeisterin Natalie Konias rief und viele ...

Lebensräume ges...

Lessenicher schichteten „Benjeshecken“ auf als Lebens- und Bruträume für Kleinsäuger, ...