Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für die ‘Schäfer-Reisen’ Kategorie

Zur kleinen Schwester von Lourdes

Am Michaelstag, 29. September, führt eine Fahrt zum belgischen Marienwallfahrtsort Banneux – Jetzt anmelden, Teilnehmerzahl ist begrenzt Mechernich/Banneux – Zur Quelle pilgern und die Hände ins Wasser tauchen – das können Gläubige am Michaelstag, am Sonntag, 29. September im belgischen Wallfahrtsort Banneux. Sie gilt als die kleine Schwester der Wallfahrtsstätte Lourdes in Frankreich. „Maria hat in Banneux gesagt: Diese Quelle  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kostenloser Shuttle-Service

Mechernicher Traditions-Busunternehmen „Schäfer-Reisen“ unterstützt Hilfsgruppe Eifel – Drei große Busse fahren die Gäste zur Open-Air-Oldienacht am 28. Juni nach Urft und gegen 0.30 Uhr wieder zurück – Shuttles starten in Euskirchen, Hellenthal und Blankenheim Mechernich/Urft – „Ohne Partner könnten wir das alles gar nicht machen“, sagt Hilfsgruppen-Chef Willi Greuel und bedankt sich bei den beiden Firmeninhabern Guido Bauer und Rolf  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Trotz Niederlage mit dem „Eff-Zeh“ gejubelt

50 Fans aus den Nordeifelwerkstätten im Kreis Euskirchen feierten im RheinEnergieStadion den Bundesliga-Wiederaufstieg mit – Einladung vom Verein Haus Lebenshilfe Kreis Euskirchen – „Das war geil“, freute sich Patrick Kremer aus den Nordeifelwerkstätten (NEW) in Zingsheim noch auf der Rückfahrt vom Rhein-Energie-Stadion in Köln in den Kreis Euskirchen. Allerdings schränkte der begeisterte Fußballfachmann dann doch ein: „Bis auf das Ergebnis!“  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Schiffe auf der Straße

Rurseeflotte auch zu Lande: Kooperation mit Mechernicher Traditionsbusunternehmen „Schäfer-Reisen“ hat sich für Waltraud Heuken und ihre Personenschifffahrt bewährt – Neuer Fahrplan 2019 zu alten Preisen – Rockkonzert zur See, Schiffsprozession und „Rursee in Flammen“ Mechernich/Schwammenauel – Wenn Schiffe über die Straße rollen, erzeugt das Aufsehen. Das erlebte Waltraud Heuken, die Chefin der Rurseeflotte, als 2018 die neue „St. Nikolaus“ auf  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Zur „Trösterin der Betrübten“

Kevelaer: Wallfahrt für Mechernich, Kommern und Umgebung sowie die Gemeinde Kall – Anmeldung ab 3. Juni Mechernich/Kommern/Kall/Kevelaer – Unter der eine Million Pilger, die Jahr für Jahr den Weg zur Gnadenkapelle in Kevelaer finden, befinden sich auch Dutzende Gläubige aus der Stadt Mechernich und der Gemeinde Kall. Dieses Jahr fahren die Wallfahrerbusse vom Bleiberg am Samstag, 29. Juni, ab 7.15  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Blutspende letztmals im GAT

Nächste Termine für Lebensretter am 14. und 28. März im Gymnasium am Nyonsplatz – Ab Juni wird in der neuen DRK-Unterkunft im früheren Institut Strang in der Bruchgasse 34 zur Ader gelassen – Parkmöglichkeiten bei „Schäfer Reisen“ Mechernich –  Bürgerinnen und Bürger, die das Leben anderer Menschen retten oder deren Gesundheit wiederherstellen helfen wollen, können an den Donnerstagen, 14., und  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Mit der Pfarre Vussem nach Lourdes

Pilgerreise der Gemeinde St. Margareta Vussem/Breitenbenden und „Schäfer Reisen“ von Mittwoch, 15. Mai, bis Mittwoch, 22. Mai, zur Internationalen Soldatenwallfahrt – Unterbringung in der Nähe der heiligen Stätten – Reiseverlauf über die Pilgerorte Nevers und Ars – Betreuungsteam: Anneliese Klinkhammer und Gertrud Wirtz, geistliche Leitung Gemeindereferentin Maria Jentgen, französischsprachige Begleitung durch Ursula Breitbach, Harzheim Mechernich/Lourdes –Soldaten aus aller Welt kommen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Junge „Ordnungshüter“ kümmern sich

Schäfer-Reisen-Geschäftsführer Guido Bauer und Polizeihauptkommissar Rüdiger Köbrich ernennen neue Bus-Paten Mechernich – Geordnetes und gesittetes Verhalten in Schulbussen ist nicht selbstverständlich. Rund 2500 Schüler werden täglich von „A“ zu den Schulen nach Mechernich gebracht. Da prallen auf ein paar Quadratmeter Schulbus sozusagen Welten aufeinander. Davon kann auch der Mechernicher Polizeihauptkommissar und Verkehrssicherheitsberater Rüdiger Köbrich ein Lied singen. Immer wieder erreichen  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Zur kleinen Schw...

Am Michaelstag, 29. September, führt eine Fahrt zum belgischen Marienwallfahrtsort ...

Firma Vetter Gmb...

Das Unternehmen aus Zülpich finanziert beim nächsten Termin am 1. ...

„Tabula rasa...

Katholische Frauengemeinschaft Bleibuir „plünderte“ nach Auflösung die Vereinskasse für den ...

Kallmuth feiert ...

Mit „Warm-up-Party“ im Festzelt und „Tag der Familie“ – Von ...

Kleines Tagebuch...

Marianne Blum und Guido Rohm lassen Anne Franks Tagebuch und ...

Zur kleinen Schw...

Am Michaelstag, 29. September, führt eine Fahrt zum belgischen Marienwallfahrtsort ...

Firma Vetter Gmb...

Das Unternehmen aus Zülpich finanziert beim nächsten Termin am 1. ...

„Tabula rasa...

Katholische Frauengemeinschaft Bleibuir „plünderte“ nach Auflösung die Vereinskasse für den ...

Kallmuth feiert ...

Mit „Warm-up-Party“ im Festzelt und „Tag der Familie“ – Von ...

Kleines Tagebuch...

Marianne Blum und Guido Rohm lassen Anne Franks Tagebuch und ...