Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für Januar 4th, 2018

Hüttengaudi in Kallmuth

„Herrlich beklopptes“ Wintervergnügen am Bürgerhaus Mechernich-Kallmuth – Die vermutlich beste Almhütte jenseits der Alpen steht am Samstag, 20. Januar wieder in Kallmuth. Dort trotzt nämlich das Ortskartell ab 18 Uhr mit der „6. Hüttengaudi“ wieder nach allen Regeln einer zünftigen Bergparty dem Winter. Winterkleidung ist Pflicht, Pudelmützen und Skihasen sind gerne gesehen, wenn am Bürgerhaus mit Lagerfeuer, Fackeln und Musik  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kölner Karnevalsgrößen in Bleibuir

Kostümsitzung mit „Kalauer“ und „2 Schlawinern“ – Kartenvorverkauf am kommenden Sonntag, 7. Januar, nach der hl. Messe Mechernich-Bleibuir – In Bleibuir steht die fünfte Jahreszeit vor der Tür. Die 1. KG Rot Weiß Bleibuir freut sich auf ihre am Samstag, 27. Januar stattfindende Kostümsitzung. Die Ehre geben sich neben den bekannten einheimischen Kräften wie der Showtanzgarde „Sisters“ oder dem Männerballett  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Fehlerteufel im Abfuhrkalender

In den Ortschaften Glehn und Hostel wird Altpapier nicht am 3. Februar, sondern am 3. März abgeholt Mechernich – Im Abfuhrkalender der Stadt Mechernich für das Jahr 2018 hat sich leider der Fehlerteufel eingeschlichen. Betroffen sind davon die Ortschaften Glehn und Hostel. In den beiden Nachbardörfern wird das Altpapier nicht, wie im Kalender angegeben, am Samstag, 3. Februar, abgeholt, sondern  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Landverpachtung in Glehn

Stadt Mechernich vergibt zwei Morgen großes Stück am „Knippengarten“ für 135 Euro p.a. Mechernich-Glehn – Ein zwei Morgen großes Stück Land am „Knippengarten“ in der Gemarkung Glehn ist zu verpachten. Das teilt die Immobilienverwaltung der Stadt Mechernich in der neuen Ausgabe des „Bürgerbriefs“ mit. Das in der Gemarkung Glehn, Flur 38, liegende Flurstück 79 ist 54,65 ar groß und mit  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kanalsanierung per Roboter

Dank Spezialverfahren keine Erdarbeiten nötig Mechernich – Die im Jahr 2016 begonnene Kanalsanierung im Stadtgebiet Mechernich wird fortgesetzt. In Kürze beginnen die Arbeiten in Dreimühlen, Eiserfey und Vussem durch die Firma Katec aus Jünkerath, die mit Spezialrobotern arbeitet. Dieses Verfahren macht die Beseitigung der Schäden möglich, ohne dass die Straßen für viel Geld aufgebaggert werden müssen. Auch die Einschränkungen im  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Nachfolge im Gas...

Keine Angst vor Generationswechsel in Hotellerie und Gastronomie: Informationen und ...

Kreisjägerschaf...

In den 333 Jagdrevieren im Kreis Euskirchen sollen die Bestände ...

Lebensfreude pur...

Die KG „Lebenshilfe“ Bürvenich und Andreas Tschauner stehen vor  ihrer ...

Die Spendenquell...

Die Hilfsgruppe Eifel zog bei ihrem ersten Jahrestreffen eine    positive ...

Freilichtmuseum ...

Sturmtief „Frederike“ zwingt Mechernicher Museumsleitung zu Vorsichtsmaßnahmen [caption id="attachment_32264" align="aligncenter" width="450"] ...

Nachfolge im Gas...

Keine Angst vor Generationswechsel in Hotellerie und Gastronomie: Informationen und ...

Kreisjägerschaf...

In den 333 Jagdrevieren im Kreis Euskirchen sollen die Bestände ...

Lebensfreude pur...

Die KG „Lebenshilfe“ Bürvenich und Andreas Tschauner stehen vor  ihrer ...

Die Spendenquell...

Die Hilfsgruppe Eifel zog bei ihrem ersten Jahrestreffen eine    positive ...

Freilichtmuseum ...

Sturmtief „Frederike“ zwingt Mechernicher Museumsleitung zu Vorsichtsmaßnahmen [caption id="attachment_32264" align="aligncenter" width="450"] ...