Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für Februar 10th, 2020

„Soweit das Auge reicht“

Neue Erlebniswanderungen auf „Eifel-Spuren“ unter anderem mit Horst Müller vom Bergbaumuseum nach Lorbach und zurück – „Jause“ mit der Dorfgemeinschaft Lorbach und  Führungen, Grillen und Musik mit der Bergkapelle am Museum Mechernich/Eifel – „Soweit das Auge reicht“ hat die städtische Mechernicher Tourismus-Sachgebietsleiterin Gabi Schumacher eine Erlebniswanderung mit dem Mechernicher Ex-Kämmerer, Eifelvereinsvorsitzenden und Wanderwegewart Horst Müller am Sonntag, 7. Juni, überschrieben.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Jecke erschienen zahlreich

357 Menschen kamen zur Prinzenblutspende des Euskirchener DRK-Ortsvereins – Platz auf der Fensterbank-Galerie ist voll Euskirchen – Zwar hat das Rote Kreuz in Euskirchen zuletzt erst angebaut. Doch der Kreisverband muss wohl über die nächste Erweiterung nachdenken. Denn so langsam geht im großen Seminarraum der Platz auf den Fensterbänken aus – zumindest bei den Prinzenblutspenden. Die Euskirchener Blutspendebeauftragte und stellvertretende  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Mechernicher Weg wird freigegeben

Zwischen Mechernich und Kommern drohten weitere Bäume auf die Straße zu stürzen – Straße an den Katzensteinen wieder befahrbar – Elf Ortschaften waren ohne Strom Mechernich/Kommern – Die Stadt Mechernich teilt mit, dass der Mechernicher Weg zwischen Mechernich und Kommern voraussichtlich noch bis in die Abendstunden gesperrt bleibt. In Absprache mit dem Ordnungsamt verwehren Polizei und Feuerwehr seit Sonntag, 17  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Das wird ein besonderes Ereignis“

Löschgruppe Weiler am Berge und Holzheim – Im Mai wird ein neues „Baby“ erwartet – In der Jahreshauptversammlung wurden Ehrungen und Beförderungen ausgesprochen – 30 Einsätze in 2019 gefahren Mechernich – Die 24 Aktiven im Dienst der Löschgruppe Weiler am Berge und Holzheim waren wieder einmal mächtig fleißig. Nicht nur, dass sie 30 Einsätze gefahren sind und 500 Übungsstunden absolviert  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Eifel-Gäng“ treibt Unwesen

Furcht geht vor Überfall im Kurhaus Gemünd am 29. März um – Nicht nur bei den Theaterfreunden Schleidener Tal e.V. Gemünd/Mechernich – „Einer singt, einer bringt die Leute zum Brüllen vor Lachen mit seinen abgedrehten Kriminalgeschichten und einer schwätzt Platt zum Steinerweichen, sodass kein Auge trocken bleibt“: Das schreibt Andrea Ehlen von den Theaterfreunden Schleidener Tal e.V. im neuesten Programm  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Hagios“ ist gesungenes Gebet

Liederabend mit einfach mitzusingenden Liedern des Komponisten Helge Burggrabe am Freitag, 28. Februar, ab 19 Uhr in der Kalenberger Kirche Mechernich-Kalenberg – Hagios-Lieder des Komponisten Helge Burggrabe sind ein Mitsing-Konzertprojekt, das von kontemplativer Stille bis zu kraftvollem, vielstimmigem Gesang reicht. „Es braucht dazu nur die eigene Stimme und die Vorfreude auf das Erlebnis, gemeinsam mit  anderen Menschen die Kirche in  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Von der Börde in die Berge

Eine Frage der Perspektive: Ist Floisdorf die letzte oder erste Eifel-Erhebung?– Norbert Walters (53) Lieblingsort ist ein Feldkreuz mit weitem Panoramablick Mechernich-Floisdorf – Für das Jubiläumsjahr „50 Jahre Kommunale Neugliederung – Zehn Jahre neues Rathaus Mechernich“ machten Redakteure der Mechernicher PR-Agentur „ProfiPress“ und des „WochenSpiegel“ Interviews mit Bürgern aus 44 Mechernicher Stadtteilen, um deren jeweilige Lieblingsorte zu erfahren. Der Floisdorfer  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Gänse aus der R...

In zwei Wochen ist Martinstag und Start in die Hochsaison ...

Willi Achten lie...

Neuer Veranstaltungsort: Der mehrfach preisgekrönte Autor liest bei der Lit.Eifel ...

Kein Weihnachtsm...

Eiserfeyer Bürgerverein sagt alle geplanten Veranstaltungen für 2020 ab - ...

„Was bedeuten ...

Hommage an einen außergewöhnlichen Komponisten mit ungewöhnlichen Fragen aus ungewohnter ...

„Wir haben ein...

8. Eifeler Buchmesse in Nettersheim wegen Corona abgesagt – Verleihung ...

Gänse aus der R...

In zwei Wochen ist Martinstag und Start in die Hochsaison ...

Willi Achten lie...

Neuer Veranstaltungsort: Der mehrfach preisgekrönte Autor liest bei der Lit.Eifel ...

Kein Weihnachtsm...

Eiserfeyer Bürgerverein sagt alle geplanten Veranstaltungen für 2020 ab - ...

„Was bedeuten ...

Hommage an einen außergewöhnlichen Komponisten mit ungewöhnlichen Fragen aus ungewohnter ...

„Wir haben ein...

8. Eifeler Buchmesse in Nettersheim wegen Corona abgesagt – Verleihung ...