Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Corona-Hilfe in Lorbach

In dem 351-Seelen-Ort ist man in diesen Zeiten noch mehr füreinander da und passt aufeinander auf – Dorfgemeinschaft organisiert Einkaufsservice und Fahrdienst für Alte und Kranke – Wer mitmachen möchte, kann sich melden

Mechernich-Lorbach – In Lorbach rückt man noch enger zusammen. Man hilft sich gegenseitig in dieser Krisenzeit.

Die Dorfgemeinschaft, unter dem Vorsitz von Dieter Friedrichs, verteilte einen Flyer an alle Haushalte und appellierte: „Bleiben Sie möglichst bitte Zuhause.“ Die Zuhaus-Gebliebenen werden in dieser außergewöhnlichen und zum Teil auch schwierigen Situation nicht allein gelassen.

Die älteste Einwohnerin Lorbachs (92 Jahre) bekommt von der Dorfgemeinschaft und „Corona Hilfe Lorbach“ mit dem Einkaufspaket auch Glückwünsche und Geschenke zum Geburtstag „geliefert“. Foto: Dieter Friedrichs/pp/Agentur ProfiPress

Allen wird Hilfe angeboten, die Unterstützung brauchen, weil sie nicht mobil sind, zur Risikogruppe gehören oder gesundheitlich nicht in der Lage sind. „Zögern Sie bitte nicht, Hilfe anzunehmen!“, so der Vorsitzende.

Ob Einkäufe, Medikamente aus der Apotheke, sonstige Besorgungen oder sogar Fahrten zum Arzt – die Helfer der Dorfgemeinschaft kümmern sich. Hilfsbedürftige können sich unter der Telefon-Nummer 02484/4019789 zwischen 10 und 15.30 Uhr melden oder eine Mail schreiben an Coronahilfe-Lorbach@enamor.de. Wer diese tolle Aktion tatkräftig unterstützen möchte, kann sich ebenfalls unter der angegebenen Nummer einbringen.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Vier neue Mitarb...

Zwei Azubis und zwei Facharbeiter vergrößern die Familie der Brucker-Beschäftigten ...

Erste Gruppenfü...

Vanessa Graf (22) leitete bereits mehrere Übungen und ist als ...

Ehrenamtliche Ak...

Das Land NRW stellt Gelder zur Verfügung, um Initiativen und ...

Sport im Mühlen...

40 Kurse in acht Wochen – Jeder kann an den ...

Open-Air vor der...

Mørt spielt am Samstag, 15. August, ab 18 Uhr – ...

Vier neue Mitarb...

Zwei Azubis und zwei Facharbeiter vergrößern die Familie der Brucker-Beschäftigten ...

Erste Gruppenfü...

Vanessa Graf (22) leitete bereits mehrere Übungen und ist als ...

Ehrenamtliche Ak...

Das Land NRW stellt Gelder zur Verfügung, um Initiativen und ...

Sport im Mühlen...

40 Kurse in acht Wochen – Jeder kann an den ...

Open-Air vor der...

Mørt spielt am Samstag, 15. August, ab 18 Uhr – ...