Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Corona in Mechernich

Kreissprecher Wolfgang Andres: „Keine weiteren Neuinfektionen gemeldet“

Mechernich – Von Donnerstag auf Freitag stieg die Zahl der bekannten Corona-Neuinfektionen im Kreisgebiet um drei auf 55. „Bei den drei neuen Fällen gibt es keinen Zusammenhang mit der Mechernicher Flüchtlingsunterkunft oder der dortigen Ferienfreizeit“, so Kreispressereferent Wolfgang Andres.

Die Flüchtlingsunterkunft im früheren Bundeswehrcasino an der Friedrich-Wilhelm-Straße in Mechernich steht wegen Covid 19 zurzeit unter Quarantäne. Hier ein Archivfoto von einer Besichtigung durch Kommunalpolitiker während der Umbauphase. Foto: pp/Agentur ProfiPress

Am Mittwoch war der erste Covid-19-Fall in der Flüchtlings-Unterkunft an der Mechernicher Friedrich-Wilhelm-Straße bestätigt worden, einen Tag später stieg die Zahl der positiv auf Covid 19 untersuchten Menschen aus dieser Unterkunft auf 28.

Darunter befanden sich auch vier Kinder, die in der Vorwoche an einer Ferienmaßnahme der Evangelischen Kirchengemeinde Roggendorf teilgenommen hatten. Die teilnehmenden Kinder und Betreuer wurden zwischenzeitlich unter Quarantäne gestellt und werden so schnell wie möglich auf Covid 19 untersucht.

Irrtümlich war das Gesundheitsamt ursprünglich von zwei Ferienmaßnahmen ausgegangen, einer der Evangelischen und einer der Katholischen Gemeinden von Mechernich. Bei der zweiten Ferienfreizeit (Katholische Kirchengemeinde) konnte inzwischen Entwarnung gegeben werden.  

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

REWE-Center blei...

Eigene Rampe auf dem Gelände des Einzelhändlers macht Zufahrt möglich Kall ...

„Wir in der Ei...

Die Interviewreihe der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel (DLG Eifel) wird fortgesetzt mit ...

Private Feiern w...

Gemeinde Kall verschärft Corona-Schutzmaßnahmen – Volkstrauertag und Pogromgedenken nicht öffentlich ...

Kein „Jeck sin...

Karnevalistisches Mega-Event in der Mechernicher Dreifachturnhalle ist abgesagt Mechernich – Sonst ...

Standesamt nachm...

Wegen eines Updates des Rechenzentrums ist das Mechernicher Standesamt am ...

REWE-Center blei...

Eigene Rampe auf dem Gelände des Einzelhändlers macht Zufahrt möglich Kall ...

„Wir in der Ei...

Die Interviewreihe der Dienstleistungsgenossenschaft Eifel (DLG Eifel) wird fortgesetzt mit ...

Private Feiern w...

Gemeinde Kall verschärft Corona-Schutzmaßnahmen – Volkstrauertag und Pogromgedenken nicht öffentlich ...

Kein „Jeck sin...

Karnevalistisches Mega-Event in der Mechernicher Dreifachturnhalle ist abgesagt Mechernich – Sonst ...

Standesamt nachm...

Wegen eines Updates des Rechenzentrums ist das Mechernicher Standesamt am ...