Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Chöre der Weihnacht bei Kerzenschein

Konzert des Singkreises Kuchenheim am Sonntag, 30. Dezember, 18 Uhr, in der Pfarrkirche St. Nikolaus

Euskirchen-Kuchenheim – Mit „Chöre der Weihnacht“ ist das Konzert bei Kerzenschein betitelt, zu dem der Verein der Freunde und Förderer der Musik-Kultur an St. Nikolaus für Sonntag, 30. Dezember, 18 Uhr, in die Pfarrkirchen in Kuchenheim einlädt.

Der Singkreis Kuchenheim wird unter der Leitung von Seelsorgebereichskirchenmusiker Volker Prinz Werke von John Rutter, Max Reger, Johann Michael Haydn und weiteren Komponisten aufführen.

Der Musik-Kultur-Förderverein St. Nikolaus lädt für Sonntag, 30. Dezember, 18 Uhr, zum Weihnachtskonzert bei Kerzenschein in die Kuchenheimer Pfarrkirche ein. Foto: Verein der Freunde und Förderer der Musik-Kultur an St. Nikolaus /pp/Agentur ProfiPress

Bei vier Weihnachtsliedern darf das Publikum den Singkreis, der von Nicole Prinz am Piano und von Volker Prinz an der historischen Schorn-Orgel von 1895 begleitet wird, kräftig unterstützen. Michael Fulde moderiert den Abend.

pp/Agentur ProfiPress

Comments are closed.

Aktionstage ware...

Neue Möbel-Generationen fanden Gefallen – In der Showküche von Möbel ...

Für die Hilfsgr...

Sechs Sportvereine aus dem Kreis Euskirchen liefen viele Kilometer für ...

Jubilar die Levi...

25jähriges Weihejubiläum von Erik Pühringer in feierlicher, aber auch gelöster ...

„Bitte bei uns...

Gelungenes Frühlingsfest der GenoEifel im Haus der Begegnung in Kall ...

Trauer um Diakon...

Beliebter Geistlicher (64) aus Lommersdorf trat nach seinem Ruhestand als ...

Aktionstage ware...

Neue Möbel-Generationen fanden Gefallen – In der Showküche von Möbel ...

Für die Hilfsgr...

Sechs Sportvereine aus dem Kreis Euskirchen liefen viele Kilometer für ...

Jubilar die Levi...

25jähriges Weihejubiläum von Erik Pühringer in feierlicher, aber auch gelöster ...

„Bitte bei uns...

Gelungenes Frühlingsfest der GenoEifel im Haus der Begegnung in Kall ...

Trauer um Diakon...

Beliebter Geistlicher (64) aus Lommersdorf trat nach seinem Ruhestand als ...