Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

„Concordia“ fightet für Fielmann

Neue Trikots vom Euskirchener Filialleiter René Wya bekommen und sich mit einem Fan-Schal revanchiert

Mechernich-Weyer – Wie die Bundesligaclubs wetteifern mittlerweile auch Kreisligamannschaften in gesponserten Trikots um Ball, Tor und Sieg. Da machen die C-Liga-Kicker der SG Feytal-Weyer beziehungsweise des SV Concordia Weyer keine Ausnahme. Seit Saisonbeginn laufen die Mechernicher Highlander in nagelneuen Trikots der Euskirchener Niederlassung der Fielmann AG auf.

Mannschaftskapitän Jonas Lorse (v.r.) und Trainer Björn Wassong überreichen dem Euskirchener Fielmann-Filialleiter René Wya einen Fan-Schal des Fußballclubs „SV Concordia Weyer“. Wya hatte zuvor neue Trikots der Fielmann AG an den Fußballclub übergeben. Foto: J. Wassong/SV Weyer/pp/Agentur ProfiPress

Bei der offiziellen Übergabe konnte Mannschaftskapitän Jonas Lorse den Trikotsatz aus den Händen des Fielmann-Niederlassungsleiters René Wya in Weyer entgegennehmen. René Wya wünschte der Mannschaft viel Erfolg und brachte neben den Trikots auch einen Satz Bälle und eine Runde Grillwürste mit, die im Anschluss an das Training verzehrt wurden.

Jonas Lorse bedankte sich im Namen der Mannschaft sehr herzlich und überreichte dem Euskirchener Fielmann-Filialleiter im Gegenzug einen Fan-Schal der Concordia Weyer. Lorse: „Ich hoffe doch sehr, Sie mit Schal bei Heimspielen auf dem Sportplatz in Weyer begrüßen zu können.“

Neue Kluft brachte Glück

Die neuen blauen Jako-Trikots brachten in der jetzt abgelaufenen Hinrunde bereits Glück: Die zweite Mannschaft der Spielgemeinschaft aus Spielern der Vereine TSV Feytal und SV Concordia Weyer verbrachte die zu Ende gehende Winterpause auf einem tollen dritten Tabellenplatz. Nun hofft man in Weyer, dass die neue Ausstattung auch in der Rückrunde Glück bringt.

Die zweite Mannschaft der Spielgemeinschaft Feytal-Weyer im neuen Dress vor dem ersten Heimspiel der Saison. Foto: A. Huppertz/SV Weyer/pp/Agentur ProfiPress

Das Sponsoring angebahnt hatte Björn Wassong, der Trainer der Mannschaft, dessen Frau bereits seit ihrer Ausbildung als Optikerin bei der Fielmann AG arbeitet. Fielmann engagiere sich neben dem Breitensport im Naturschutz, Umweltschutz und im Ökolandbau, in der Denkmalpflege, in Wissenschaft und Forschung, so Wassong. Fielmann helfe Schulen und Gemeinden und fördere ebenso Kinder- und Jugendmannschaften im Breitensport.

„Die Fielmann-Niederlassung Euskirchen in der Neustraße zeigt mehr als 2.000 modische Brillen, große Marken und internationale Designer zum garantiert günstigen Preis. Neben Einstärken-Brillen und Gleitsichtbrillen bietet Fielmann in Euskirchen auch eine große Auswahl an Sonnenbrillen, Kontaktlinsen und Kontaktlinsen-Pflegemitteln“, heißt es in der Pressemitteilung von Concordia Weyer.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...

Ein richtungswei...

Haus der Begegnung wird wohl planmäßig fertig – Bauarbeiten sollen ...

Mittelalterliche...

Das Ensemble „Fidula“ gastiert einmal mehr am Samstag, 6. Oktober, ...

Mehr Licht beim ...

Der Energieversorger Innogy bedachte den Ortsverein Zülpich im Programm „Aktiv ...

Nachwuchs aus de...

HJK Steinfeld und „ene“ vereinbaren Kooperation – Schüler können Unternehmensluft ...

Basilikachor beg...

Vorbereitungen für Advent und Weihnachten starten – Neue Sängerinnen und ...

Ein richtungswei...

Haus der Begegnung wird wohl planmäßig fertig – Bauarbeiten sollen ...

Mittelalterliche...

Das Ensemble „Fidula“ gastiert einmal mehr am Samstag, 6. Oktober, ...

Mehr Licht beim ...

Der Energieversorger Innogy bedachte den Ortsverein Zülpich im Programm „Aktiv ...

Nachwuchs aus de...

HJK Steinfeld und „ene“ vereinbaren Kooperation – Schüler können Unternehmensluft ...