Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für Oktober 13th, 2017

Begeisterter Applaus für die Jungschauspieler

Nachwuchs des Theatervereins „Eintracht“ Glehn glänzte mit neuem Stück Mechernich-Hostel – So viel steht nach der jüngsten Aufführung fest: Der Theaterverein „Eintracht“ Glehn muss sich keine Sorgen um seinen Nachwuchs machen. Es waren ausnahmslos tolle Jungtalente, die jetzt auf der Bühne in der Dorfhalle Hostel standen und in der turbulenten Komödie „Immer Ärger mit der Parkbank“ mit ihren Darstellungskünsten glänzten.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Martinsumzüge im Stadtgebiet melden

Stadt bittet Ortsvorsteher um Mithilfe zwecks Bekanntmachung Mechernich – Zur Bekanntgabe der Martinsumzüge im Stadtgebiet Mechernich im Internet und in der Ausgabe des Bürgerbriefs am 3. November wendet sich die Stadtverwaltung an alle Ortsvorsteher. Gabriele Schumacher bittet darum, ihr bis zum 26. Oktober unter der Angabe von Ort, Datum, Uhrzeit und Treffpunkt eine entsprechende Mitteilung zu machen, telefonisch unter 0  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Drei Worte“ von Bedeutung

Viele Mitwirkende beim Reformationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Roggendorf am Dienstag, 31. Oktober, um 15.17 Uhr Mechernich-Roggendorf – Die evangelische Kirchengemeinde Roggendorf lädt am Reformationstag zu einem besonderen Gottesdienst ein. Schon die Uhrzeit fällt aus dem Rahmen: Beginn des Gottesdienstes am Dienstag, 31. Oktober in der evangelischen Kirche in Roggendorf, Landstr. 24, ist 15.17 Uhr. „Denn dann begeht die evangelische Kirche  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Museum illuminiert

Historische Lichter tauchen Eifeler Freilichtmuseumsdörfer in stimmungsvolles Licht – Schauplatz am Freitag, 17. November, ab 17 Uhr in der Stadt Mechernich Mechernich-Kommern – Man soll bekanntlich die Nacht nicht zum Tage machen, aber mit einer stimmungsvollen Beleuchtung verwandelt sich das Kommerner Freilichtmuseum am Freitag, 17. November, in den Austragungsort einer anspruchsvollen „Eifeler Museumsnacht“. Sie geht von 17 bis 22 Uhr  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Eifel, verschärftes Rheinland“

„Bergischer Jong“ Willibert Pauels schlug im Kallmuther Bürgerhaus auch nachdenkliche Töne an Mechernich-Kallmuth – Für ein voll besetztes Bürgerhaus sorgte der „Bergische Jung“ Willibert Pauels bei seinem Auftritt in Kallmuth. Der fernsehbekannte Humorist und Karnevalist war im Rahmen des von Ortsvorsteher Robert Ohlerth und seinen Mitstreitern der Dorfgemeinschaft Kallmuth initiierten Kulturprogramms eingeladen worden. Rund 110 Zuhörer kamen, um den lachenden  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Eifel-Literatur-...

Organisator Dr. Zierden freut sich über die starke Nachfrage aus ...

Neuer Lesestoff ...

Volksbank Mechernich unterstützt Schulbücherei mit 500 Euro Mechernich-Satzvey – Die Kinder ...

„Den Tagen meh...

Jahreshauptversammlung des 316 Mitglieder zählenden Fördervereins „Hospiz Stella Maris“ in ...

Drei Tenöre gee...

Kreis-Chorverbandsvorsitzende Gabriele Heis lobte die Arbeit des Männergesangvereins Kommern Mechernich-Kommern – ...

Längst kein Geh...

4. Eifeler Jugendliteraturpreis an 13 Kinder und Jugendliche aus der ...

Eifel-Literatur-...

Organisator Dr. Zierden freut sich über die starke Nachfrage aus ...

Neuer Lesestoff ...

Volksbank Mechernich unterstützt Schulbücherei mit 500 Euro Mechernich-Satzvey – Die Kinder ...

„Den Tagen meh...

Jahreshauptversammlung des 316 Mitglieder zählenden Fördervereins „Hospiz Stella Maris“ in ...

Drei Tenöre gee...

Kreis-Chorverbandsvorsitzende Gabriele Heis lobte die Arbeit des Männergesangvereins Kommern Mechernich-Kommern – ...

Längst kein Geh...

4. Eifeler Jugendliteraturpreis an 13 Kinder und Jugendliche aus der ...