Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische und redaktionelle Dienstleistungen +49 2443 903964

  • RSS

Archive für die ‘Stadt Mechernich’ Kategorie

Mit der Knollenfackel hinter Martin her

Schnitzkursus am 2. November von 11 bis 17 Uhr und Martinszug am Sonntag, 4. November, um 17 Uhr im Mechernicher Freilichtmuseum Kommern Mechernich – Sankt Martin hoch zu Ross, Hunderte „Pänz“ mit Fackeln – am liebsten mit selbstgeschnitzten Hohlköpfen aus Rüben – und dazwischen mehrere Eifeler Musikkapellen: So geht „Sankt Martin“ im Rheinischen Freilichtmuseum in Kommern (Stadt Mechernich) und zwar  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Der neue Eventmanager

Der mit Familie in Euskirchen lebende 34jährige Kulturanthropologe Daniel Manner wollte schon immer ins Museum – Jetzt beerbte er den über 35 Jahre auf dem Kommerner Kahlenbusch wirkenden Dr. Michael H. Faber als Öffentlichkeitsarbeiter und Organisator – Dr. Carsten Vorwig leitet das Mechernicher Freilichtmuseum, wenn Dr. Josef Mangold nicht da ist Mechernich-Kommern – Gleich zwei Nachfolger hat der ausgeschiedene Kommerner  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

 1000 Euro für lokales Engagement

Kommerner „dm“-Marktkunden durften bei der Aktion „Herz zeigen“ abstimmen und entschieden sich für die gemeinnützige „Mechernich-Stiftung“ und den Förderverein der Grundschule Kommern Mechernich-Kommern – Je 500 Euro übergab Swetlana Kühn, die Leiterin des „dm“-Marktes Kommern, jetzt an die Kommerner Grundschulleiterin Maria Cloot-Schmich und Ralf Claßen, den Vorsitzenden der gemeinnützigen Mechernich-Stiftung. Bei dem Geld handelt es sich um den Erlös einer  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Bahnhofslädchen: Jetzt auch „Ticket Regional“

Kiosk in der Gleispassage ist ein modernes Einkaufs- und Servicezentrum von 6 bis 18 Uhr Mechernich – Tickets für die nächsten Lit.Eifel-Lesungen mit Dieter Borchmeyer am 8. November im Monschauer Aukloster oder mit dem „Club der toten Eifeldichter“ (Katia Franke, Ralf Kramp und Manni Lang) am 13. Dezember in der Hausener Burgschänke sowie für alle anderen Konzerte, Theateraufführungen und andere  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Babysitter-Diplom des DRK

Die Familienbildung des Roten Kreuzes macht am Samstag, 3. November, Interessierte im Awo-Familienzentrum Mechernich fit im Babysitten Mechernich – Die Familienbildung des Roten Kreuzes bildet am Samstag, 3. November, 9 bis 16.30 Uhr, im Awo-Familienzentrum Mechernich (Emil-Kreuser-Straße 28) in einem Tageskurs Interessierte zu Babysittern aus. Häufig ist es für Eltern und Alleinerziehende nur durch den Einsatz von Babysittern möglich, etwas  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Kirmes und Handwerkermarkt

Buntes Programm mit Party, Umzug und Kindertag von Freitag, 19. Oktober, bis Montag, 22. Oktober – Samstag und Sonntag öffnet der beliebte Handwerkermarkt seine Stände Mechernich-Kommern – Am Freitag, 19. Oktober, 19 Uhr, beginnt die Kirmes in Kommern mit dem Treffen im Zelt der „Söhne Kommern“. Es folgen der Umzug der Ortsvereine und dem Herausholen der Kirmes. Anschließend lädt der  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

„Brings“-Mitsingkonzert

Am 13. Dezember ab 19 Uhr im „Magu“: Wahl-Mechernicher Stephan Brings greift in die Saiten und lädt für zehn Euro zugunsten der gemeinnützigen „Mechernich-Stiftung“ zum Mitsingen ein Mechernich – „Brings“-Bassist Stephan gibt am Donnerstag, 13. Dezember, ab 19 Uhr im Mechernicher Restaurant „Magu“ ein Mitsingkonzert zugunsten der Mechernich-Stiftung. Tickets zum Preis von zehn Euro gibt es ab Anfang November im  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

Lesung im Tierheim

Sieglinde Schneider liest am Sonntag, 28. Oktober, 15 Uhr, aus „Don, der sanfte Riese“ – Erlös für das neue Hundehaus Mechernich – Die Autorin Sieglinde Schneider aus Kall wird am Sonntag, 28. Oktober, um 15 Uhr im Mechernicher Tierheim aus dem Buch „Don, der sanfte Riese“ lesen. Die Einnahmen aus der Veranstaltung werden für den Bau des neuen Hundehauses verwendet.  [ Weiterlesen ... ]

Weiter

UNESCO stolz auf...

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung lobt die herausragende Arbeit ...

Sieben erste Lan...

Auch Eifeler beim sehr erfolgreichen Handwerksnachwuchs der Handwerkskammer Trier dabei ...

Mit der Knollenf...

Schnitzkursus am 2. November von 11 bis 17 Uhr und ...

Gospel and more...

Gemeinsames Konzert mehrerer Chöre am Sonntag, 4. November, 17 Uhr, ...

Der neue Eventma...

Der mit Familie in Euskirchen lebende 34jährige Kulturanthropologe Daniel Manner ...

UNESCO stolz auf...

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung lobt die herausragende Arbeit ...

Sieben erste Lan...

Auch Eifeler beim sehr erfolgreichen Handwerksnachwuchs der Handwerkskammer Trier dabei ...

Mit der Knollenf...

Schnitzkursus am 2. November von 11 bis 17 Uhr und ...

Gospel and more...

Gemeinsames Konzert mehrerer Chöre am Sonntag, 4. November, 17 Uhr, ...

Der neue Eventma...

Der mit Familie in Euskirchen lebende 34jährige Kulturanthropologe Daniel Manner ...