Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für November 6th, 2018

Besser spät als nie

Der „Bergische Jong“ Willibert Pauels trat vor ausverkauftem Bürgerhaus in Kallmuth auf – Den eigens mit ihm anberaumten Gottesdienst in St. Georg verpasste er knapp um einen Monat – Statt des berühmten Diakons predigte Gerd Schramm, einer der engagierten Mechernicher Gottesdienstleiter Mechernich-Kallmuth – Weder Ortsvorsteher Robert Ohlerth, noch Organisatorin Marleen-Diane Wolf waren sauer: Der „Bergische Jong“ entschuldigte sich tausendmal, dass  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Gelber Dotteler trifft Gräfin von Paris

Verzällcafé in der ehemaligen Schule kommt super an – Auch Alt-Dorflehrer Dietrich Glauner kam aus dem Vorgebirge zu Besuch – Thema Apfel und die alte Zeit Kall-Dottel – Veranstalter ist der Bürgerverein, Treffpunkt die Alte Schule, die Teilnehmerzahl ist mit drei Dutzend und mehr beachtlich hoch und die „Amtssprache“ ist Eifeler Platt. Die Rede ist vom Dotteler „Verzällcafé“, das Friede  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Bürgermeister an der Kasse

Dr. Hans-Peter Schick will eine Stunde lang im wiedereröffneten „Lidl Feytalstraße“ möglichst viele Waren eintippen und den Gegenwert der Mechernich-Stiftung zur Unterstützung notleidender Bürger spenden Mechernich – Achtung: Wer am Donnerstag, 8. November sowieso bei Lidl an der Mechernicher Feytalstraße einkaufen will, der sollte zwischen 8.30 und 9.30 Uhr shoppen. In dieser Stunde nämlich sitzt kein Geringerer als Mechernichs Bürgermeister  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Gedanken über das Alter

Pfarrer Dr. Michael Stöhr interviewt für den Mechernicher Bürgerbrief Dr. Werner Hartmann an seinem 99. Geburtstag – Von Anti-Aging Produkten hat der Jubilar noch nie gehört – „Bedürftigkeit der Mitmenschen nicht aus dem Blick verlieren“ Mechernich-Berg – Von Anti-Aging Produkten hat der Jubilar noch nie in seinem Leben gehört. Dennoch feierte Dr. Werner Hartmann jetzt seinen 99. Geburtstag. Das Geburtstagskind  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Elias feiert Geburtstag

Der Vierjährige ist an Leukämie erkrankt – Welle der Hilfsbereitschaft ging durch die Bevölkerung – Eltern sind unendlich dankbar für die unglaubliche Unterstützung, die sie in der schweren Zeit erfahren durften – Hochs wie Tiefs und pures Glück Mechernich-Kommern – Elias ist wieder zu Hause. Im Kreis seiner Familie feiert er seinen vierten Geburtstag und gewinnt ein kleines bisschen Alltag  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Dash“ – der kugelige Roboter

Lückerather Grundschule macht ihre Schüler fit für die digitale Welt – Kinder lernen ABC des Programmierens spielerisch – Schulleiterin sieht Schule und Schüler für die Zukunft gut aufgestellt Mechernich-Lückerath – „Ja! Es klappt!“ Yannik hüpft vor Freude von einem Bein auf das andere. „Dash“, der kleine kugelige blaue Roboter ist genau der vorgegebenen Linie gefolgt. An der Ecke biegt er  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Jeder kann Leben retten!

Bei neuer Rotkreuz-Kampagne für Unternehmen werden Arbeitnehmer im großen Stil zu fähigen Ersthelfern ausgebildet – AOK zahlt ein Drittel der Kosten – Landrat Rosenke geht mit gutem Beispiel voran Kreis Euskirchen – „Ich schau nicht weg – ich kann Leben retten“ ist der Name einer Kampagne, die jeden, der will, in die Lage versetzt, im Notfall nicht zuschauen zu müssen,  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Alle forschen mit!“

Projekt für Eltern und Großeltern mit Kindern ab vier Jahren in Kooperation mit der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ am Mittwoch, 14. November, 14.30 Uhr, im städtischen Familienzentrum Großbüllesheim Euskirchen-Großbüllesheim – Die DRK-Familienbildung und die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ widmen sich am Mittwoch, 14. November, 14.30 bis 16 Uhr, im städtischen Familienzentrum Großbüllesheim (Feldgartenstraße 33) Alltagsphänomenen. In einem naturwissenschaftlichen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Erste Mechernich...

„De Huusmeister vum Bundesdaach“, Kuh Dolly mit dem aus Funk ...

Der gewaltige Mo...

Vier Bergheimer fuhren mit dem Mountainbike nach Nyons – Neun ...

1.216,79 Euro in...

Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick scannte fleißig die Waren beim wiedereröffneten ...

Ein starkes Netz...

Auftaktveranstaltung „Gesunde Region Eifel“ – Hinter einem guten betrieblichen Gesundheitsmanagement ...

Jüdischer Opfer...

Rund 120 Menschen zogen von Station zu Station, um an ...

Erste Mechernich...

„De Huusmeister vum Bundesdaach“, Kuh Dolly mit dem aus Funk ...

Der gewaltige Mo...

Vier Bergheimer fuhren mit dem Mountainbike nach Nyons – Neun ...

1.216,79 Euro in...

Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick scannte fleißig die Waren beim wiedereröffneten ...

Ein starkes Netz...

Auftaktveranstaltung „Gesunde Region Eifel“ – Hinter einem guten betrieblichen Gesundheitsmanagement ...

Jüdischer Opfer...

Rund 120 Menschen zogen von Station zu Station, um an ...