Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für November 7th, 2018

Erste Volksbank in NRW-Eifel

Uedelhoven war Premierenort für das Sitzmöbel, das die VR-Bank Nordeifel finanziert hat Blankenheim-Uedelhoven – Uedelhoven hat wieder eine Volksbank – auf der kann man zwar auch Geschäfte abschließen, der „Aufsichtsrat“ wohnt sogar direkt nebenan. Doch hauptsächlich ist sie dafür gedacht, auf ihr zu sitzen, sich mit anderen zu unterhalten und einfach nur die Seele baumeln zu lassen. Der Uedelhovener Erwin  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Wieviel digital ist normal?!

Tipps, wie Grundschüler im Alltag mit Smartphones und digitalen Medien umgehen sollten, gibt die Rotkreuz-Familienbildung am Montag, 26. November, 19 bis 20.30 Uhr, im Rotkreuz-Zentrum Euskirchen Euskirchen – Kinder wachsen heute zwangsläufig mit digitalen Medien auf. Smartphones sind allgegenwärtig. Deshalb fragen sich Eltern: Wie sollten Kinder und auch Erwachsene als Vorbild digitale Medien nutzen? Wie viel tut gut und wann  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Babysitter-Diplom des DRK

Die Familienbildung des Roten Kreuzes macht am Samstag, 17. November, 9 Uhr, Interessierte im Familienzentrum Zülpich fit im Babysitten Zülpich – Die Familienbildung des Roten Kreuzes bildet am Samstag, 17. November, 9 bis 16.30 Uhr, im Familienzentrum Zülpich (Kettenweg 27) in einem Tageskursus Interessierte zu Babysittern aus. Häufig ist es für Eltern und Alleinerziehende nur durch den Einsatz von Babysittern  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Wertvolle Arbeit

Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick hatte die Ortsvorsteher zum Austausch eingeladen – Er wertschätzte die Arbeit, die die „Dorfsheriffs“ leisten – Informationen aus erster Hand Mechernich – „Ich möchte Ihnen danken, für die wertvolle Arbeit, die Sie leisten. Sie sind die ersten Ansprechpartner der Bürger vor Ort und damit ein wichtiges Bindeglied zwischen Bürgern und Verwaltung“, wertschätzte Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Wachendorf als „Lieblingsort“

Der WDR drehte einen Tag lang in dem Mechernicher Außenort – Gesprächspartner war der stellvertretende Löschgruppenführer Marco Kaudel – Ausstrahlung des Beitrags voraussichtlich am 13. November in „Hier und heute“ Mechernich-Wachendorf – Die Neugier in Wachendorf war groß: Der Westdeutsche Rundfunk war in den Herbstferien vor Ort und stellte das Dorf einen Tag lang ins beste Licht. So mancher Schaulustige  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Lichterzauber an der Kakushöhle

Bürgerverein Eiserfey inszeniert am 1./2. Dezember wieder vorweihnachtliches Marktspektakel vor den malerischen Felswänden der prähistorischen Höhle Mechernich-Dreimühlen – Etwas idyllischeres als einen illuminierten Adventsmarkt vor der malerischen Felswandkulisse der prähistorischen Kakushöhle in Dreimühlen ist kaum vorstellbar. Am ersten Adventswochenende 1./2. Dezember ist es wieder so weit. Veranstalter ist einmal mehr der Bürgerverein Eiserfey. Es werden 20 Verkaufs- und Verzehrbuden aufgestellt.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

14.000 lauschten beim Eifel-Literatur-Festival

Stefan Aust beschloss den rheinland-pfälzischen Lesereigen mit Auszügen aus seinem Buch „Hitlers erster Feind“ – Holocaust und Gaskammern prophezeite Konrad Heiden frühzeitig Prüm/Bitburg – Bei der Bilanzpressekonferenz des Kultursommers Rheinland-Pfalz fand jetzt auch das Eifel-Literatur-Festival (ELF) des Prümers Dr. Josef Zierden ausdrücklich Lob und Erwähnung, weil es gelungen war, rekordwürdige 14.000 Buchfreunde mit 24 Lesungen anzuziehen. Die letzte Lesung des  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Einladung zum Tag der offenen Tür

Gelegenheit das Gymnasium am Turmhof kennenzulernen – Alle interessierten Grundschüler und deren Eltern sind herzlich eingeladen – Von 9 bis 13 Uhr – Einblick in den Unterricht – Führungen durchs Haus beginnen um 11 Uhr – Experimente in den Fachräumen, Informationen über Austauschprogramme des „GAT“, Musik mit BigBand der Schule Mechernich – Das Mechernicher Gymnasium Am Turmhof (GAT) lädt am  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Erste Mechernich...

„De Huusmeister vum Bundesdaach“, Kuh Dolly mit dem aus Funk ...

Der gewaltige Mo...

Vier Bergheimer fuhren mit dem Mountainbike nach Nyons – Neun ...

1.216,79 Euro in...

Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick scannte fleißig die Waren beim wiedereröffneten ...

Ein starkes Netz...

Auftaktveranstaltung „Gesunde Region Eifel“ – Hinter einem guten betrieblichen Gesundheitsmanagement ...

Jüdischer Opfer...

Rund 120 Menschen zogen von Station zu Station, um an ...

Erste Mechernich...

„De Huusmeister vum Bundesdaach“, Kuh Dolly mit dem aus Funk ...

Der gewaltige Mo...

Vier Bergheimer fuhren mit dem Mountainbike nach Nyons – Neun ...

1.216,79 Euro in...

Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick scannte fleißig die Waren beim wiedereröffneten ...

Ein starkes Netz...

Auftaktveranstaltung „Gesunde Region Eifel“ – Hinter einem guten betrieblichen Gesundheitsmanagement ...

Jüdischer Opfer...

Rund 120 Menschen zogen von Station zu Station, um an ...