Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für März 5th, 2019

Laufen und Walken für Hilfsgruppe

Abschlussveranstaltung der 11. Wintertrainingslaufserie am Sonntag, 17. März, ab 10 Uhr auf dem Gelände der Energie Nordeifel Kall-Keldenich – Sechs Vereine aus der Region (FC Keldenich, VfL Kommern, Tribea Team Marmagen, TVE Bad Münstereifel, TV Mahlberg und TV Wißkirchen) – tragen die 11. Wintertrainingslaufserie aus. Die Läufe sind keine Wettkämpfe. Der Trainingseffekt mit Erfahrungsaustausch steht im Vordergrund. Die sechste und  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Rekord trotz Warnstufe „Rot“

So viele Teilnehmer wie nie zuvor – Pünktlich zum Zugbeginn machten Sturmböen und Regenschauer der Sonne Platz – Party auf der Straße – Zu Hause im Glück Kommern – Was hatten sich die Karnevalisten angesichts des drohenden Sturms, der für Rosenmontag für weite Teile des Landes angekündigt war, doch für Sorgen gemacht. Auch das Kommerner Dreigestirn hatte angesichts der Vorhersagen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Alle forschen mit!“

Projekt für Eltern und Großeltern mit Kindern ab vier Jahren in Kooperation mit der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ am Freitag, 15. März, in Stotzheim Euskirchen-Stotzheim – Die DRK-Familienbildung und die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ widmen sich am Freitag, 15. März, 14 bis 15.30 Uhr, im städtischen Familienzentrum in Stotzheim (Siriusstraße 16) Alltagsphänomenen. In einem naturwissenschaftlichen Workshop können Kinder  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Schwund macht sich bemerkbar

Pitsch-Patsch-Pinguine, 4711-Fläschchen, Schniemänn, Äerzebällesch, Kammerjäger von der Feuerwehr und anderes mehr zog Rosenmontag mit im „Wilden Westen“ der Stadt Mechernich Mechernich-Bleibuir – Pänz, Pänz, Pänz: Reichlich Kinder, aber auch Hunderte Erwachsene säumten die Bleibuirer Straßen am Rosenmontag. Der seit 1968 berühmt-berüchtigte Wildwest-Zoch scheint zwar Jahr für Jahr ein bisschen kürzer zu werden, aber treu nach dem Motto „E bessje Schwund  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Karnevalisten spenden 200 Euro

Dreigestirn der Elsdorfer KG „Fidelio“ hat sich die Unterstützung hilfsbedürftiger Mitmenschen auf die Fahne geschrieben Kall/Elsdorf – Sie haben sich als Dreigestirn der Elsdorfer Karnevalsgesellschaft „Fidelio“ die Unterstützung hilfsbedürftiger Mitmenschen auf die Fahne geschrieben und dies mit einer Spende an die Hilfsgruppe Eifel bekräftigt. Prinz Dustin (Hohn), Bauer Atze (Detlef Ziegner) und Jungfrau Kati (Kai Printz) übergaben kürzlich in ihrer  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Unsere Kinder streiten – und jetzt?

Informationsveranstaltung des Roten Kreuzes am Mittwoch, 13. März, 16.30 Uhr im Familienzentrum Nilpferd, Nordstraße 15, in Euskirchen Euskirchen – Das Rote Kreuz im Kreis Euskirchen informiert über die Themen Geschwisterliebe und Geschwisterprobleme. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 13. März, von 16.30 bis 18 Uhr im Familienzentrum Nilpferd, Nordstraße 15, in Euskirchen statt. Eltern fragen sich oft, ob sie in der  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Offene Tür war ...

Jugendrotkreuz Kall stellte sich an seinem 21. Geburtstag der Öffentlichkeit ...

Nicht nur Göttg...

Der Kirchenmusiker Erik Arndt (41) aus Kommern übernahm Chor und ...

Gute Brücke zur...

Deutsche Mechatronics kooperiert mit dem Berufskolleg Eifel – Beide Seiten ...

„Sommerabend...

Gespräch und Rezitation im Rheinischen Industriemuseum Euskirchen in Kuchenheim am ...

Neuanfang in der...

Angebot für Eltern, deren Kinder bald eine Grundschule besuchen, am ...

Offene Tür war ...

Jugendrotkreuz Kall stellte sich an seinem 21. Geburtstag der Öffentlichkeit ...

Nicht nur Göttg...

Der Kirchenmusiker Erik Arndt (41) aus Kommern übernahm Chor und ...

Gute Brücke zur...

Deutsche Mechatronics kooperiert mit dem Berufskolleg Eifel – Beide Seiten ...

„Sommerabend...

Gespräch und Rezitation im Rheinischen Industriemuseum Euskirchen in Kuchenheim am ...

Neuanfang in der...

Angebot für Eltern, deren Kinder bald eine Grundschule besuchen, am ...