Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für März, 2018

„Eifel-Gäng“ setzt Münstereifel in Aufruhr

Überfall der in Mechernicher aufgewachsenen Schwerverbrecher auf das historische Kurhaus am Sonntag, 29. April, um 18 Uhr geplant Mechernich/Bad Münstereifel – Ralf Kramp ist in Bad Münstereifel zur Schule gegangen, Manfred Lang und Günter Hochgürtel berichteten lange Zeit als Journalisten regelmäßig aus der Kurstadt. Die drei Protagonisten der berühmt-berüchtigten „Eifel-Gäng“ aus der Nachbarstadt Mechernich haben folglich eine ziemlich innige Beziehung  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Das Beste aus der Eifel

„Kultur om Dörp“ präsentiert in Bleibuir neues Eifellesebuch mit Katia Franke und Professor Dr. Ulrich Mehler sowie den „Eifel-Gängstern“ und Herausgebern Ralf Kramp und Manni Lang Mechernich-Bleibuir – „Die Eifel – das Beste“ lautet der Titel des neuesten Buches von Ralf Kramp und Manni Lang, in dem auf über 400 Seiten hundert Eifelautoren über das Land ihrer literarischen Träume zu  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Silofolie zur Deponie bringen“

Ordnungsamt Mechernich wirbt für umweltgerechte Entsorgung Mechernich – Silofolien können beim Abfallwirtschaftszentrum des Kreises an der früheren Mülldeponie Strempt gegen Gebühr abgegeben werden, allerdings nur in 2,50 x 2,50 Meter großen Stücken. Darauf weist Renate Tillmann vom Fachbereich 4 für Ordnungs- und Gewerbeangelegenheiten der Stadt Mechernich in einer Mitteilung an die Redaktion des Mechernicher „Bürgerbriefs“ hin. Das ist manchen Zeitgenossen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Biologen in der Dämmerung unterwegs

Straßenverkehrsamt Mechernich bittet um erhöhte Vorsicht an der Satzveyer Straße zwischen Satzvey und Firmenich Mechernich-Satzvey/Firmenich – Eine Untersuchung zum Amphibienaufkommen an der Satzveyer Straße zwischen Satzvey und Firmenich führt die Stadt Mechernich im Frühjahr/Sommer 2018 durch. Daher kann es zwischen April und Juli in der Dämmerung und den Abendstunden vorkommen, dass Biologen mit Warnkleidung, Taschenlampen und Eimern in diesem Abschnitt  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Ostereier bunt bemalen

Am Karsamstag wird die erfolgreiche Aktion für Kinder bei Möbel Brucker wiederholt – Auch der Osterhase kommt Kall – Nachdem die Aktion im vergangenen Jahr ein so großer Erfolg war, können Kindern auch in diesem Jahr im Möbelhaus Brucker Ostereier färben und bemalen. Die Mal-Aktion findet am Karsamstag, 31. März, im Haupthaus des Familienunternehmens statt. Ebenso wird der Osterhase an  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Immer Herr der Lage

Der Kreisfeuerwehrverband führte eine Truppführer-Fortbildung durch – Praktische Ausbildung auf dem Bauhofgelände der Gemeinde Kall – 24 Teilnehmer bestanden die Prüfung Kall/Kreis Euskirchen – Dichter Rauch dringt aus einem Güterwaggon ins Freie – ein Feuer! Der Waggon ist geöffnet, ein Kinderfahrrad steht davor. Alles Indizien dafür, dass sich jemand in dem Eisenbahnwagen aufhält, zumal bekannt ist, dass er öfter von  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Jesus ist „#beimir“

250 junge Christen feiern nach dem traditionellen Jugendkreuzweg gemeinsamen Gottesdienst in Urft – Eifeler Ableger einer der größten ökumenischen Jugendaktionen in Deutschland unter Mechernicher Beteiligung -Weltjugendtagsgruppe der GdG St. Barbara wanderte mit Dekan Erik Pühringer durch die Nacht Mechernich/Urft – Der Ökumenische Kreuzweg der Jugend ist nicht nur ein stimmungsvolles Erlebnis für junge Leute, er ist auch eine der größten  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Schlögel schafft den Weltrekord

Im Möbelhaus Brucker auf der Schrägbank in drei Stunden ein Gewicht von 116.143,80 Kilo gedrückt – Am Ende Schwielen und Blasen an den Händen – Aktion für ein krebskrankes Kind Kall – Am Ende war Kraftsportler Michael Schlögel zwar total geschafft, aber überglücklich über seinen spektakulären Weltrekord, den er nach drei Stunden schweißtreibender Anstrengung im Möbelhaus Brucker aufgestellt hatte. Schlögel,  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Bande zu Heimat ...

Christiane Wünsche zu Gast bei der Lit.Eifel am Freitag, 29. ...

Haus mit Oma zu ...

Nach zweijähriger Pause wird in Bergbuir wieder Barbaratheater gespielt – ...

Glehner spenden ...

Dank für Hochwassereinsatz – Gerätehaus um die Weiher muss abgerissen ...

Peter Schnichels...

Trödelmarkt am Tierheim Burgfey am Sonntag, 31. Oktober, 11 bis ...

Die Lindenstraß...

Lit.Eifel-Schreibwerkstatt machte in der Gesamtschule Eifel in Blankenheim Station – ...

Bande zu Heimat ...

Christiane Wünsche zu Gast bei der Lit.Eifel am Freitag, 29. ...

Haus mit Oma zu ...

Nach zweijähriger Pause wird in Bergbuir wieder Barbaratheater gespielt – ...

Glehner spenden ...

Dank für Hochwassereinsatz – Gerätehaus um die Weiher muss abgerissen ...

Peter Schnichels...

Trödelmarkt am Tierheim Burgfey am Sonntag, 31. Oktober, 11 bis ...

Die Lindenstraß...

Lit.Eifel-Schreibwerkstatt machte in der Gesamtschule Eifel in Blankenheim Station – ...