Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Country Homes in Eicks

Gartenfestival auf Schloss Eicks vom 31. Mai bis 3. Juni täglich von 10 bis 18 Uhr

Mechernich-Eicks – „Country Homes“, ein „Gartenfestival zum Schauen, Genießen und Kaufen“, so die Veranstalter, findet von Donnerstag, 31. Mai, bis Sonntag, 3. Juni, über Fronleichnam täglich von 10 bis 18 Uhr auf dem Mechernicher Barock-Wasserschloss Eicks statt. Und zwar bereits zum siebten Mal.

„Country Homes“, ein „Gartenfestival zum Schauen, Genießen und Kaufen“, so die Veranstalter, findet von Donnerstag, 31. Mai, bis Sonntag, 3. Juni, über Fronleichnam täglich von 10 bis 18 Uhr auf dem Mechernicher Barock-Wasserschloss Eicks statt. Und zwar bereits zum siebten Mal. Foto: Veranstalter/pp/Agentur ProfiPress

Der Veranstalter schreibt: „Das 1680 errichtete imposante Schloss mitsamt Park und Remisen öffnet für diese Ausstellung seine wunderschönen Räumlichkeiten und präsentiert mehr als 120 internationale Aussteller anspruchsvoller Wohnkultur, Kunst und Design, Antiquitäten, Schmuck, Landhausmoden, Gartenmöbel, Rankhilfen, Obelisken, Feuerschalen, Hängematten, Klangobjekten und der  schönsten Gartendekorationen aus aller Welt im Innen- und Außenbereich.“

Stauden, Palmen, Kräuter, Heil- und Giftpflanzen, Orangenbäume, Rosen und Lavendel sollen die Sinne ansprechen und jedem Besucher „etwas für den eigenen kleinen Gartentraum“ vermitteln. „Pflanzendoktoren“ geben Rat, Künstler lassen sich über die Schulter schauen. Foto: Veranstalter/pp/Agentur ProfiPress

Stauden, Palmen, Kräuter, Heil- und Giftpflanzen, Orangenbäume, Rosen und Lavendel sollen die Sinne ansprechen und jedem Besucher „etwas für den eigenen kleinen Gartentraum“ vermitteln.

„Pflanzendoktoren“ geben Rat, Künstler lassen sich über die Schulter schauen. Seine Einkäufe kann man kostenlos in einem Extrazelt zwischenlagern oder bei schweren Gegenständen von einem Lieferservice zum Auto bringen lassen.

Auch der Festsaal, der 1779 im Stil des Louis-Seize ausgestaltet wurde, ist während der Gartenmesse „Country Homes” zugänglich. Foto: Veranstalter/pp/Agentur ProfiPress

Hunde sind auf dem Gelände erlaubt, so die Veranstalter, Parkplätze seien reichlich vorhanden: „Folgen Sie den Hinweisschildern.“ Infos unter Telefon (0 51 49) 98 78 73, e-mail: info@schloss-romantik.de, www.schloss-romantik.de

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Ein ganz besonde...

Die Vorschulkinder aus Sötenich und der Kita Kallbachstraße besuchten das ...

„He komme de K...

Kaller Junggesellen pflegen einen alten Brauch – „Maigeloog“ ist seit ...

Andrang zum Frü...

Die Bedeutung des Wirtschaftsstandortes Kall soll mit der neuen Veranstaltung ...

Kickernachwuchs ...

Franco Filipponi und die Spielgemeinschaft Rotbachtal-Strempt fahnden nach jungen Fußballern ...

„Ein Herz für...

Jazz-Duo Riemer-Geschwind will krebskranken Kindern helfen – 20 Wohnzimmerkonzerte zugunsten ...

Ein ganz besonde...

Die Vorschulkinder aus Sötenich und der Kita Kallbachstraße besuchten das ...

„He komme de K...

Kaller Junggesellen pflegen einen alten Brauch – „Maigeloog“ ist seit ...

Andrang zum Frü...

Die Bedeutung des Wirtschaftsstandortes Kall soll mit der neuen Veranstaltung ...

Kickernachwuchs ...

Franco Filipponi und die Spielgemeinschaft Rotbachtal-Strempt fahnden nach jungen Fußballern ...

„Ein Herz für...

Jazz-Duo Riemer-Geschwind will krebskranken Kindern helfen – 20 Wohnzimmerkonzerte zugunsten ...