Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Christbäume für die Hilfsgruppe

Das Blumenhaus Geschwind hat 100 Nordmanntannen aus Belgien geordert – Auch Spenden werden gerne angenommen

Kall – Nachdem die große Tombola im Kaller Rewe-Center zugunsten der Hilfsgruppe Eifel mit einem Erlös von 10.000 Euro am zweiten Dezember-Wochenende zu Ende gegangen ist, schließt sich direkt die nächste Aktion an. Das im Rewe-Center beheimatete Blumenhaus Christoph Geschwind hat am Mittwoch, elf Tage vor Heiligabend, auf dem Parkplatz des Kaufhauses einen Weihnachtsbaum-Verkauf gestartet, dessen Erlös komplett der Hilfsgruppe zugutekommen wird.

Blumenhändler Christoph Geschwind (links, mit Hilfsgruppen-Chef Willi Greuel) hat auf dem Parkplatz des Kaller Rewe-Centers eine Weihnachtsbaum-Aktion zugunsten der Hilfsgruppe Eifel gestartet. Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress

„Wir haben extra für die Hilfsgruppe 100 Nordmanntannen in Belgien abgeholt“, berichtet Geschäftsinhaber Christoph Geschwind, der mit dieser Christbaum-Aktion die Arbeit der Kaller Kinderkrebshilfe unterstützen möchte. Die 100 Bäume sind zwischen 1,50 und 2,50 Meter groß und werden zu günstigen Preisen angeboten. „Natürlich“, so Geschwind, „haben wir nichts dagegen, wenn Käufer mehr bezahlen und die Hilfsgruppe damit zusätzlich unterstützen“. Auch der Lieferant der Bäume werde die Aktion mit einer Spende unterstützen.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

UNESCO stolz auf...

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung lobt die herausragende Arbeit ...

Sieben erste Lan...

Auch Eifeler beim sehr erfolgreichen Handwerksnachwuchs der Handwerkskammer Trier dabei ...

Mit der Knollenf...

Schnitzkursus am 2. November von 11 bis 17 Uhr und ...

Gospel and more...

Gemeinsames Konzert mehrerer Chöre am Sonntag, 4. November, 17 Uhr, ...

Der neue Eventma...

Der mit Familie in Euskirchen lebende 34jährige Kulturanthropologe Daniel Manner ...

UNESCO stolz auf...

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung lobt die herausragende Arbeit ...

Sieben erste Lan...

Auch Eifeler beim sehr erfolgreichen Handwerksnachwuchs der Handwerkskammer Trier dabei ...

Mit der Knollenf...

Schnitzkursus am 2. November von 11 bis 17 Uhr und ...

Gospel and more...

Gemeinsames Konzert mehrerer Chöre am Sonntag, 4. November, 17 Uhr, ...

Der neue Eventma...

Der mit Familie in Euskirchen lebende 34jährige Kulturanthropologe Daniel Manner ...