Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für die ‘Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat’ Kategorie

Zombies vs. Tagger

Erste „Horror-Nights“ am 31. Oktober, 1. und 2. November, jeweils ab 19 Uhr, in der Firmenicher Lasertag-Arena Mechernich-Firmenich – Die Lasertag-Arena, An der Zikkurat 4, in Mechernich-Firmenich bietet zu Halloween schön-schaurige Events an, bei dem gruselige Zombies den Taggern gemeingefährlich werden. „Das gab es noch nie bei uns“, wirbt Taggerin Anja Bich für das Event: „Macht Euch bereit für eine  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Eine Bereicherung für die Stadt“

Freizeitartikelhersteller Hudora eröffnete in der Gewerbe- und Freizeitfabrik Zikkurat den Indoor-Action-Park Hugodrom Mechernich-Firmenich – Hudora-Geschäftsführer Dr. Maximillian Dornseif ist ein Mann der Tat. Am Samstagmorgen durchtrennte er mit der Motorsäge die Holzwand vor dem Eingang des Indoor-Action-Parks Hugodrom in der Gewerbe- und Freizeitfabrik Zikkurat und hieß die ersten offiziellen Besucher willkommen. Bereits am Abend zuvor waren ausgewählte Gäste, darunter auch  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kunterbuntes Zusammentreffen

Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall war Teil der interkulturellen Wochen im Kreis Euskirchen – Internationales Buffet für jeden Geschmack Kall – Kunterbunt und interkulturell: So gestaltete sich das Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall im September. Der Saal im Haus der Begegnung war mit mehr als 80 Besuchern gut gefüllt. Auch zahlreiche Kinder waren mitgekommen und tobten in der Spielecke. Kunterbunt passte, und  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Diebstahl aus Tresor

Eifel-Therme Zikkurat: Geschäftsführer erstattete Anzeige gegen Unbekannt – Gesamtbetriebsleiter soll sich bewähren dürfen Mechernich-Firmenich – Zwischen 7500 und 8000 Euro soll die Trinkgeldkasse der Beschäftigten der Eifel-Therme Zikkurat enthalten haben, die Ende vergangenen Jahres auf ungeklärte Weise aus einem Tresor der Schwimmbadverwaltung verschwand. Wie erst jetzt durch Berichte der in Mechernich erscheinenden Kölner Tageszeitungen bekannt wurde, hatte der Eifel-Thermen-Geschäftsführer und  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Hüpfende Piraten und tanzende Bären

HUDORA eröffnet am 14. September, 10 Uhr, den Indoor-Action-Park HUGODROM in der Kultur- und Freizeitfabrik Zikkurat Mechernich-Firmenich – Tageslicht, das durch Fenster hereinfällt, helle Wände und ein freier Blick einmal längs durch die gesamte Halle, ohne dass eine Bühne diesen Blick versperrt: Es erinnert tatsächlich fast nichts mehr daran, dass sich hier in der Zikkurat mal eine Diskothek und später  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kleine Wellen – große Schwimmer

Der Kreissportbund Euskirchen und die Gesundheitskasse AOK haben mit 15 Kommerner Grundschülern in Firmenich und Satzvey einen Intensivschwimmkursus veranstaltet Kreis Euskirchen/Mechernich – 15 ausgewählte Grundschüler der dritten und vierten Klasse der katholischen Grundschule Kommern haben Ende Juni am Nichtschwimmerprojekt „Kleine Wellen – große Schwimmer“ des Kreissportbundes Euskirchen und der Gesundheitskasse AOK teilgenommen. Eine Woche lang haben diese 15 Kinder in  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Die Rückkehr der Minigolfanlage

Der Bauhof hat die 18 Bahnen im Mühlenpark auf Vordermann gebracht – Betreiber der Anlage ist die Eifel-Therme Zikkurat, die auch für das Bistro zuständig ist Mechernich-Kommern – Der Kommerner Mühlenpark ist um eine neue alte Attraktion reicher: An Pfingsten hat die Eifel-Therme Zikkurat als Betreiber die Minigolfanlage wieder eröffnet. 18 Bahnen stehen den Hobbysportlern zur Verfügung, auf denen sie  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Neuer Kurs im Erlebnisbad

Eifel-Therme Zikkurat bietet jetzt auch Kleinkind-Schwimmen für Kinder im Alter von zwei bis vier Jahren an – Zwei-Wochen-Crashkurse in den Sommerferien: in Satzvey und neu auch in Firmenich – Für Kinderkurse frühzeitig anmelden, bei einigen gibt es lange Wartelisten Mechernich-Firmenich – Die Schwimmkurse der Eifel-Therme Zikkurat für Jung und Alt erfreuen sich großer Beliebtheit. Die Nachfrage ist groß. Jetzt wird  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Eifeler Schn...

Ne Jeck im Rähn“ alias Björn Wassong aus Weyer wurde ...

Einstehen für F...

Pogrom-Gedenkrundgang in Mechernich unter maßgeblicher Beteiligung der Gesamtschule und des ...

Die Zukunft ist ...

Persönlichkeiten im Museum: Andera Gadeib referiert am Donnerstag, 28. November, ...

Vom Duft der Fra...

Norbert Scheuer liest bei der Lit.Eifel aus seinem Roman „Winterbienen“ ...

Erinnerung an de...

Wolf Tekook stellt ab Freitag, 15. November, in der Galerie ...

„Eifeler Schn...

Ne Jeck im Rähn“ alias Björn Wassong aus Weyer wurde ...

Einstehen für F...

Pogrom-Gedenkrundgang in Mechernich unter maßgeblicher Beteiligung der Gesamtschule und des ...

Die Zukunft ist ...

Persönlichkeiten im Museum: Andera Gadeib referiert am Donnerstag, 28. November, ...

Vom Duft der Fra...

Norbert Scheuer liest bei der Lit.Eifel aus seinem Roman „Winterbienen“ ...

Erinnerung an de...

Wolf Tekook stellt ab Freitag, 15. November, in der Galerie ...