Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für März 23rd, 2018

170 Kreuze sind zurück

Feierlicher Abschluss des internationalen Europa-Kreuz-Projektes in Steinfeld – Ein ganz besonderes Zeichen für den Frieden in der Welt Steinfeld –  170 Kreuze sind zurückgekehrt von einer außergewöhnlichen Reise durch Europa, die vier Jahre dauerte. An den Orten, an denen sie aufgestellt waren, haben sie die Menschen aufgewühlt, bewegt, gleichsam zum Nachdenken und Erinnern angeregt. Nun stand der Abschluss des Projektes  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Neuer Waldkindergarten

Gruppe wird der Kita Mechernich-Nord angegliedert – Im Wald wird gespielt, im Holzhaus gegessen, geschlafen im Zirkuswagen – Bewegung und Natur stärke seelische und körperliche Gesundheit der Kinder Mechernich – Ein Waldkindergarten der AWO geht in Mechernich-Nord zum 1. August an den Start. Beate Dreiner-Tönnes, von der AWO Rhein-Erft und Euskirchen, stellte das Konzept im Mechernicher Schulausschuss vor: „Die Waldgruppe  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Fangen Sie einfach an!“

Thomas Nöthen und Markus Müller von der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft dhpg informierten in Zülpich über die GoBD – Unternehmer müssen bei der elektronischen Buchhaltung bestimmte Regeln befolgen – Kreishandwerkerschaft Rureifel Co-Veranstalter Zülpich/Kreis Euskirchen – Bislang haben es sich viele Unternehmer einfach gemacht: Ihre kompletten Buchhaltungsunterlagen auf Papier haben sie an ihren Steuerberater übergeben nach dem Motto „Der wird die elektronische  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Was ist, wenn der Wolf kommt?

Nationalparkstadt Mechernich: Diskussion in Vogelsang auf Einladung des NABU mit Vertretern aus Politik, Landwirtschaft, Naturschutz, Jagd und Bevölkerung Mechernich/Vogelsang –  Der Wolf ist zurück und stattet immer häufiger auch Nordrhein-Westfalen Besuche ab. Es gilt nur als eine Frage der Zeit, bis der ursprünglich „heimische Beutegreifer“ auch wieder Eifeler Forsten durchstreift. Auch die Nationalparkstadt Mechernich könnte betroffen sein. Das sorgt für  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kaller Tafel versorgt ganzen Südkreis

Nach der aufsehenerregenden Entscheidung der Essener Versorgungsorganisation für Bedürftige stehen auch die knapp 50 Ehrenamtler der Kaller Tafel und ihre rund 400 Bedürftigen unter Beobachtung und manchmal auch (ungerechtfertigter) Kritik – Tafel-Vorsitzender Harry Wegge: „Arme Alte bleiben noch immer verschämt zu Hause“ Kall – Nach dem Hilferuf der Essener Tafel, dass man dort nicht mehr alle Bedürftigen bedienen kann, ist  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Es kann losgehen im Gewerbegebiet III

Die Gemeinde Kall hat mit den Vorbereitungen zur zwölf Hektar großen Fläche begonnen – Bereits ohne Vermarktung erste Interessenten – Enge Absprache in Sachen Natur- und Bodenschutz mit dem Kreis Euskirchen Kall – Es ist unübersehbar: Wer derzeit über die Landesstraße 206 an Kall vorbei oder von Kall in Richtung Scheven fährt, sieht eine gigantische Hügellandschaft. Die Gemeinde hat durch  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Neuer Chef für Eifel-Therme

Alexander Albrecht wird Betriebsleiter des Erlebnisbads in Mechernich-Firmenich– Er folgt auf Jörg Schaefer Mechernich – Alexander Albrecht wird neuer Betriebsleiter der „Eifel-Therme Zikkurat“ in Mechernich-Firmenich. Der 49-Jährige folgt damit auf Jörg Schaefer, der sieben Jahre das Erlebnisbad leitete. Der eventerfahrene Betriebswirt bringt eine große Portion Erfahrung mit. Seit 21 Jahren ist er im Bäderbereich tätig. Albrecht leitete zunächst über 15 Jahre  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Schule muss menschlich bleiben“

Schulleiter Willy Gemünd geht nach 27 Jahren in den Ruhestand – Verabschiedung für den 12. Juli geplant Mechernich – „Ich gehe mit einer gewissen Wehmut – allein der Pänz wegen!“ Das sagt Schulleiter Willy Gemünd, der im Sommer nach 27Jahren als Schulleiter an der Katholischen Grundschule Kommern in den Ruhestand verabschiedet wird. Eigentlich war sein Weggang schon für 2017 geplant.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Chöre der Weihn...

Konzert des Singkreises Kuchenheim am Sonntag, 30. Dezember, 18 Uhr, ...

Mama Muh und Dra...

Fesselnde Geschichten werden den Zuhörern an den Vorlesenachmittagen in der ...

Das Begegnungsca...

Letztes Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall für Unterstützer und alle Bürger ...

Nicolaimesse in ...

Aufführung des Werks von Joseph Haydn am ersten Weihnachtstag, 11 ...

Gesalbt und mit ...

Aachener Diözesanbischof Dr. Helmut Dieser spendet in Mechernich 43 jungen ...

Chöre der Weihn...

Konzert des Singkreises Kuchenheim am Sonntag, 30. Dezember, 18 Uhr, ...

Mama Muh und Dra...

Fesselnde Geschichten werden den Zuhörern an den Vorlesenachmittagen in der ...

Das Begegnungsca...

Letztes Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall für Unterstützer und alle Bürger ...

Nicolaimesse in ...

Aufführung des Werks von Joseph Haydn am ersten Weihnachtstag, 11 ...

Gesalbt und mit ...

Aachener Diözesanbischof Dr. Helmut Dieser spendet in Mechernich 43 jungen ...