Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für die ‘Stadt Mechernich’ Kategorie

Bauhaus und „Äerzebär“

Das Eifeljahrbuch 2020 mit 220 Seiten von 26 Autoren berichtet auch aus der Stadt Mechernich Mechernich/Düren – Mit zwei Geschichten aus der Stadt Mechernich hat der Eifelverein sein neues Eifeljahrbuch 2020 herausgebracht. Dabei handelt es sich um ein Portrait des aus Mechernich stammenden Bauhaus-Architekten Adolf Meyer („Der Mann neben Walter Gropius“) der Kommerner Journalistin Kirsten Röder und eine Brauchtumsabhandlung aus  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Whiteboards, Laptops, Tablets

Eltern der Viertklässler staunten beim Tag der offenen Tür an der Gesamtschule der Stadt Mechernich über Fächervielfalt, Vielzahl von Arbeitsgemeinschaften und technische Ausstattung Mechernich – Beim Tag der offenen Tür an der Gesamtschule der Stadt Mechernich hatten vergangenen Samstag alle Interessierten die Möglichkeit, mehr über das Leben und Lernen an dieser Schule zu erfahren. Besondere Zielgruppe waren einmal mehr die  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Von Engeln und einem Bruchpiloten

Radio Euskirchen ließ „Menschen des Jahres“ ihre Geschichte erzählen – Launiger und unterhaltsamer Abend in der Kommerner Bürgerhalle – Wolfgang Weilerswist und Josef Kesseler berichteten von „ihrer“ Mechernicher Tafel – Mit 150 Besuchern stellte der Sender einen neuen Rekord auf Mechernich – Die Menschen, die in den gemütlichen Lounge-Sesseln auf der Bühne Platz genommen hatten, erzählten spannende, teils bizarre und  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Mit den Schützen nach Rom

Kommerner Sebastianer fahren im Herbst 2020 mit maximal 40 Teilnehmern in die „Ewige Stadt“ Mechernich-Kommern – Die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Kommern von 1859 plant für den Herbst 2020 ihre fünfte Romfahrt. Der genaue Zeitpunkt steht noch nichts fest. Anfang des Jahres soll ein Infoabend stattfinden. Vorher will Vize-Präsident Diethard Eichinger-Heß abschätzen, wie viele und welche Interessenten es für die Teilnahme gibt. Eine  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Mainzer Musici zum Dritten

Das Ensemble um seinen Leiter Professor Benjamin Bergmann gibt am Samstag, 11. Januar, 18 Uhr, im Mechernicher Ratssaal ein Benefizkonzert für die Schwerst- und Langzeitpflege der Communio in Christo Mechernich – Die Mainzer Musici unter der Leitung von Professor Benjamin Bergmann kommen zum dritten Mal nach Mechernich und geben ein Konzert für die Schwerst- und Langzeitpflege der Communio in Christo.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Es ist nie zu spät“

DLG Eifel hatte zu den Gesundheitstagen eingeladen – An drei Orten und drei Tagen gaben Experten den Teilnehmern wertvolle Tipps an die Hand – Schlaf, Stress und Rücken waren die Kernthemen Euskirchen/Mechernich/Kall – Wie kann ich meinen Rücken stärken? Welche Faktoren beeinflussen, ob ich gut schlafen kann? Wie kann ich mich vernünftig gegen Stress wappnen? Das sind Fragen, auf die  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

In Mechernich tief verwurzelt

Schauspieler Dirk Moritz führt anlässlich „50 Jahre Kommunale Neugliederung“ zur Tausendjährigen Eiche und erteilte Let’s-dance-Juror Joachim Llambi „Mechernich-Verbot“ Mechernich – Als Schauspieler ist Dirk Moritz ein gefragter Mann und daher häufig für Dreharbeiten deutschlandweit unterwegs. Der Star aus „Verbotene Liebe“, „Alarm für Cobra 11“ und „Alles was zählt“ ist in Mechernich tief verwurzelt – genauso wie die Tausendjährige Eiche nahe  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Drei Ensembles, ein Konzert

Bergkapelle, Kirchenchor St. Cäcilia und Männergesangverein von 1863 geben am Sonntag, 15. Dezember, um 14.30 Uhr ihr gemeinsames Adventskonzert in der neuen Pfarrkirche St. Johannes Baptist Mechernich – Ein gemeinsames Advents- und Weihnachtskonzert geben der Männergesangverein 1863 Mechernich, der Kirchenchor St. Cäcilia und die Bergkapelle am dritten Adventssonntag, 15. Dezember, um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist in  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Begegnungscafé ...

Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall für Unterstützer und alle Interessierten ...

Zwischen Wahrhei...

Zum Abschluss der Lit.Eifel-Spielzeit 2019: Norbert Scheuer las in ...

Holzheim feiert ...

Sessions-Motto der Karnevalsfreunde Holzheim lautet „Op de Stroß oder ...

Standing Ovation...

Kirchenchor Dottel-Scheven-Wallenthal gab unter Mithilfe des Mandolinen-Orchesters Kuchenheim beeindruckendes Adventskonzert Kall-Scheven ...

Brings beschirmt...

Kölner Rockstar singt beim Roten Kreuz im Kreis Euskirchen und ...

Begegnungscafé ...

Begegnungscafé der Flüchtlingshilfe Kall für Unterstützer und alle Interessierten ...

Zwischen Wahrhei...

Zum Abschluss der Lit.Eifel-Spielzeit 2019: Norbert Scheuer las in ...

Holzheim feiert ...

Sessions-Motto der Karnevalsfreunde Holzheim lautet „Op de Stroß oder ...

Standing Ovation...

Kirchenchor Dottel-Scheven-Wallenthal gab unter Mithilfe des Mandolinen-Orchesters Kuchenheim beeindruckendes Adventskonzert Kall-Scheven ...

Brings beschirmt...

Kölner Rockstar singt beim Roten Kreuz im Kreis Euskirchen und ...