Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für Oktober 9th, 2020

Digitalisierung – eine von fünf Säulen

Im Interview spricht der Inhaber der Agentur positiv Multimedia GmbH, Alexander Kürsten, über den Arbeitskreis „Digitalisierung“ der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel eG Herr Kürsten, Sie sind seit knapp zwei Jahren Mitglied der DLG Eifel und engagieren sich insbesondere für das Thema Digitalisierung. Was hat Sie zu der Mitgliedschaft in dieser Genossenschaft bewogen? Ich halte es für wertschöpfend und nachhaltig, wenn sich Unternehmen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Martinszüge bitte anmelden

Stadt bittet Veranstalter um Mithilfe – Veranstalter müssen Corona-Schutzverordnung beachten Mechernich – Unter Beachtung der aktuellen nordrhein-westfälischen Corona-Schutzverordnung dürfen auch im Jahr 2020 Martinszüge in Mechernich und den Dörfern stattfinden. Dies teilt die Stadt Mechernich mit. Außerdem weist sie darauf hin, dass die Veranstalter für die Einhaltung der Corona-Schutzverordnung Sorge zu tragen haben. Um dennoch einen Überblick zu erhalten, wo  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Familienkirche im Herbst 2020

Gottesdienste für Jugendliche und die Angebote der Kleinen offenen Tür ( KOT) in Mechernich in und nach den Herbstferien Mechernich – Einen Familiengottesdienst zu Sankt Martin bietet der Familienmesskreis der GdG St. Barbara Mechernich für Samstag, 7. November, um 17.30 Uhr an. Er findet je nach Witterung in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Mechernich statt oder „open Air“ auf  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Sammeln für Erhalt der Kriegsgräber

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge bittet bis zum 30. November um Spenden – Mahnung, Völkerverständigung und Andenken – Sammler können sich durch Ausweis legitimieren Mechernich – Auch in diesem Jahr findet in Mechernich, wie in vielen anderen Städten auch, die Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) statt. In der Stadt am Bleiberg rufen Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick, Standesbeamtin Britta Walter  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Martinsmarkt auf Burg Satzvey

7. November von 12 bis 18 Uhr: Laternenmarkt, Livemusik und Stockbrot – Um 17 Uhr reitet Sankt Martin persönlich ein Mechernich-Satzvey – Auf Burg Satzvey findet am Samstag 7. November ein Martinsmarkt statt – und zwar von 12 bis 18 Uhr mit traditioneller Livemusik der Band „Die Irrlichter“ sowie mit einem großen Lichter- und Laternenmarkt rings um das historische Gemäuer.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Schluss mit der Zettelwirtschaft

Kostenlose MeldeApp Eifel für Gastronomen, Veranstalter und Vereine – Erfassung von Kontaktdaten in Corona-Zeiten mit dem eigenen Handy – Datensätze können bei Bedarf ans Gesundheitsamt übermittelt werden Eifel/Mechernich/Kall – Die Erfassung der Kontaktdaten von Gästen und Besuchern ist für Restaurants, Hotels, Freizeitanbieter, Veranstalter und Vereine in Corona-Zeiten Pflicht. Doch die damit verbundene „Zettelwirtschaft“ ist zeitaufwändig, fehleranfällig und datenschutzrechtlich nicht unproblematisch.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Ferienaktionen für Mechernich-Stiftung

Die Mechernicher Unternehmen Fitness-Budokan, das Atelier DaSein, das Restaurant Treffpunkt sowie die Fahrschule Die 2 sammeln in den Herbstferien Mechernich – Zahlreiche Mechernicher Unternehmen sammeln in den Herbstferien Geld für die Mechernich-Stiftung. So bietet das Atelier DaSein Musik-Workshops für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab sechs Jahren an. Einfach eigene Instrumente mitbringen oder zusammen mit professionellen Musikern neue entdecken! Von Dienstag,  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Schutzengel fürs Hospiz

Kallmuther Schwesternpaar wurde nach Steinpferdeprozession erneut sozial aktiv Mechernich/Kallmuth – Geldspenden über insgesamt 300 Euro übergaben Ortsvorsteher Robert Ohlerth und die Schwestern Felia und Madelaine Schott jetzt mit ihrer Mutter Jaqueline und Brüderchen Leander an das Hospiz „Stella Maris“ des Ordo Communionis in Christo in Mechernich und an die Kinderstation des örtlichen Kreiskrankenhauses. Das Geld ist der Reinerlös einer anrührenden  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

REWE-Center blei...

Eigene Rampe auf dem Gelände des Einzelhändlers macht Zufahrt möglich Kall ...

„Wir in der Ei...

Die Interviewreihe der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel (DLG Eifel) wird fortgesetzt mit ...

Private Feiern w...

Gemeinde Kall verschärft Corona-Schutzmaßnahmen – Volkstrauertag und Pogromgedenken nicht öffentlich ...

Kein „Jeck sin...

Karnevalistisches Mega-Event in der Mechernicher Dreifachturnhalle ist abgesagt Mechernich – Sonst ...

Standesamt nachm...

Wegen eines Updates des Rechenzentrums ist das Mechernicher Standesamt am ...

REWE-Center blei...

Eigene Rampe auf dem Gelände des Einzelhändlers macht Zufahrt möglich Kall ...

„Wir in der Ei...

Die Interviewreihe der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel (DLG Eifel) wird fortgesetzt mit ...

Private Feiern w...

Gemeinde Kall verschärft Corona-Schutzmaßnahmen – Volkstrauertag und Pogromgedenken nicht öffentlich ...

Kein „Jeck sin...

Karnevalistisches Mega-Event in der Mechernicher Dreifachturnhalle ist abgesagt Mechernich – Sonst ...

Standesamt nachm...

Wegen eines Updates des Rechenzentrums ist das Mechernicher Standesamt am ...