Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für Oktober, 2020

Die Sirene als Schulgong

Erstes Treffen der Kinderfeuerwehr Mechernich – 31 Kinder, darunter vier Mädchen, sind angemeldet – Daniel Bürling: „Ich glaube, wir sind eine gute Truppe“ Mechernich – Sitzerhöhungen im Feuerwehrfahrzeug, eine Sirene, die wie ein Schulgong das Ende bedeutet und ganz schön viele Finns: Das erste Treffen der Kinderfeuerwehr Mechernich zeigte, dass die Arbeit mit Sechs- bis Zehnjährigen etwas Besonderes ist. Die  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Wieder Einlasskontrollen am Rathaus

Zum Schutz für Besucher und Beschäftigte – Vorherige Terminvereinbarung wird empfohlen – Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten sowie Kontaktdaten anzugeben Mechernich – Die Corona-Fallzahlen steigen aktuell stetig weiter. Bund und Länder haben zum Ausbremsen der Corona-Pandemie eine Reihe von Maßnahmen für die Städte und Gemeinden beschlossen. Ab Montag, 2. November, wird auch das Mechernicher Rathaus wieder Einlasskontrollen vornehmen. „Das Rathaus bleibt  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kaller Einrichtungen geschlossen

Für Rathaus Termine vereinbaren – Vorlesenachmittage in Bibliothek abgesagt – Hallenbad geschlossen, Sportanlagen gesperrt Die Gemeinde Kall reagiert auf die deutlich steigenden Covid-19-Infektionszahlen mit verschiedenen Maßnahmen. Zum einen wird das Serviceangebot im Rathaus wie im Rahmen der „ersten Welle“ im Frühjahr nur noch nach vorheriger Terminabsprache zu nutzen sein. Bürgermeister Hermann-Josef Esser baut hier auf die Vernunft der Kaller Bürgerinnen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

GenoEifel hilft im Lockdown

Nachbarschaftshilfe in der Corona-Novemberkrise kreisweit: Auch Einkaufshelfer werden gebraucht – Generationengenossenschaft verfügt über Potential Kreis Euskirchen/Eifel – Die Generationengenossenschaft GenoEifel bietet die Koordination der Nachbarschaftshilfe von ehrenamtlichen Helfereinsätzen an. Damit reagiert die Genossenschaft umgehend auf die von Bund und Ländern beschlossenen Einschränkungen im November. Vermittelt die Genossenschaft in „normalen Zeiten“ Hilfe nur unter Mitgliedern, so bietet sich die GenoEifel nunmehr  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Vom verlorenen Glück

Willi Achten las bei der Lit.Eifel-Veranstaltung in der Festhalle Abenden aus seinem neuen Werk „Die wir liebten“ Abenden – „Welches Ereignis stellte die Weichen?“, liest Willi Achten, der mehrfach preisgekrönte Autor, aus seinem neuen Buch „Die wir liebten“ unvermittelt eine Frage vor, die rekapitulieren, die nachdenken lässt. Hätten die beiden Brüder irgendwann und irgendwo wirklich anders abbiegen können? Oder ist  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Martinswecken für Kaller Kinder

Verteilung in Grundschulen, Nikolausschule und Kindergärten im Gemeindegebiet auf Kosten der Gemeinde Kall – In der Gemeinde Kall sind wie berichtet alle Martinszüge, Corona-bedingt abgesagt worden. Damit Kinder dennoch Wecken erhalten, hat die Gemeinde beschlossen, dass die Grundschulen in Kall und Sistig, die Nikolausschule sowie die Kindergärten im Gemeindegebiet die Wecken eigenständig an die Kinder verteilten dürfen. Darüber hat Bürgermeister  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kreisjahrbuch 2021 erschienen

Präsentation durch Kreisarchivarin Heike Pütz und Landrat Günter Rosenke: „Ein gutes Stück Heimat für 7,50 Euro im Buchhandel“ Mechernich/Kreis Euskirchen – Das neue Kreisjahrbuch – auch mit einer Reihe Themen aus der Stadt Mechernich – ist fertig und für 7,50 Euro im Buchhandel erhältlich. Auf die sonst übliche Pressekonferenz zur Vorstellung der Schrift verzichtete Landrat Günter Rosenke Covid-19-bedingt beim letzten  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Stefan Weingartz bei „Wort & Klang“

Kallmuther Organist spielt Orgelmusik zum Thema „Wie ein Dieb in der Nacht – Begegnung mit Gott im Ungeplanten“ Kall-Steinfeld – Der Kallmuther Organist und Chorleiter Stefan Weingartz bestreitet den nächsten Abend der Reihe „Wort & Klang“ in der Eifelbasilika des Klosters Steinfeld am Donnerstag, 12. November, ab 20 Uhr zum Thema „Wie ein Dieb in der Nacht …“ (1 Thess  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Blömche haben j...

Die Karnevalsgesellschaft Weyer freut sich über „50 Jahre“ und blicken ...

Stadt stellt „...

Rund 1.200 mobile Endgeräte sollen für Schüler und Lehrkräfte an ...

Neue Kindergarte...

Stadt Mechernich und Arbeiterwohlfahrt sind in der Kinderbetreuung mit einander ...

„DoDo“, Domi...

Initiative Erlebnis- und Begegnungsstätte Firmenich/Obergartzem will binnen drei Jahren mit ...

100.000 Euro fü...

VR-Bank Nordeifel eG Stiftung unterstützt von der Corona-Pandemie gebeutelte Vereine Kreis ...

Blömche haben j...

Die Karnevalsgesellschaft Weyer freut sich über „50 Jahre“ und blicken ...

Stadt stellt „...

Rund 1.200 mobile Endgeräte sollen für Schüler und Lehrkräfte an ...

Neue Kindergarte...

Stadt Mechernich und Arbeiterwohlfahrt sind in der Kinderbetreuung mit einander ...

„DoDo“, Domi...

Initiative Erlebnis- und Begegnungsstätte Firmenich/Obergartzem will binnen drei Jahren mit ...

100.000 Euro fü...

VR-Bank Nordeifel eG Stiftung unterstützt von der Corona-Pandemie gebeutelte Vereine Kreis ...