Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

„Country Homes“ auf Schloss Eicks

Großes Gartenfestival am Fronleichnam-Wochenende – 120 internationale Aussteller – Beratungen vor Ort

Mechernich-Eicks – Am Fronleichnam-Wochenende findet von Donnerstag, 11. Juni, bis Sonntag, 14. Juni, die neunte Auflage des Gartenfestivals „Country Homes“ auf Schloss Eicks statt. Die Veranstaltung beginnt jeweils täglich um 10 Uhr und endet um 18 Uhr.

Der 1779 im Stil des Louis-Seize ausgestaltete Festsaal ist während der „Country Homes“ für Besucher zugänglich. Foto: Mareike Woop/pp/Agentur ProfiPress

Der Veranstalter schreibt: Das imposante Schloss mitsamt Park und Remisen öffnet für diese Ausstellung seine wunderschönen Räumlichkeiten und präsentiert mehr als 120 internationale Aussteller.  

Sie zeigen anspruchsvolle Wohnkultur, Kunst und Design, Antiquitäten, Schmuck, Landhausmoden und Gartenmöbel. Außerdem werden Rankhilfen, Obelisken, Feuerschalen, Hängematten, Klangobjekten und die schönsten Gartendekorationen aus aller Welt im Innen- und Außenbereich zu sehen sein.

Das Schloss Eicks wird auch in diesem Jahr Schauplatz der Gartenmesse „Country Homes“. Foto: Mareike Woop/pp/Agentur ProfiPress

Stauden, Palmen, Kräuter, Heil- und Giftpflanzen, Orangenbäume, Rosen und Lavendel sollen die Sinne ansprechen und jedem Besucher „etwas für den eigenen kleinen Gartentraum“ vermitteln.

„Pflanzendoktoren“

„Pflanzendoktoren“ geben Rat und Künstler lassen sich über die Schulter schauen. Seine Einkäufe kann man kostenlos in einem Extrazelt zwischenlagern oder bei schweren Gegenständen von einem Lieferservice zum Auto bringen lassen.

Im Außenbereich werden die Besucher unter anderem Künstler über die Schulter schauen und sich Ratschläge zum eigenen Garten einholen können. Foto: Mareike Woop/pp/Agentur ProfiPress

Hunde sind laut dem Veranstalter auf dem Gelände erlaubt, Parkplätze reichlich vorhanden. Weitere Infos können im Internet auf www.schloss-romantik.de, unter der E-Mail-Adresse info@schloss-romantik.de oder der Telefonnummer 05149/987873 eingeholt werden.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Brillant an drei...

Giedrė Šiaulytė spielt in der Pfarrkirche St.-Severinus am Sonntag, 1. ...

Beifall für Leb...

Rotkreuzlerin Simone Heiliger aus Zülpich spendete Knochenmark für einen Patienten ...

40 Jahre Trierwa...

Sankt-Matthias-Bruderschaft Kommern holte pandemiebedingt abgesagte Frühlingswallfahrt im Oktober nach – ...

„Satzveyer Fir...

Insolvenzverwalter: „Corona-Pandemie war für duotherm Stark Isoliersysteme GmbH & Co. ...

Eismaschinen lau...

50 Jahre in Kall: Das Eiscafé „Cortina“ – Danilo De ...

Brillant an drei...

Giedrė Šiaulytė spielt in der Pfarrkirche St.-Severinus am Sonntag, 1. ...

Beifall für Leb...

Rotkreuzlerin Simone Heiliger aus Zülpich spendete Knochenmark für einen Patienten ...

40 Jahre Trierwa...

Sankt-Matthias-Bruderschaft Kommern holte pandemiebedingt abgesagte Frühlingswallfahrt im Oktober nach – ...

„Satzveyer Fir...

Insolvenzverwalter: „Corona-Pandemie war für duotherm Stark Isoliersysteme GmbH & Co. ...

Eismaschinen lau...

50 Jahre in Kall: Das Eiscafé „Cortina“ – Danilo De ...