Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für Juli 29th, 2019

Zeittunnel an der Kakus-Höhle

Feykultur-Special lädt ein zum kreativen Mitmach-Event am Sonntag, 25. August, 10 Uhr Mechernich-Dreimühlen – Unter dem Motto „Zeittunnel – Malen und Gestalten wie die Höhlenmenschen“ findet am Sonntag, 25. August, 10 Uhr, auf dem Vorplatz der Kakus-Höhle in Dreimühlen ein kreativer Mitmach-Event statt. Die Künstlerinnen Ursula Franke und Luzie Dornseifer sowie die Künstler Robin Kurka und Theo Weidebach begleiten den  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kastanien haben keine Chance mehr

Kreis Euskirchen und Stadt Mechernich informierten Bürger in Wachendorf darüber, dass in der Kastanienallee nun andere Baumsorten gepflanzt werden sollen Mechernich-Wachendorf – Die Kastanienallee in Wachendorf wird auf lange Sicht keine Kastanienallee mehr sein. Das ist das Ergebnis aus einer Bürgerinformationsveranstaltung, bei der der Kreis Euskirchen und die Stadt Mechernich die Dorfbewohner über die Zukunftspläne bezüglich der Allee in Kenntnis  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Stopp, wenn die Rote Flagge weht

Bundeswehr, Polizei und Rettungskräfte wollen 2020 den in den vergangenen Jahren auf 75 Prozent Auslastung angehobenen Übungsbetrieb in der Schavener Heide nochmals intensivieren – Schießbahn für Übungsmunition soll wieder in Betrieb genommen werden – Grundsätzlich montags bis freitags Sperrung von 7 bis 17 Uhr – Gelände liegt auf Mechernicher Stadtgebiet, zuständig ist aber der Standortälteste von Euskirchen – Bürgermeister wird  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Ich weiß die Ruhe hier zu schätzen“

Der Redakteur Frederik Scholl (WochenSpiegel) interviewte den Mechernicher Stadtbrandmeister Jens Schreiber zu den Vorzügen seines Heimatortes Satzvey Mechernich-Satzvey – Ein Pärchen Kanadagänse dreht samt Nachwuchs eine Runde über dem Weiher. Ein blau schimmernder Eisvogel schießt flink über die Wasseroberfläche. Ab und an springt ein Fisch nach einem Insekt – Ringe auf der Wasseroberfläche zurücklassend. Bis auf die natürlichste aller Geräuschkulissen,  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Bleibuirer Ehrenmal hübsch gemacht

Queibachjonge packten kräftig an – Mechernicher Bauhof und Walfried Heinen von Innogy unterstützten das Projekt Bleibuir – Die Queibachjonge, allen voran Ortsvorsteher Walter Schumacher, haben ganze Arbeit geleistet und den Vorplatz rund um das Ehrenmal wieder hübsch gemacht. Das Areal war ordentlich in die Jahre gekommen. „Die Platten waren seinerzeit mit Zement ausgefugt worden, die waren jetzt so gut wie  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Liebe geben mit Babymassage

Neuer Kursus im AWO-Familienzentrum Reifferscheid ab Dienstag, 6. August Hellenthal – Die Familienbildung des Deutschen Roten Kreuzes bietet einen Babymassage-Kurs an für Nachwuchs zwischen sechs Wochen und sechs Monaten. Der Kurs umfasst zehn Treffen. Start ist am Dienstag, 6. August, 17 bis 18 Uhr, im AWO-Familienzentrum Reifferscheid, Fuhrweg 5, 53940 Hellental. Dozentin ist Jennifer Wenck. Mit einer Massage kann man  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Fitnesstipps von...

Bettina Wiegmann kommt für ein persönliches „Meet&Greet“ nach Mechernich – ...

Begegnungscafé ...

Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall am Donnerstag, 19. September, von 16 ...

Zur kleinen Schw...

Am Michaelstag, 29. September, führt eine Fahrt zum belgischen Marienwallfahrtsort ...

Firma Vetter Gmb...

Das Unternehmen aus Zülpich finanziert beim nächsten Termin am 1. ...

„Tabula rasa...

Katholische Frauengemeinschaft Bleibuir „plünderte“ nach Auflösung die Vereinskasse für den ...

Fitnesstipps von...

Bettina Wiegmann kommt für ein persönliches „Meet&Greet“ nach Mechernich – ...

Begegnungscafé ...

Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall am Donnerstag, 19. September, von 16 ...

Zur kleinen Schw...

Am Michaelstag, 29. September, führt eine Fahrt zum belgischen Marienwallfahrtsort ...

Firma Vetter Gmb...

Das Unternehmen aus Zülpich finanziert beim nächsten Termin am 1. ...

„Tabula rasa...

Katholische Frauengemeinschaft Bleibuir „plünderte“ nach Auflösung die Vereinskasse für den ...